Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Hilfe - Küken plötzlich Schnabel-Fehlstellung!

  1. #1
    Avatar von adda-andy
    Registriert seit
    03.07.2011
    PLZ
    215xx
    Beiträge
    1.851

    Hilfe - Küken plötzlich Schnabel-Fehlstellung!

    Ich bekomme meine Glucken mit den Thüringer Barthuhn-Küken immer nur im Vorbeigehen zu Gesicht, weil die im Grünen herumwuseln. Eben gab es jetzt mal Gurke mit MEhlwürmern, und da habe ich die Kamera drauf gehalten und serienweise Fotos geschossen. Und nun sehe ich voll Entsetzen die Fehlstellung des Schnabels bei dem hellen Küken. Die Küken sind 11 Tage alt und ich hab jetzt grad nochmal Fotos vom 29.5. durchgesehen, da hat es definitiv noch einen normalen Schnabel. Kann ein Schnabel "ausrenken"? Kann man da was bei machen? Bisher wächst und gedeiht es ja normal, ich weiß nicht, wann zwischen dem 29. 5. und heute das passiert ist

    DSC03624b.jpg
    0,1 Blorpi, 0,1 Barnevelder gbg, 0,2 Australorps bg, 0,2 Marans-Isbar-Mixe, 0,0,5 Thüringer Barthühner, 2,1 Katzen, 1,0 Pferd

  2. #2
    Avatar von melachi
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Rheinland
    PLZ
    4....
    Land
    D
    Beiträge
    5.096
    hol dir das Küken heute abend mal unter der Glucke weg und schau mal, ob da was gebrochen oder lose ist. Wenn das so kurzfristig so arg fehlgestellt ist, steckt meiner Meinung nach ein Unfall dahinter, z.B. wenn es sich wo eingeklemmt hat.

    Schiefstellung am Schnabel kann ich auch im Laufe der Zeit entwickeln, quasi als Wachstumsfehler, aber da sieht man halt eine Entwicklung über mehrere Wochen.

  3. #3
    Avatar von adda-andy
    Registriert seit
    03.07.2011
    PLZ
    215xx
    Beiträge
    1.851
    Themenstarter
    Habe ich vorhin gemacht. Nix gebrochen und liess sich auch nicht reponieren. Die Glucke ist extrem angriffslustig, daher sehe ich die Küken immer nur rumwuseln und nie in Ruhe. Die zerhackt mir jeden Morgen die Hände, wenn ich den Kaninchenstall aufmache, wo sie mit den Küken drin sitzt.
    Geschlüpft sind sie in der Nacht zum 25.5..
    Auf dem Foto, wo der Schnabel noch normal ist, war es 4 Tage alt, heute ist es 11 Tage alt. Hat sich also innerhalb 1 Woche so entwickelt.
    0,1 Blorpi, 0,1 Barnevelder gbg, 0,2 Australorps bg, 0,2 Marans-Isbar-Mixe, 0,0,5 Thüringer Barthühner, 2,1 Katzen, 1,0 Pferd

Ähnliche Themen

  1. Fuß Fehlstellung Küken
    Von ladybirds im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.04.2020, 10:03
  2. Küken leichte Fehlstellung ein Bein
    Von Xare123 im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.03.2019, 18:29
  3. Küken plötzlich schwach. Hilfe bitte!!?
    Von Melli 2 im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.04.2017, 09:11
  4. plötzlich schwer deformierter Schnabel bei Küken
    Von Picksel im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2016, 20:40
  5. Zwerghuhn Küken mit Fehlstellung der Zehen
    Von blinkboy8 im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 18:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •