Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45

Thema: Elstern !

  1. #31

    Registriert seit
    27.05.2019
    Beiträge
    302
    Bei uns hat in den letzten Jahren kein einziger Jungvogel überlebt, weil die Elstern die Nester geräubert haben. Zumal sie nicht auf einen Schlag das gesamte Nest geräubert haben, sondern jeden Tag nur ein Küken rausgeholt haben. Und dann haben die Elstern es noch nicht einmal gefressen, sondern einfach runterfallen und liegen lassen. Und ja, wir sind uns sicher dass es Elstern waren, weil wir eine Wildkamera aufgestellt haben. Und bei in der Umgebung ist die Anzahl der Elstern über die letzten Jahre enorm gewachsen: Während es im letzten Jahr nur 3-4 waren, sind es in diesem Jahr schon 7-8.

  2. #32
    Avatar von melachi
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Rheinland
    PLZ
    4....
    Land
    D
    Beiträge
    5.096
    die Frage ist dann ja: wovon ernähren sich die Elstern? Wenn sie die Küken nicht fressen, aber gleichzeitig an Zahl stark zunehmen, dann müssen sich ja andere Nahrungsquellen aufgetan haben. Irgendwelche Leute in der Gegend, die massenhaft Futter auslegen? Leicht zugänglicher Biomüll?

  3. #33

    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    Meckpomm
    PLZ
    18....
    Beiträge
    2.264
    Themenstarter
    Elstern fressen die getöteten Jungvögel z.B. Amsel nicht ! Sie töten nur !
    Dummheit hört sich gern auf große Trommeln schlagen (Max Goldt)

  4. #34
    Avatar von Gubbelgubbel
    Registriert seit
    13.04.2020
    PLZ
    37130
    Beiträge
    1.093
    natürlich fressen sie auch jungvögel. das verhalten würde ja auch sonst gar keinen Sinn ergeben.
    Buntes Hühner-Allerlei: 0,2 vorwerk, 0,1 araucaner, 0,2 barnevelder, 0,1 Zwerglachshuhn, 0,1 Seidenhuhn, 1,0 chabo, 0,1 leghorn ex., 0,2 bartzwergmixe, 0,1 olivleger 1,2 grünlegermixe, 0,2 Marans

  5. #35

    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    Meckpomm
    PLZ
    18....
    Beiträge
    2.264
    Themenstarter
    Hab mehrfach beobachtet, dass Amselküken nur der Schädel aufgehackt wird und dann einfach liegen gelassen und dem nächsten Küken nachgestellt ! Der Sinn dahinter könnte sein ; Nahrungskonkurenten ausschalten ?!?
    Dummheit hört sich gern auf große Trommeln schlagen (Max Goldt)

  6. #36
    Avatar von Gubbelgubbel
    Registriert seit
    13.04.2020
    PLZ
    37130
    Beiträge
    1.093
    elstern sind ja nun allesfresser, fressen eindeutig auch fleisch, sie gehen ja auch an katzenfutter usw. deswegen sind meisen zum einen keine wirklichen nahrungskonkurrenten und zum anderen ist es total sinnfrei futter liegen zu lassen. ich glaube dir ja dass du das beobachtet hast, aber verallgemeiner solltest du das nicht. hier zb werden die nester komplett geplündert, nach und nach immer ein küken nach dem anderen.
    Buntes Hühner-Allerlei: 0,2 vorwerk, 0,1 araucaner, 0,2 barnevelder, 0,1 Zwerglachshuhn, 0,1 Seidenhuhn, 1,0 chabo, 0,1 leghorn ex., 0,2 bartzwergmixe, 0,1 olivleger 1,2 grünlegermixe, 0,2 Marans

  7. #37

    Registriert seit
    12.05.2019
    Ort
    Saarland
    PLZ
    66
    Beiträge
    805
    Bei mir hat letztes Jahr ein Buntspecht die Jungvögel aus den Nistkästen geklaut. Daraufhin habe ich die Löcher etwas verkleinert, etwas höher gesetzt und mit Blech beschlagen.
    Dann war Ruhe.
    Die Elstern haben sich hier auf die Reste des Katers spezialisiert. Bin ich froh drum, da gerade im Sommer das Futter schnell gammelt und Fliegen ihre Eier ablegen.

  8. #38
    Avatar von Hühnermamma
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    PLZ
    736..
    Land
    Schwaben...
    Beiträge
    8.894
    Zitat Zitat von Darwin Beitrag anzeigen
    Bei mir im Hühnerstall sitzt er hier: https://www.ebay.de/itm/273941438237...75.c101224.m-1 und starrt Richtung Tür. Seither kein Eierklau mehr durch Elstern!
    Lassen sich die als sehr intelligent beschriebenen Vögel tatsächlich so verarschen? Wenn ja, werde ich mir auch so einen Vogel vor den Eingang zum Stall setzen.

  9. #39
    Avatar von Irmgard2018
    Registriert seit
    04.05.2017
    Ort
    Fränkische Schweiz
    Land
    D
    Beiträge
    540
    Zitat Zitat von mk4x Beitrag anzeigen
    ....
    Die Elstern haben sich hier auf die Reste des Katers spezialisiert.
    Also, ich würde ja die Reste eines Katers eher beerdigen, als sie den Elstern zu überlassen.... Tststs.... Und warum überhaupt nur Reste? Wo ist der Hauptteil vom Kater jetzt Fragen über Fragen....
    LG, Sylvia
    mit 2,0 DJT, 0,1 ZwPudel, 1,0 Kater, 1,1 Sittich, 1,4,1 ZwAraucana, 0,2 ZwReichshuhn gsc, 0,1 ZwWelsumer, 0,1 ZwRhodeländer und 5,4 ZwBreda

  10. #40

    Registriert seit
    12.05.2019
    Ort
    Saarland
    PLZ
    66
    Beiträge
    805
    Zitat Zitat von Irmgard2018 Beitrag anzeigen
    Also, ich würde ja die Reste eines Katers eher beerdigen, als sie den Elstern zu überlassen.... Tststs.... Und warum überhaupt nur Reste? Wo ist der Hauptteil vom Kater jetzt Fragen über Fragen....
    Ja, ja.
    Ist ja schon gut. 😂

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Elstern als Beutegreifer?
    Von Pudding im Forum Dies und Das
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.06.2017, 16:39
  2. Greifvögel /Elstern
    Von Caecilie im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 08:30
  3. Elstern gefunden !
    Von chrro60 im Forum Dies und Das
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 22:25
  4. Elstern bekämpfen
    Von Andi Faltner im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 00:57

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •