Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: Zaunhhe fr Krper Huhn

  1. #11
    Avatar von Schwelmis
    Registriert seit
    13.07.2011
    PLZ
    58
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    402
    Themenstarter
    Hei,
    unser Auslauf ist grn, wir mssen sogar mhen.
    Rundum ist zum Nachbarn Wildfruchthecke, der Zaun ist ein Staketenzaun.
    Die andere Seite zu uns in den Garten kennen unsere Hhner nur zu gut, denn sie warten nachmittags schon das wir das Tor in den Rest des Gartens ffnen.
    Federn stutzen wre natrlich auch eine Option.


    @hein,
    Danke fr die Fotos
    Viele Gre Gabi

  2. #12
    Avatar von Schwelmis
    Registriert seit
    13.07.2011
    PLZ
    58
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    402
    Themenstarter
    Huhu,

    wir haben 5 Krper : 4 Langbeinige , 1 kurz- bekommen.
    Sie sind etwa 5 Wochen alt und sehr munter. Der Zchter hat sie aussotiert, sollen schwarz-wei gedoppt sein.
    Jetzt kann ich natrlich noch nicht sehen ob Hhne dabei sind, ich befrchte leider schon.....
    Auf jeden Fall sind sie sehr agil und aktiv, flattern in ihrer Behausung berall drauf und sind gar nicht scheu.
    Ich bin schon sehr gespannt wie es wird, wenn sie im Alter von 20 Wochen dann mal zu unseren 3 alten Sperber Hennen ziehen.
    Viele Gre Gabi

  3. #13
    Avatar von Schwelmis
    Registriert seit
    13.07.2011
    PLZ
    58
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    402
    Themenstarter
    Hallo,

    wollte mich noch mal zu dem Thema melden.
    Die jetzt doch 6 Krper, sind nun in den groen Aulauf gezogen und haben bisher den Zaun nicht berflogen.
    Sie sind natrlich im Vergleich zu unseren fast 6 Jahre alten Sperber Hennen sehr agil aber als die Sperber mal jung waren, waren die es nicht weniger als die Krper.

    Ich finde die Krper in ihrem Wesen total super, nicht ngstlich sondern sehr aufgeschlossen.
    Sie haben einen guten Instinkt, was ihr Zuhause und auch den Umgang mit unseren Sperber Hennen betrifft.

    Bisher kann ich die Krper nur empfehlen, auch wenn sie in unserem dicht bewachsenen Auslauf manchmal kaum zu sehen sind, da sie berwiegend schwarz sind.

    Jetzt bin ich gespannt wann sie anfangen werden zu legen und wie dann die Eier schmecken, von den Sperber Eieren sind wir ziemlich verwhnt, die haben immer mega viel Eigelb und bertreffen geschmacklich alle bisher ( im Winter ) zugekauften Bio Eier.

    Ich wei natrlich das die Krper Eier kleiner sein werden, das macht natrlich nichts, hauptsache lecker.

    VG
    Viele Gre Gabi

  4. #14

    Registriert seit
    17.10.2015
    PLZ
    15378
    Land
    Brandenburg
    Beitrge
    586
    Zitat Zitat von Schwelmis Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Ich wei natrlich das die Krper Eier kleiner sein werden, das macht natrlich nichts, hauptsache lecker.

    VG
    Das sage mal nicht. Ich habe eine Zwergkrperhenne, die legt dauerhaft um die 55 Gramm Eier bei nicht mal 1000g Lebendgewicht. Die andere ist immer mit 45-50 Gramm dabei. Die mit den dicken Eiern hat aber anteilig mehr Eiwei.

    Die leckersten Eier legen mE. die federfigen Zwerghhner.

    Zeig doch mal ein paar Bilder von der Truppe.
    federfige Zwerghhner 0/3; Zwergkrper 1/2 ; Homo sapiens 1/1 ; Grospitz 1/0

  5. #15
    Avatar von Schwelmis
    Registriert seit
    13.07.2011
    PLZ
    58
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    402
    Themenstarter
    Huhu,

    ich wollte mal zwischendurch wieder Bericht erstatten von den neuen Krpern.
    Also sie berfliegen den 1 Meter Zaun zum Nachbarn, weil das ist ein Stabgitterzaun der fest ist und wo sie gut aufsitzen knnen, da haben wir jetzt zustzlich Hhnerzaun dran gebastelt, unseren Staketenzaun 1,50m haben sie nur ein paar mal ausversehen berflogen, morgens wenn sie aus dem Bauwagen kommen und zu viel Schwung nehmen.

    An sonsten sitzen sie auch hoch oben in der Weide und auf dem Gewchshaus usw.

    Sie sind schon einiges agiler als Deutsche Sperber.

    Sie haben es aber mit ihrem aufdringlichen Karakter gut geschafft sich gegenber den Sperbern zu behaupten, die rcken denen abends penetrant auf die Pelle bis die Sperber aufgeben sie zu verscheuchen.

    Der Auslauf war noch nie so kahlgefuttert, auch im restlichen Garten graben die alles um.
    Drei dicke Bsche Beinwell haben die bis zum Stumpen aufgefuttert, das kannte ich so bisher auch nicht.

    Einige Stauden finde ich im Beet nicht mehr, da warte ich mal den Sommer ab aber ich befrchte die Krper haben einiges weggescharrt.

    Ja legen tun sie nun auch langsam.

    Irgendwo im Netz habe ich mal gelesen Krper sind gengsam, das kann ich nicht besttigen.
    Mir tte es total leid so agile Hhner auf kleinen Raum oder Auslauf zu begrenzen.
    Auch stand irgendwo sie scharren weniger wegen der kurzen Beine, auch das kann ich in keinster Weise besttigen.

    Eine schne Woche
    Viele Gre Gabi

  6. #16
    genannt Heini Avatar von hein
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    zw. Nienburg u. Sulingen
    PLZ
    3162
    Land
    Deutschland/Niedersachsen
    Beitrge
    17.578
    Zitat Zitat von Schwelmis Beitrag anzeigen
    ...............

    Irgendwo im Netz habe ich mal gelesen Krper sind gengsam, das kann ich nicht besttigen.
    Mir tte es total leid so agile Hhner auf kleinen Raum oder Auslauf zu begrenzen.
    Auch stand irgendwo sie scharren weniger wegen der kurzen Beine, auch das kann ich in keinster Weise besttigen.

    Eine schne Woche
    Das kann ich auch nur besttigen, Meine ehemaligen Krper sind ber keinen 50cm Zaun geflogen - allerdings war das feiner Kken-Maschen-Draht mit ca. 4cm gr. Maschen

    Bume, Dcher usw. kannten sie berhaupt nicht

    Ok, wenn sie eine Sitzmglichkeit auf der Zaunoberkannte haben, denn knnte es anders aussehen
    Sorglosigkeit scheint das neue Markenzeichen der deutschen Politik zu sein.

    Gepaart mit einer grnen Lust an der Deindustrialisierung,
    die letztlich in den konomischen Niedergang mndet.



  7. #17

    Registriert seit
    20.02.2021
    Ort
    Bayern
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    377
    Ui, du hast Deutsche Sperber!!! Eine seltene, bedrohte Rasse, die zu wenig bekannt ist.
    Ich mchte mir in diesem Jahr auch Deutsche Sperber-Hennen zulegen. Was sind deine Erfahrungen mit ihnen? Man liest und hrt ja viel Positives ber diese Rasse.

    Bitte gerne auch weiter Bericht erstatten (auch ber die Deutschen Sperber)!
    Und Bilder - wenn mglich! Danke.
    Gendert von Huhn123 (14.02.2022 um 00:21 Uhr)

  8. #18
    Avatar von Dylan
    Registriert seit
    08.09.2017
    PLZ
    9
    Beitrge
    3.440
    Die Rasse Krper musste ich erst einmal googeln!
    Meinst du, du knntest ein paar Bilder reinstellen? Schn, dass du weiter berichtet hast.

  9. #19

    Registriert seit
    17.10.2015
    PLZ
    15378
    Land
    Brandenburg
    Beitrge
    586
    Fotos von Krpern findest du hier:https://www.krueperhuhn.de/

    Und noch ein paar nicht ganz so gute von meinen Zwerg Krper :http://





    Die Henne im Vordergrund ist ein federfiges Zwerghuhn.

    Zu beachten ist, das die Fotos immer kurzbeinige Krper zeigen. Es kann aber auch langbeinige Krper geben.
    Wenn ich von meinem langbeinigen Zwergkrper Bilder finde, reiche ich die noch nach.
    federfige Zwerghhner 0/3; Zwergkrper 1/2 ; Homo sapiens 1/1 ; Grospitz 1/0

  10. #20

    Registriert seit
    27.12.2016
    Beitrge
    121
    Hallo,
    Ich wollte auch noch einmal von meinen Erfahrungen mit den Krpern berichten:

    Meine Krper haben einen 600qm groen Auslauf zur Verfgung, aber der Stall steht ziemlich am Rand. Dementsprechend wollen sie gerne auch in die andere Richtung und machen locker ber meinen 1,20 cm Zaun rber. Das ist fr sie eine Leichtigkeit.
    Abends flattern sie gerne auf die 2m hohe Voliere oder auch gelegentlich hher, um auf den darber wachsenden Apfelbaum zu gelangen.

    Mein Fazit: wenn man auf keinen Fall mchte, dass die Krper ber den Zaun entwischen, muss man ein Netz darber spannen. Dabei spielt es auch keine Rolle ob es kurzbeinige oder langbeinige Krper sind. Wenn die Motivation vorhanden ist, flattern die berall hoch.
    Orpington, Zwerg-Cochin, Vorwerk-Mix

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. Zwerg-Krper und Krper
    Von harrymoppi im Forum Fragen zu Hhnerrassen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.01.2019, 19:30
  2. Krper und Zwerg Krper
    Von Continental im Forum Portraits von Hhnerrassen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.12.2018, 15:26
  3. Die Krper sind da!
    Von Akkarian im Forum Kkenaufzucht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.08.2013, 13:33
  4. Krper
    Von Akkarian im Forum Fragen zu Hhnerrassen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2013, 22:49
  5. Krper
    Von BineFine im Forum Der Auslauf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 19:39

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •