Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Innere Verletzungen durch Sturz_

  1. #11
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Österreichs Süden
    Beiträge
    16.914
    Ja, es könnte richtig luschtig sein, wenn es nicht um Lebewesen ginge. Ob "Klebestreifen-Eier", wo man nicht mehr weiß, ob man die Bruteier vor 18, 19 oder 20 Tagen untergelegt hat, oder Hühner am Balkon oder ev. explodierende Eier im Brüter oder, oder ...
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,1 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,5 Mixe, 0,4 Sundheimer, 0,4 Plymouth rock gestreift, 0,0,11 CL und Mooshühner, 0,2 Legewachteln, 0,1 Wälderdackel; "Igel-allerlei Wissenswertes"

  2. #12

    Registriert seit
    26.01.2021
    Beiträge
    3
    Themenstarter
    Nun, zur ersten Frage: Auf unseren Balkon führt eine breite Treppe. Die Hühner laufen nachmittags frei im Garten (2000m2). Dann kommt mal eine aus Neugier hoch. Ich scheuche sie dann wieder runter. Mit Wasser spritzen mögen sie auch nicht. Jedenfalls muß ich sie erschreckt haben. Sind sonst sehr zutraulich. Zwischen Balkon und Baum ist kaum Platz, konnte sich wohl nicht abfangen.

    Außerlich waren keine Verletzungen zu erkennen. Die erste Nacht saß sie auf dem Hühnerhausboden (das Haus hat 2m3 Inhalt, geschlossen mit Tür und Nistkasten, und steht 50cm über dem Boden. Die zweite Nacht wieder auf den Stange.
    Jetzt läuft und frißt sie wieder mit den anderen, aber legt seit 3 Tagen keine Eier mehr.

    Eine rotbraune Rasse, 1 Jahr alt und legt sonst fast jeden Tag.

    Futter: Klar, keine Spaghetti! Gerste, Mais, Kleie, non-GMO Soya, Olivenöl, Marmorpulver, Gemüseabfälle, Freiland.

  3. #13
    Moderator Avatar von Lisa R.
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Palatinate
    PLZ
    66***
    Beiträge
    15.482
    Es kann schon sein, dass Hühner durch Schreck, Schock oder Stress das Legen einstellen.

    Sie hat bestimmt einen großen Schreck gekriegt und wird auch Schmerzen gehabt haben. Wenn sie jetzt wieder normal unterwegs ist, dann wird sie auch wieder Eier legen. Gib ihr einfach noch etwas Zeit.

    Beobachte sie noch eine zeitlang genauer, nicht dass sie doch schwerere Verletzungen hatte - Hühner sind Meister im Verstecken von Krankheiten.

    Ich hoffe sehr, dass sie nochmal Glück gehabt hat und fit bleibt.
    Die Frau Werwolf sagt: "Des g'hööööööört so !!!
    --------------------------------------------

  4. #14

    Registriert seit
    26.01.2021
    Beiträge
    3
    Themenstarter
    Ja, ich beobachte noch. Hätte nicht geglaubt, daß ein Huhn abstürzen kann wie ein Flugzeug. Sonst segelt sie elegant vom Balkon runter.

  5. #15
    genannt Kokido Avatar von Huhn von den Hühnern
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Ganz weit weg
    PLZ
    77777
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8.436
    mach unten eine Tür hin, dann brauchst du die Hühner nicht mit Wasser abschiessen. Gut dass das huhn das überlebt hat
    Kokido von den Hühnern
    mit der bunten Truppe aus Villa Raptor
    Siehe Thread "Villa Raptor" & "Villa Raptor 2018"

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Innere Uhr?
    Von Lskodien im Forum Verhalten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.05.2019, 21:19
  2. Verletzungen von Hennen durch Sporn
    Von Lolinchen im Forum Verhalten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.08.2014, 15:29
  3. Verletzungen durch Hahn
    Von Angelika L im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 20:50
  4. Verletzungen durch Hahn
    Von sokka im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.05.2005, 15:12

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •