Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 114

Thema: Das Masthuhn Kreuzungs-Experiment

  1. #61
    Avatar von Schmats vom Ponyhof
    Registriert seit
    04.01.2021
    Beiträge
    73
    Themenstarter
    Na die Entwickeln sich doch ganz gut ... aber der Bresse und Bovan Mix sind ja schwerer als der Broilermix
    Gute Sache auch mit der Glucke und dem Vergleichsküken.

    Die ersten vernünftigen Eier sind mittlerweile bei mir auch schon gelegt worden.
    Hab die Damen jetzt mit 100% Legepellets gefüttert und das Legenest stark mit Heu "gepolstert" und zack alles war tip top schon seit Tagen keine kaputten Eier.
    Eine Henne legt sehr kleine Eier die andere schon große und die sind alle nicht weiß!
    Eher hellbeige... das hat mich überrascht.
    Bisher halten Sie sich aber noch zurück... es gab von 4 Damen max. 2 Eier.
    Sind ja auch noch jung mit Ihren 4 Monaten und 2 Wochen.
    Die Wärme macht Ihnen zu schaffen aber Sie halten durch
    Bisher auch keine Beinprobleme mehr.
    Vieleicht ändern wir die Gruppe auch noch und packen einen Sandschakhahn dazu bis der Cou nu merkt das er ein Mann ist ...
    Dann gibts vllt bald Sandschmast´s naja bin noch unentschlossen.
    LG
    Schmats
    Das Leben ist kein Ponyhof und Ponyhof ist auch schon hart!
    Bunte Mixe aus 2 Nutzungshühnern + Sandschak-Kräher

  2. #62
    Avatar von Landleben
    Registriert seit
    24.04.2016
    Ort
    Hamburg
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.760
    Kleines Update...

    compressed-b0d8.jpeg

    compressed-6tip.jpeg

    compressed-qf30.jpeg

    compressed-au3d.jpeg

    Man sieht das die kleinen Fleischis ihrem schwarzen Geschwisterchen davon wachsen. Unten sind die Muttertiere.
    #ichlassemichnichtimpfen#

  3. #63
    Avatar von Landleben
    Registriert seit
    24.04.2016
    Ort
    Hamburg
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.760
    #ichlassemichnichtimpfen#

  4. #64
    Moderator Avatar von Lisa R.
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Palatinate
    PLZ
    66***
    Beiträge
    15.595
    Legen gut und sind gesund?

    Sieht für mich nicht gesund aus:

    Die Frau Werwolf sagt: "Des g'hööööööört so !!!
    --------------------------------------------

  5. #65
    Avatar von Landleben
    Registriert seit
    24.04.2016
    Ort
    Hamburg
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.760
    Das sind keine Triathleten, habe ich auch nie behauptet. Das der Hintern ein wenig schmutzig ist , ist bei diesen Masthühnern nichts außergewöhnliches, deshalb habe ich in dem Bereich gesäubert und Federn entfernt. Aber sie legen nahezu jeden Tag ihr Ei. Und aus den Eiern schlüpfen fröhliche , dicke Küken. Trotzdem, danke für deine Aufmerksamkeit.

    WhatsApp Image 2021-06-22 at 07.39.55.jpeg

    WhatsApp Image 2021-06-22 at 07.39.38.jpeg
    #ichlassemichnichtimpfen#

  6. #66
    Moderator Avatar von zfranky
    Registriert seit
    14.06.2014
    Ort
    Essen
    Beiträge
    12.968
    Zitat Zitat von Landleben Beitrag anzeigen
    Das der Hintern ein wenig schmutzig ist , ist bei diesen Masthühnern nichts außergewöhnliches

    Wie heißt es doch immer so schön, wenn man sich ein Huhn zulegen will:

    Man achte auf ein intaktes und sauberes Federkleid, da es ein Indikator für Gesundheit ist.

    Eine Rasse zu kreieren , die noch nicht einmal in der Lage ist, sich selber artgerecht zu putzen (denn nichts anderes steckt ja dahinter), erfüllt den Tatbestand der Qualzucht.

    Da wäre ein bisschen mehr "Aufmerksamkeit" angebracht.
    nach 20 Jahren endlich wieder Hühner, spontaner Bruteier-Kauf bei Ebay, geliefert in die Packstation, Oktober 2014 erste Naturbrut... ein bisschen Natur in der Stadt..

    Aktuell 2,14 New Hampshire, dazu Pferd, Katze und Bienen ...

  7. #67
    Avatar von Landleben
    Registriert seit
    24.04.2016
    Ort
    Hamburg
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.760
    Diese Tiere wurden nicht von mir " kreiert " . Abgesehen davon erfreuen sie sich dank meiner liebevollen Pflege den Umständen entsprechend bester Gesundheit, das tägliche 80 Gramm Ei zeugt davon. Kein krankes Tier erbringt Höchstleistung.

    Das diese Mastbroiler kein erstrebenswertes Zuchtziel sind ist klar, deshalb kreuze ich ja auch etwas vitaleres ein, mit sehr schönem Erfolg.

    https://www.huehner-info.de/forum/at...1&d=1624302656


    Übrigens, da wo die Tiere vorher liefen, hatten sie nur ein paar Quadratmeter zur Verfügung und waren sehr verschmutzt. Dagegen geht es ihnen jetzt blendend, was sie mir ja auch mit Eiern danken.

    Aber auch in diesem Fall möchte ich mich für deinen kritischen Denkansatz bedanken.
    #ichlassemichnichtimpfen#

  8. #68
    Moderator Avatar von Lisa R.
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Palatinate
    PLZ
    66***
    Beiträge
    15.595
    80 g Eier sind auch kein erstrebenswertes Zuchtziel. Dass Du eine solche Perversion als Zeichen von "Gesundheit" deklarierst, sagt mir mal wieder alles. Aber naja, wieso wundere ich mich überhaupt noch.
    Die Frau Werwolf sagt: "Des g'hööööööört so !!!
    --------------------------------------------

  9. #69
    Avatar von Landleben
    Registriert seit
    24.04.2016
    Ort
    Hamburg
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.760
    @ Lisa R.

    Die Mischlinge werden kleinere Eier legen. Leistung ist immer ein Zeichen von Gesundheit. Weder gibt es kranke Rennpferde die Rennen gewinnen, noch kranke Hühner die zuverlässig und gut legen. Das diese Mastbroiler so wie sie sind kein gutes Zuchtziel darstellen, erwähnte ich bereits. Aber wirklich ärgern kann ich mich über 80 Gramm Eier auch nicht.
    #ichlassemichnichtimpfen#

  10. #70
    Avatar von Gubbelgubbel
    Registriert seit
    13.04.2020
    PLZ
    37130
    Beiträge
    842
    Aber das ist doch Unsinn. Wir wissen doch alle dass die XL-Ei produzierenden hennen aus der Industrie nicht gesund sind. Wenn Gesundheit und womöglich noch Wohlbefinden da irgendeine Rolle spielen würde, dann gab es keine Eier aus industriehaltung.
    Buntes Hühner-Allerlei: 0,2 vorwerk, 0,1 araucaner, 0,2 barnevelder, 0,1 Zwerglachshuhn, 0,1 Seidenhuhn, 4,1 MixMixe

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Masthuhn als Legehuhn?
    Von lionsina im Forum Fragen zu Mixen und Wirtschaftsgeflügel
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.06.2013, 11:29
  2. Masthuhn und Wärme!!!
    Von Hühnchen87 im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 15:35
  3. masthuhn aufzucht
    Von Diddl im Forum Spezialfutter
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 22:14
  4. Masthuhn
    Von quisa zadara im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 21:09
  5. Masthuhn
    Von Marciboy im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 14:07

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •