Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Neuer Sommerstall

  1. #1

    Registriert seit
    05.04.2021
    Beiträge
    7

    Neuer Sommerstall

    Hallo zusammen, was halten die 'Profis' unter euch von diesem Hühnerhaus:

    https://www.ferrantinet.com/de/huhne...335565565.html

    Es soll nur im Sommer und auch nur zum Schlafen für 6-8 Hühner genutzt werden.
    Wir sind auf diesen Stall gestoßen, um dem Milbenproblem etwas entgegenzusetzen, das wir in unserem bisherigen Stall in den Sommermonaten haben. Als Winterquartier wird der bisherige Stall weiter dienen (ungebautes Gartenhaus, besser isoliert)

  2. #2
    Avatar von Synala
    Registriert seit
    16.06.2020
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    161
    Sieht ziemlich warm aus. Wenn da Sonne drauf scheint kann ich mir vorstellen das es recht stickig da drin wird. Ich bin generell kein Fan von drahtboden. Aber das ist ja Ansichtssache. Für das Geld gibt es sicher Alternativen. Groß genug als reiner Schlafstall ist er für deine Hühner bestimmt. Aber Legenester müsstest du ja auch noch irgendwo unterbringen.

  3. #3
    Avatar von kopfloser Mensch
    Registriert seit
    10.03.2021
    PLZ
    88356
    Land
    BaWü
    Beiträge
    93
    Das ist ja auch nicht mehr als ein Hasenstall. Für das Geld findest du sicher besseres! Über 400 Euro für zwei Bleche und bissl Draht ist ganz schön happig...

  4. #4

    Registriert seit
    15.01.2021
    Ort
    Brehaven
    PLZ
    2757
    Beiträge
    69
    NIE!! NIEMALS!!! solltest du deinen hühnern das antun, und außerdem kannst du dir (wenn du das ding haben willst) für das halbe geld das gleiche teil in größer bauen!

  5. #5
    Avatar von Reeni
    Registriert seit
    15.05.2020
    Beiträge
    581
    Also zuerst musste ich schlucken als ich den Preis sah. Zweitens die Empfehlung des Händlers für 20! Hühner, wenn es ein reiner Schlafstall ist. Geht gar nicht! Hier geht es um den schnellen Euro-mehr nicht. Preis/Leistung ist absolut nicht gegeben, dafür bekommst du doch schon ein Gartenhäuschen. Mit etwas Geschick baust du dir so einen Dreiecksstall auch selber, dafür besser...
    ...die mit dem Hund geht...mit den Katzen träumt...und nun auch mit den Hühnern aufsteht

  6. #6

    Registriert seit
    15.01.2021
    Ort
    Brehaven
    PLZ
    2757
    Beiträge
    69
    Zitat Zitat von Reeni Beitrag anzeigen
    Also zuerst musste ich schlucken als ich den Preis sah. Zweitens die Empfehlung des Händlers für 20! Hühner, wenn es ein reiner Schlafstall ist. Geht gar nicht! Hier geht es um den schnellen Euro-mehr nicht. Preis/Leistung ist absolut nicht gegeben, dafür bekommst du doch schon ein Gartenhäuschen. Mit etwas Geschick baust du dir so einen Dreiecksstall auch selber, dafür besser...
    meine rede

  7. #7
    Avatar von Synala
    Registriert seit
    16.06.2020
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    161
    Ist ja jedem selbst überlassen wie er sein Geld ausgibt. Ok für 20 Hühner wäre der zu klein. Für 5-8 von der Größe her als reiner schlafstall sicher ok. Aber ansonsten finde ich den wie gesagt auch nicht prickelnd. Keine Sitzstange. Sondern nur ein Brett. Keine Legenester. Drahtboden. Blech stell ich mir auch ungünstig zwecks Kondenswasser vor. Milbenfreundlich soll noch der Omlet Stall sein. Ich wollte zwar keinen aber man liest doch öfter das Leute gute Erfahrungen mit dem Ding machen. Ob der für 6-8 Hühner gehen würde müssen die aber andere beantworten.
    Ich hab auch in Holzställen eigentlich keine Milben Problematik. Einmal im Jahr kalken, zwischendurch Microgur sprühen. Und Kieselgur für die Nester und das Sandbad. Funktioniert bisher einwandfrei

  8. #8

    Registriert seit
    05.04.2021
    Beiträge
    7
    Themenstarter
    Klar kann man für weniger Geld etwas selber bauen, aber darum geht es mir nicht. Wir würden übrigens noch Sitzstangen anbringen und ein Kotbrett darunter auch, außerdem auch noch 2 Legenester.
    Hat denn jemand schon konkrete Erfahrungen mit diesen Ställen von Ferranti gemacht?
    Oder einen konkreten Alternativvorschlag für einen Fertigstall?
    Die von Omlet überzeugen mich noch weniger....

Ähnliche Themen

  1. Sommerstall für Hähne
    Von Eure_Dudeheit im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2020, 18:46
  2. Sommerstall "Horni" im Bau
    Von AllesInButter im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2016, 07:25
  3. Als Sommerstall für Zwerghühner geeignet??
    Von Rosie im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.03.2015, 22:46
  4. Neuer Stall und neuer Auslauf
    Von Colle26 im Forum Verhalten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 10:18

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •