Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Sommer-Schlafstall aus Obstgroßkiste

  1. #11

    Registriert seit
    27.03.2021
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    26
    Themenstarter
    Hallo zusammen,

    mein Stall ist noch in Arbeit, da die Küken erst ca. 3 Wochen alt sind wohnen sie bei den aktuellen Temperaturen noch in der Wohnung.
    Ich habe eine gebrauchte Verkaufskiste von einem Hofladen bekommen, diese ist etwas größer und höher als die übliche Großkiste und hat bereits einen Deckel. Ich stelle gerne in den nächsten Tagen mal Bilder ein.

  2. #12

    Registriert seit
    27.03.2021
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    26
    Themenstarter
    So, die ersten Arbeiten sind vollbracht. Der Stall hat schon mal ein Fenster und eine Tür bekommen





    In den nächsten Tagen wird der Boden und teilweise die Seiten noch mit einer Kunststoffmatte ausgekleidet, so ist er von unten dicht, abwischbar und es zieht nicht durch. Ich nehme dazu eine Bodenschutzmatte (fürs Büro), diese ist transparent und ich sehe falls sich Milben einnisten.

    Ausserdem wird der Deckel noch mit einer Welldachplatte und Griffen ausgestattet.

    Die Tür bekommt noch einen Riegel und eine Hühnerleiter kommt natürlich auch noch dran.

  3. #13
    Avatar von Irmgard2018
    Registriert seit
    04.05.2017
    Ort
    Fränkische Schweiz
    Land
    D
    Beiträge
    430
    Genial - genau so schauen meine Dinger aus..... Allerdings noch net geschliffen, aber auch mit diesen Metallverstärkungen unten. *ggg Räder kriegen meine aber nicht, denn die stehen in der Wiese.....

    Aber erstmal muß ich den 2. Stall aufbauen, dessen Teile schon hier stehen. Die Kisten könnten das Ausweichquartier für Küken oder Hähne zum Austauschen werden. Hat also bissel Zeit - aber ich werde gespannt Deinen weiteren Bau verfolgen - wenn Du weiterhin Fotos einstellen magst *blinzelblinzel....
    LG, Sylvia
    mit 2,0 DJT, 0,1 ZwPudel, 1,0 Kater, 1,1 Sittich, 1,5 ZwAraucana, 0,2 ZwReichshuhn gsc, 0,1 ZwWelsumer, 0,1 ZwRhodeländer und 0,0,10 ZwBreda

  4. #14

    Registriert seit
    27.03.2021
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    26
    Themenstarter
    So, weiter geht's:




    Innenverkleidung aus Bodenschutzmatten bis auf halbe Höhe. Die Matten lassen sich mit der Schere zuschneiden, sind abwischbar und milchig-transparent, so dass man evtl. Milbennester sehen kann.








    Die Hühnerleiter hat unten 2 Winkel und wird in passende Ösen eingehängt. Zum verschieben hänge ich sie einfach aus.

    Dank den lenkbaren und feststellbaren Rollen kann ich den Stall beliebig verschieben und bei starkem Wind oder Regen auch problemlos an eine wettergeschützte Stelle bringen.

    Das Dach besteht aus einem Holzdeckel belegt mit Welldachplatten. Der Holzdeckel liegt in der Kiste auf Holzleisten auf und kann nicht wegrutschen. Die Welldachplatten stehen ringsrum über und sind fest verschraubt. Das gesamte Dach hat 2 Griffe mit denen ich es zu einer Seite anheben und wegziehen kann.

    Sobald die Küken einziehen kann ich wahlweise den Stall in ein umzäuntes Stück Wiese stellen, oder unseren Kükenauslauf direkt vor die Tür stellen. Den Kükenauslauf habe ich aus einem ausgemusterten Hochbett-Gestell (2m x 1m x 1m) gebaut, das an allen vier Seiten (bis auf den Ausschnitt für die Tür) mit engmaschigem Hasendraht verkleidet ist, und mit einem Sonnensegel von oben geschlossen ist. Darin sind die Kleinen auch perfekt vor Katzen und Co geschützt. Der Auslauf ist mit 2m² zwar nicht besonders groß, ist aber die sichere Alternative wenn eben mal keiner da ist und ich die Kleinen nicht komplett einsperren möchte. Durch die Mobilität kann ich ihn zumindest täglich versetzen und somit steht immer frisches Gras zur Verfügung.

  5. #15

    Registriert seit
    27.03.2021
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    26
    Themenstarter
    Die Zwerge sind eingezogen:





    Nachdem in der ersten Nacht gleich mal der Fuchs da war, bin ich mir sicher, dass das neue Heim raubtiersicher ist.

  6. #16
    Avatar von kopfloser Mensch
    Registriert seit
    10.03.2021
    PLZ
    88356
    Land
    BaWü
    Beiträge
    571
    Cool aussehen tuts ja. Aber ist da irgendwas hinter oder zieht da der Wind ungebremst durch die Ritzen? Ich dachte, Zug wär so schlecht?
    Grüße, Anna

    und 2,9 Bayrische Landzwerge (in "Annas Hühnergarten" und auf Insta "kopfloser Mensch")

  7. #17

    Registriert seit
    15.05.2021
    Beiträge
    13
    Wow, ist das chic geworden! Und praktisch auch noch. Nicht schlecht!

  8. #18

    Registriert seit
    27.03.2021
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    26
    Themenstarter
    Zitat Zitat von kopfloser Mensch Beitrag anzeigen
    Cool aussehen tuts ja. Aber ist da irgendwas hinter oder zieht da der Wind ungebremst durch die Ritzen? Ich dachte, Zug wär so schlecht?
    Die untere Hälfte ist innen verkleidet. Bilder dazu gibt's weiter oben

  9. #19
    EI-genartig :) Avatar von Nicolina
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Regenbogenbutterblümchenland
    PLZ
    25
    Beiträge
    15.737
    Zitat Zitat von Black88069 Beitrag anzeigen
    Die untere Hälfte ist innen verkleidet. Bilder dazu gibt's weiter oben
    Und die Ritzen oben sind offen?
    Da hätte ich doch ein paar Bedenken was Marder und Ratten angeht.
    Liebe Grüße – Nic und die bunte Truppe.

  10. #20

    Registriert seit
    27.03.2021
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    26
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Nicolina Beitrag anzeigen
    Und die Ritzen oben sind offen?
    Da hätte ich doch ein paar Bedenken was Marder und Ratten angeht.

    Die oberen Ritzen sind offen, die sind aber nur ca 1 cm breit. Alles was breiter ist, haben wir dicht gemacht.

    Da wir sehr ländlich wohnen, gibt es auch viele natürliche Feinde. Der Fuchs schaut momentan fast täglich vorbei.
    Da wir schon einige Küken aus Naturbrut an Katzen und Co verloren haben, sind die kleinen auch im abgedeckten Auslauf solange keiner dazu sieht. Wenn wir zuhause sind dürfen Sie sich auf knapp einem Hektar ums Haus frei bewegen, genau wie die ausgewachsenen Hühner.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Stall (Schlafstall) für Zwergseidenhühner
    Von tofffeee im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2021, 16:45
  2. Belüftung Schlafstall
    Von Hendl.Herbert im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2020, 12:57
  3. Höhe Schlafstall
    Von mirabell2009 im Forum Wachteln
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2019, 16:54
  4. Futter und Wasser in Schlafstall
    Von ellwood25 im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.04.2018, 10:35
  5. Lüftung in Schlafstall
    Von PerfektfürPrillan im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.2016, 14:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •