Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Womit deckt ihr Pflanzen ab, die überleben sollen?

  1. #1
    Avatar von Elmue15
    Registriert seit
    06.08.2015
    Land
    DE
    Beiträge
    477

    Womit deckt ihr Pflanzen ab, die überleben sollen?

    Hallo,

    Im aktuellen begrenzten Stallpflicht Auslauf habe ich ein paar Pflanzen, die sie mir komplett abnagen, was sonst nicht passiert wenn sie den ganzen Garten zur Verfügung haben.

    Schön wäre es wenn ich die irgendwie schützen könnte, da sind zB auch Tulpen oder andere Zwiebelpflanzen dabei, weiß jetzt gar nicht was das genau ist, da es ja immer wieder runtergefressen wird

    Womit deckt ihr sowas ab? Ich stelle mir das eine Kreuzung aus Insektenschutz für Obstkörbe und einem Gartenobelisken vor.... weiß nicht ob es sowas gibt .....

    Jetzt, wo ich das schreibe fällt mir ein dass ich meine Obelisken ja einfach mit Vogelschutznetz beziehen könnte.

    Aber vielleicht habt ihr ja auch noch andere Ideen?

  2. #2
    Avatar von Miss Boogle
    Registriert seit
    09.02.2010
    PLZ
    30...
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.198
    Deine Idee klingt gut.
    sonst fällt mir nur Hasendraht ein
    aber optimal ist das ja auch bestimmt nicht.
    hm, ich denke mal drauf rum...
    Miss Boogle
    ...alte Kaffeetante!

  3. #3
    Moderator Avatar von sil
    Registriert seit
    27.12.2007
    PLZ
    94
    Land
    Bayern
    Beiträge
    7.814
    Wenn Du basteln willst: Rahmen aus Brettern zusammennageln/schrauben und oben Kaninchendraht oder Estrichmatten drauftackern. Sind stabil und lassen genügend Licht durch. Oder Estrichmatten in ca. 50 cm breite Streifen teilen und mit Kabelbindern zu Manschetten schließen, die um die Pflanzen gestellt werden, die müssen dann aber mit Pfosten fixiert werden. Vorübergehend kann man auch durchbrochene Plastikboxen nutzen oder die Gitteroberteile von Kaninchenkäfigen(so man hat)
    "alles zuwider dem Menschen. auf den Äckern wächst das Gras und auf den Wiesen steht nichts." (sagte ein alter Bauer mal)

  4. #4
    Avatar von sm20
    Registriert seit
    23.07.2020
    Beiträge
    238
    Estrichgitter, billig und haltbar. Vogelschutznetz kann gefährlich sein für Vögel, wenn sie sich darin verheddern und eledig verrecken.

    Tulpen habe ich schon lange nicht mehr. Die letzte wurde damals von einem Hahn im Vorbeigehen abgeknipst und liegen gelassen.
    Ich bin keine Laborratte.

  5. #5
    Avatar von Elmue15
    Registriert seit
    06.08.2015
    Land
    DE
    Beiträge
    477
    Themenstarter
    Gute Ideen, danke!

  6. #6

    Registriert seit
    24.05.2014
    PLZ
    193..
    Land
    M-V
    Beiträge
    2.295
    Körbe aus (alten) Gefriertruhen, mit irgendwas im Boden verankern.
    Evtl. vorhandene Kunststoffgriffe entfernen.
    Der Kopf ist rund, damit man ggf. auch mal seine Meinung ändern kann.

  7. #7

    Registriert seit
    10.05.2021
    Beiträge
    6
    Estrichgitter und Hasendraht wurde ja schon öfter genannt. Das ist tatsächlich die einfachste und wahrscheinlich günstigste Art. Achte aber bitte darauf, dass dieser maximal im 90° Winkel zur Erde aufgebaut ist, besser noch etwas nach außen gekippt, damit die Vorrichtung nicht als Laufsteg verwendet wird... Darin verfangen sollten sie sich dann eigentlich nicht.

  8. #8

    Registriert seit
    12.12.2018
    PLZ
    66
    Land
    RLP
    Beiträge
    3.299
    Aktuell schütze ich etwas Kapuzinerkresse mit einem runden Drahtgeflecht (Durchmesser u. Höhe ca. 50cm) aus einem Rest Wildzaun. Unten habe ich 4 Drahtösen daran geknotet, durch die 4 Sparrennägel in den Boden gedrückt wurden, um dem ganzen auf dem Boden halt zu geben.
    Geändert von hirsch (12.05.2021 um 07:44 Uhr)
    Gruss Rainer

    "Die Grösse und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt." Mahatma Gandhi

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 31.03.2018, 05:52
  2. Warum deckt sich die Glucke zu?
    Von aarom im Forum Naturbrut
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.10.2013, 22:59
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.05.2013, 14:28
  4. Brütende deckt die Eier???
    Von Ludger im Forum Naturbrut
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 21:18

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •