Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Meine Gartengeheimnisse

  1. #1
    Avatar von Lupus
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    2.398

    Meine Gartengeheimnisse

    Gartennotizbuch „Meine Gartengeheimnisse – Es lebe die Vielfalt!“
    Anlässlich ihres 20jährigen Bestehens haben die Frauen des Arbeitskreises Bergische Gartenarche ein Buch gestaltet und all ihr Gartenwissen reingepackt. Neben den Texten zu nachhaltigen Gartenthemen erfreut das Werk mit detailgetreuen Pflanzenzeichnungen und Notizseiten für eigene Aufzeichnungen.
    Der Arbeitskreises Bergische Gartenarche betreibt den "Arche-Garten" im Freilichtmuseum (direkt hinter dem Eingangsgebäude).

    Die meisten Texte handeln von Themen, die in den vergangenen 20 Jahren am Infostand bei Gartenmärkten oder Pflanzentauschbörse sowie bei Führungen und Seminaren immer wieder nachgefragt wurden. Zusammen mit den eigenen Notizen kann das Buch zu einem individuellen Nachschlagewerk werden.

    Neben vielen privaten Spenden, wurde das Projekt mit Zuschüssen des LVR und Fördergeldern der NRW-Stiftung ermöglicht. Die Schutzgebühr für das Buch beträgt fünf Euro.

    Hier finden Sie die Bezugsquellen und weitere Informationen
    https://www.bergische-gartenarche.de/aktuelles/
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Avatar von Lupus
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    2.398
    Themenstarter
    Nachfolgend ein Echo:

    Sehr geehrter Herr .....,

    gestern habe ich ihre Gartengeheimnisse erhalten. Ein wunderschönes „Notiz“-büchlein mit vielen Tipps. Habe ich in dieser Form noch nie gesehen!
    Auch meine Frau ist begeistert. Vielen herzlichen Dank hierfür J
    Haben Sie Erfahrung wie lange die Keimzeit vom Drosophyllum-Samen von Ihnen beträgt? Habe vor drei Wochen welchen ausgesät, aber bis jetzt regt sich noch nichts.

    Wünsche ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße aus Schwabach
    -----------------------------------------

    STADT SCHWABACH

    Stadtgärtnerei

    O´Brien-Straße 6

    91126 Schwabach
    Internet: www.schwabach.de
    Facebook: www.facebook.de/StadtSchwabach

  3. #3
    Avatar von Lupus
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    2.398
    Themenstarter
    Lieber Herr Fennel

    Haben Sie herzlichen Dank für das schön gestaltete Büchlein! Es ist sehr kurzweilig mit den vielen Infos und Zeichnungen.
    und zweitens einen grossen Dank Ihnen und Ihrem Kollegen, Tom Klinkenberg, für die Beeren von Viscum cruciatum. Wir freuen uns sehr, wenn die Beeren dann keimen auf unseren zwei Olivenbäumen.
    Beides hat Herr Sprich heute in den Botanischen Garten gebracht und die Beeren sind in einwandfreiem Zustand.
    Auch ich finde unsere schon langjährige Zusammenarbeit und den Informationsaustausch (auch btr. Naturschutzaktivitäten) sehr spannend und anregend.
    Ich wünsche Ihnen alles Gute und einen schönen Abend

    Viele Grüsse
    Botanischer Garten der Universität
    Spalengraben 8
    CH-4051 Basel
    Tel. +41 61 207 35 19
    http://botgarten.unibas.ch

  4. #4

    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    Whoville
    Beiträge
    665
    Zitat Zitat von Lupus Beitrag anzeigen
    Gartennotizbuch „Meine Gartengeheimnisse – Es lebe die Vielfalt!“
    Anlässlich ihres 20jährigen Bestehens haben die Frauen des Arbeitskreises Bergische Gartenarche ein Buch gestaltet und all ihr Gartenwissen reingepackt. Neben den Texten zu nachhaltigen Gartenthemen erfreut das Werk mit detailgetreuen Pflanzenzeichnungen und Notizseiten für eigene Aufzeichnungen.
    Der Arbeitskreises Bergische Gartenarche betreibt den "Arche-Garten" im Freilichtmuseum (direkt hinter dem Eingangsgebäude).

    Die meisten Texte handeln von Themen, die in den vergangenen 20 Jahren am Infostand bei Gartenmärkten oder Pflanzentauschbörse sowie bei Führungen und Seminaren immer wieder nachgefragt wurden. Zusammen mit den eigenen Notizen kann das Buch zu einem individuellen Nachschlagewerk werden.

    Neben vielen privaten Spenden, wurde das Projekt mit Zuschüssen des LVR und Fördergeldern der NRW-Stiftung ermöglicht. Die Schutzgebühr für das Buch beträgt fünf Euro.

    Hier finden Sie die Bezugsquellen und weitere Informationen
    https://www.bergische-gartenarche.de/aktuelles/
    Das scheint ja sehr schön zu sein.
    Aber man kann es nur vor Ort abholen.

    Schade.

    Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk

  5. #5
    Avatar von Gubbelgubbel
    Registriert seit
    13.04.2020
    PLZ
    37xxx
    Beiträge
    2.660
    Man kann doch sicherlich auch einer der Bezugsquellen schreiben, da sind ja Emailadressen. Auch von Buchläden und dem NABU, die werden sicherlich auch verschicken
    Buntes Hühner-Allerlei: 0,2 vorwerk, 0,1 araucaner, 0,2 barnevelder, 0,1 zwergbrahmamix, 0,2 Seidenhuhn, 1,0 chabo, 0,1 leghorn ex., 0,4 bartzwergmixe, 1,5 grünlegermixe, 0,1 Marans 0,1 australorpmix 0,2 stoapiperl

  6. #6
    Avatar von Lupus
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    2.398
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Gubbelgubbel Beitrag anzeigen
    Man kann doch sicherlich auch einer der Bezugsquellen schreiben, da sind ja Emailadressen. Auch von Buchläden und dem NABU, die werden sicherlich auch verschicken
    Ich sehe es genau so - ich würde die im Bezugsquellennachweis angegebenen Buchhandlungen kontaktieren.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #7
    Avatar von Lupus
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    2.398
    Themenstarter
    Lieber Dietmar,
    ganz herzlichen Dank für das schöne Gartenbuch – genau so etwas hatte ich schon immer mal gesucht!
    Mein Garten ist zwar durch die Schafe geprägt, aber ich wollte schon lange mal die Obstbäume auflisten und Berichte zum Baumschneiden darin festhalten etc.
    Also ganz herzlichen Dank dafür und ich bin immer wieder erstaunt und beeindruckt, was Du uns immer wieder an Ideen und Informationen zukommen lässt.

    Alles Gute und eine schöne Vorosterzeit

    Beste Grüße

    Antje
    https://www.g-e-h.de/

  8. #8
    Avatar von Lieselott
    Registriert seit
    13.04.2015
    Ort
    Wiewunderland
    Beiträge
    760
    Zitat Zitat von Hoschi112 Beitrag anzeigen
    Das scheint ja sehr schön zu sein.
    Aber man kann es nur vor Ort abholen.

    Schade.

    Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk
    Das stimmt nicht, ich habe das Buch per Post erhalten. Ich glaube für 3€ Portoaufschlag.
    Das Büchlein ist wirklich sehr schön
    Geändert von Lieselott (26.03.2021 um 19:23 Uhr)
    1.2 große Dresdner, 1 Dorking, 1 Dorking-Mix, 3 Mechelner, 3 Bresse gauloises
    Also insgesamt 1.10 Hühner, dazu 1.0 Spitz und 0.1 Katze

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 22:20
  2. Wie meine Hühner mir gegen meine Depressionen helfen....
    Von brittchen im Forum Hühner-Stories
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 02.02.2017, 16:08
  3. Meine Hähne haben meine Henne verletzt
    Von trudi im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.02.2013, 22:31
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 21:29
  5. Meine Lämmer - meine Yugis - meine Altsteirer
    Von odranoeL im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 08:25

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •