Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Emanzenhenne hindert Hahn am Tretakt

  1. #1

    Registriert seit
    03.04.2018
    Beiträge
    31

    Emanzenhenne hindert Hahn am Tretakt

    Meine kleine Truppe besteht aus 6 Hennen und einem Hahn. Es sind drei Vorwerkhühner und 4 Mixe. Der Hahn ( Vorwerk) ist jetzt knapp acht Monate alt. Er würde auch sehr gerne seine Pflicht erfüllen. Das gelingt ihm aber nur heimlich bei den Vorwerkdamen und einer Mixhenne. Sobald er nämlich von einer bestimmten Henne dabei erwischt wird, stürzt diese sich auf hin und schmeißt ihn runter. Er selbst lässt sich auch nicht treten. Kann sich das noch ändern, wenn der Hahn älter wird? Er ist bislang ein sehr gutmütiger Zeitgenosse.
    Viele Grüße, Nuts
    Geändert von Nuts (18.02.2021 um 12:40 Uhr) Grund: Rechtschreibung

  2. #2
    Avatar von Schmats vom Ponyhof
    Registriert seit
    04.01.2021
    Beiträge
    49
    Ja das wird besser, wenn er älter wird.
    Hab selber schon oft gesehen das die ranghohen Hennen sich dem Tretakt widersetzen oder den Hahn von anderen Hennen verjagen oder es versuchen...
    Hab’s aber nur bei Junghähnen gesehen.
    Wie lange ist der Hahn schon dabei? Ist er mit den Vorwerkdamen zusammen angekommen?
    Ist er brutal oder höflich, wenn er die Damen treten will?
    Meiner Erfahrung nach gibts 2 Möglichkeiten ...
    Er unterwirft die Emanze, wenn er stark genug ist oder er verführt sie? ...
    Er wird also entweder dominant oder charmant je nach Verhalten und sozial Struktur der Gruppe.
    Das Leben ist kein Ponyhof und Ponyhof ist auch schon hart!
    Bunte Mixe aus 2 Nutzungshühnern + Sandschak-Kräher

  3. #3

    Registriert seit
    03.04.2018
    Beiträge
    31
    Themenstarter
    Danke für die Antwort. Der Hahn stammt zusammen mit einer Henne aus Bruteiern und ist seit 5 Monaten bei der Truppe. Er ist eher höflich, würde ich sagen. Die Emanzen sind Mixe aus Hybridhenneneiern.
    Kann man Hähne eigentlich auch in eine andere Gruppe ausleihen, wie lange dauert es, bis er da die Hennen tritt? Oder ist davon auszugehen, dass er das auch zu schüchtern ist?
    Viele Grüße, Nuts

  4. #4
    Avatar von Dylan
    Registriert seit
    08.09.2017
    PLZ
    9
    Beiträge
    2.455
    Der wird mit dem Alter zunehmend selbstbewusster. Nicht weil du du die Gruppe wechselst. Das verursacht nur Streß bei allen Beteiligten. Lass die Gruppe zusammenwachsen, je öfters man durchmischt, umso größer die Unruhe in der Truppe.
    Das ist eine Großrasse, der braucht nur noch Zeit. Irgendwann wird er die Henne in die Schranken weisen, dann lässt sie das so nach und nach.

  5. #5
    Avatar von Schmats vom Ponyhof
    Registriert seit
    04.01.2021
    Beiträge
    49
    Genau...
    Da er später dazugekommen ist und jünger als deine Mixdamen ist eig. alles klar...
    Ist eig. ganz gut ... so erziehen die Hybridmixhennen ihn erstmal nicht so ruppig zu sein...
    Bei mir sind die so aufgewachsen Hähne immer die angenehmeren gewesen...
    Das Leben ist kein Ponyhof und Ponyhof ist auch schon hart!
    Bunte Mixe aus 2 Nutzungshühnern + Sandschak-Kräher

  6. #6

    Registriert seit
    03.04.2018
    Beiträge
    31
    Themenstarter
    Ich wollte nur nochmal Rückmeldung geben, dass es kam, wie von euch prophezeit: mittlerweile hat King Julian seine Damen im Griff und kommt auch regelmäßig zum Zug. Und das, obwohl er im Keller schlafen muss.
    Danke für eure Antworten

  7. #7
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    924.. wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    2.626
    Super, und Danke für die Rückmeldung. Ist immer schön zu wissen wie etwas ausgegangen ist.
    liebe Grüße
    Schnappi

  8. #8
    Avatar von Schmats vom Ponyhof
    Registriert seit
    04.01.2021
    Beiträge
    49
    Top Schön das sich alles gut entwickelt hat.
    Das Leben ist kein Ponyhof und Ponyhof ist auch schon hart!
    Bunte Mixe aus 2 Nutzungshühnern + Sandschak-Kräher

Ähnliche Themen

  1. Hahn bleibt nach dem Tretakt auf der Henne sitzen
    Von Bauernhuhn im Forum Verhalten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2015, 08:21
  2. Tretakt des Ganters
    Von Sternenvogel im Forum Gänse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.03.2014, 19:26
  3. Wie lange hält Tretakt
    Von Wälder im Forum Puten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 20:25
  4. Verletzung durch Tretakt
    Von Santana im Forum Verhalten
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 08:22
  5. Eier ohne Tretakt?
    Von Gerrit im Forum Gänse
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 12:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •