Seite 41 von 97 ErsteErste ... 313738394041424344455191 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 410 von 968

Thema: Naturbrut 2021

  1. #401

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    11.354
    Ja, warte noch.
    1 Hahn: Z-Wyandotte gold weißges. und 16 gr. Wyandottenmädels gold schwarzges. aus 2019/2020 + 1 Gsg-Orpingtondame aus 2017 + 2 Grün-, 3 Rotleger + 9 Küken (16.04.) + 2 Küken (04.06.) + 9 Küken (03.07.)

  2. #402

    Registriert seit
    29.09.2019
    PLZ
    6xxxx
    Land
    Hessen
    Beiträge
    189
    Ok, danke! Dann warte ich mal noch ab!

  3. #403
    Avatar von Gallo Blanco
    Registriert seit
    04.07.2013
    Ort
    El Fondo de les Neus
    PLZ
    03688
    Land
    Spanien
    Beiträge
    3.756
    Zitat Zitat von wolfswinkel7 Beitrag anzeigen
    An Tag 19 hat sie den Wackelkandidat selbst kaputt gemacht und hat die Eier etwas beschmutzt!
    Hab die Eier vorsichtig mit warmen Wasser sauber gemacht und auch das Nest nochmal frisch gemacht!

    Bin so ein bissel ratlos!
    Tag 19, hmmm ab diesem Tag fasse ich niemals mehr ein Ei an, da hebe ich nur noch die Glucke mal vorsichtig vorne an und schaue drunter, aber Ei-Berührung ist bei mir ab diesem Tag tabu.

    Ich drücke natürlich die Daumen das noch was kommt, aber es kann auch sein, das du mit deiner Abwaschaktion den Schlupfvorgang drastisch und dramatisch gestört hast, was im schlimmsten Falle den Verlust der ganzen Brut mit sich bringen kann.

    Warte noch 2 Tage ab, wenn bis dahin nichts schlüpft dann hol dir einige Küken und schiebe sie zur Nacht drunter.
    Macht dann auch nichts wenn sie schon 4 Tage alt sind.

    LG Stefan
    Wohlstand produziert Parasiten, keine Überlebenskämpfer.

  4. #404

    Registriert seit
    24.05.2014
    PLZ
    193..
    Land
    M-V
    Beiträge
    2.417
    Ich hab da mal ne Fraaage:

    Herr BGrie hätte von Freunden Enteneier bekommen können und sich in der Verwandtschaft nach einer Glucke umgehorcht. Die war dann auch überraschend schnell hier.

    Nun haben wir jedoch dieses Jahr einige Baumaßnahmen vor und sind zudem auf Enten üüüüberhaupt nicht eingerichtet.
    Jetzt haben wir hier eine liebe große Brahma-Henne sitzen und da unsere bisher (noch) nicht in Brutlaune sind, dachten wir, wir nutzen die Gunst der Stunde.
    Hier hat doch sicher jemand Erfahrungen mit dieser Rasse. Wie viele Eier kann man der unterlegen?
    Unsere Hühnchen sind recht klein, die brüten höchstens auf 8
    Der Kopf ist rund, damit man ggf. auch mal seine Meinung ändern kann.

  5. #405
    Avatar von Gubbelgubbel
    Registriert seit
    13.04.2020
    PLZ
    37130
    Beiträge
    960
    Ich hab doch so schöne bruteier geschenkt bekommen unter anderem waren da 6 schokobraune seidenhühner dabei. Leider hat das erste schieren ergeben, dass sich in keinem etwas entwickelt hat ich hatte mich so auf Unterstützung für unser seidi gefreut, die anderen beiden sind ja leider dieses Jahr gestorben... Aber auf die anderen kükis freuen wir uns natürlich auch
    Buntes Hühner-Allerlei: 0,2 vorwerk, 0,1 araucaner, 0,2 barnevelder, 0,1 Zwerglachshuhn, 0,1 Seidenhuhn, 1,0 chabo, 0,1 leghorn ex., 0,2 bartzwergmixe, 1,0 olivleger 1,1 grünlegermixe

  6. #406
    Avatar von melachi
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Rheinland
    PLZ
    4....
    Land
    D
    Beiträge
    5.096
    ach schade

    hast du sie mal aufgemacht und geschaut, ob sie unbefruchtet waren oder befruchtet, und vor Tag drei abgestorben sind?

  7. #407

    Registriert seit
    01.06.2016
    PLZ
    74
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    980
    Ich habe mir aus dem Nachbarort 10 verschiedene Eier geholt, 4 extra gekriegt und sogar noch vier zwergseidenhuhnmixeier dazu bekommen. Gleich unter die Glucken und jetzt hoff ich auf eine erfolgreiche Brut.

  8. #408
    Avatar von Gubbelgubbel
    Registriert seit
    13.04.2020
    PLZ
    37130
    Beiträge
    960
    @melachi Bei manchen hatte sich gar nix getan und bei wenigen war etwas Entwicklung da. Schnüff
    Waren Versender und ich hatte ja befürchtet dass die ausfallquote hoch ist aber alle...
    Geändert von Gubbelgubbel (02.05.2021 um 19:08 Uhr)
    Buntes Hühner-Allerlei: 0,2 vorwerk, 0,1 araucaner, 0,2 barnevelder, 0,1 Zwerglachshuhn, 0,1 Seidenhuhn, 1,0 chabo, 0,1 leghorn ex., 0,2 bartzwergmixe, 1,0 olivleger 1,1 grünlegermixe

  9. #409

    Registriert seit
    24.05.2014
    PLZ
    193..
    Land
    M-V
    Beiträge
    2.417
    Zitat Zitat von MGrie Beitrag anzeigen
    Ich hab da mal ne Fraaage:

    Herr BGrie hätte von Freunden Enteneier bekommen können und sich in der Verwandtschaft nach einer Glucke umgehorcht. Die war dann auch überraschend schnell hier.

    Nun haben wir jedoch dieses Jahr einige Baumaßnahmen vor und sind zudem auf Enten üüüüberhaupt nicht eingerichtet.
    Jetzt haben wir hier eine liebe große Brahma-Henne sitzen und da unsere bisher (noch) nicht in Brutlaune sind, dachten wir, wir nutzen die Gunst der Stunde.
    Hier hat doch sicher jemand Erfahrungen mit dieser Rasse. Wie viele Eier kann man der unterlegen?
    Unsere Hühnchen sind recht klein, die brüten höchstens auf 8
    Hol ich nochmal vor.
    Der Kopf ist rund, damit man ggf. auch mal seine Meinung ändern kann.

  10. #410
    Moderator Avatar von KaosEnte
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    LKR LA
    PLZ
    84...
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.586
    ich hab mir jetzt Bilder der Brahma angeschaut. Die scheinen noch um einiges mehr als Warzenenten.
    Unter ne Warzenente passen bis zu 15 Eier. Die schafft die Brahma dann sicher auch locker.
    in unserem Garten leben Laufi/StockentenMix Kalle und Laufi/WarzenMix Frl. Socke von Quak,
    samt 4 Ungarnliewerl
    Warzerich Elvis, leider nun ohne Frau Warzi
    UngarnErpel Ludwig, wieder ohne Ente

Seite 41 von 97 ErsteErste ... 313738394041424344455191 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Naturbrut 2020
    Von juno im Forum Naturbrut
    Antworten: 555
    Letzter Beitrag: 09.02.2021, 21:20
  2. Hahnenjahr 2020?
    Von Potschale im Forum Naturbrut
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.06.2020, 21:27
  3. Kükenaufzucht 2020
    Von Dylan im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2020, 16:38

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •