Seite 34 von 43 ErsteErste ... 24303132333435363738 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 426

Thema: Naturbrut 2021

  1. #331
    Avatar von Gallo Blanco
    Registriert seit
    04.07.2013
    Ort
    El Fondo de les Neus
    PLZ
    03688
    Land
    Spanien
    Beiträge
    3.370
    Zitat Zitat von chtjonas Beitrag anzeigen
    Ganz, ganz herzlichen Glückwunsch
    ... und dass es 1,3 oder 2,2 sind
    Danke, wäre nicht schlecht. 2/2 wäre mein Favorit, da kann ich schauen welcher Hahn der schönere ist oder ich nutze beide zur Zucht.

    Was mir bei dieser Rasse auffällt, die Küken sind noch quirliger als alles was ich bisher hatte.

    LG Stefan
    Wohlstand produziert Parasiten, keine Überlebenskämpfer.

  2. #332
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    924.. wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    2.603
    Herzlichen Glückwunsch mit der quirligen Familie und dann wünsche ich dir auch mal das ausgeglichene Geschlechterverhältnis.
    liebe Grüße
    Schnappi

  3. #333
    Avatar von Britje
    Registriert seit
    21.05.2020
    Ort
    Schleswig Holstein
    PLZ
    24
    Land
    D
    Beiträge
    514
    Das sieht wirklich schön aus mit der dunklen Glucke und den vier hellen Flauschekugeln
    Liebe Grüße von Christiane
    mit der bunten 11er Damentruppe und den 7 Küken

  4. #334

    Registriert seit
    18.11.2020
    PLZ
    31***
    Beiträge
    152


    Hier ein kleines Bild meiner 6 Küken. Sie entwickeln sich alle prima. Heute sind sie 14 Tage alt und wachsen wie bekloppt. Das Bild ist aber auch schon wieder ein paar Tage alt.

    Es ist so schön, die Glucke mit ihren Küken zu beobachten
    Liebe Grüße, Sina
    0.9 bunter Mix (*2018-2020) und 6 Naturbrut-Küken (Schlupf: 9.4.21)

  5. #335
    Avatar von Gallo Blanco
    Registriert seit
    04.07.2013
    Ort
    El Fondo de les Neus
    PLZ
    03688
    Land
    Spanien
    Beiträge
    3.370
    Zitat Zitat von chaoskreativo Beitrag anzeigen

    Es ist so schön, die Glucke mit ihren Küken zu beobachten
    Der schönste Vorteil an der Naturbrut.

    LG Stefan
    Wohlstand produziert Parasiten, keine Überlebenskämpfer.

  6. #336
    Avatar von Gögerle
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Unterfranken
    PLZ
    97
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    441
    Bei mir hat sich jetzt ein Blumenhuhn gesetzt.
    Wie viele Eier denkt ihr, dass ich max. unterlegen kann.
    Lebe heute und jetzt, du weisst nicht, was morgen ist.

    Liebe Grüße
    Martin

  7. #337
    Avatar von melachi
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Rheinland
    PLZ
    4....
    Land
    D
    Beiträge
    4.998
    ich nehme als Faustregel immer 12-14 Eier, größenmäßig die selbst gelegten, falls es nicht gerade eine kleine Rasse mit überdurchschnittlich großen Eiern ist. Die Nestmulde sollte zur Henne passen und nicht breitgesessen werden können.

    Mußt halt, wenn du die Menge uasreizen willst, kontrollieren, ab die Henne alle Eier gut abdeckt, sonst das Gelege entsprechend verkleinern.

    Manche Hennen bebrüten auch deutlich größere Gelege zuverlässig, die klemmen sich ein Teil der Eier dann noch unter die Flügel. Solche Hennen sollte man nicht einfach vom Nest nehmen

  8. #338
    Avatar von Penni
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Thüringen
    PLZ
    99
    Beiträge
    1.279
    Hallo Martin, 12 bis 14 würde ich auch sagen, ich hatte kürzlich einer erfahrenen Glucke (auch Blumenhuhn) 16 Eier untergelegt, weil ich dachte, das ich nach dem ersten Schieren nach 3 - 5 Tagen sowieso ein oder zwei Eier aussortieren kann. Es waren aber alle entwickelt, so das ich erst mal mit den 16 weiterbrüten ließ, allerdings stellte ich zwei Tage später fest, das teilweise die winzigen Embryonen innen an der Schale festklebten, also sich beim Wenden nicht wieder nach oben bewegten und auch deutlich kleiner waren, als bei den anderen Eiern. Ich vermute, das die Henne zwar alle abgedeckt hatte (das hatte ich kontrolliert) aber mit dem Wenden der Eier nicht zurecht kam. Ich habe dann die 4 betroffenen Eier aussortiert. 14 Eier hat eine Glucke bei mir schon einmal gut gebrütet.
    Und die Kandidatinnen mit den Eiern unter den Flügeln, die melachi beschreibt, habe ich auch regelmäßig. Deshalb ist der erste Schritt beim Runter nehmen vom Nest bei mir auch schon: routinemäßig die Flügel lupfen

    Ich wünsch dir viel Erfolg bei der Brut! Viele Grüße, Penni
    2,20,23 Skånsk blommehöna, 0,1 Marans sk, 1,1 Laufenten, wildfarbig

  9. #339
    Avatar von Gögerle
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Unterfranken
    PLZ
    97
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    441
    Danke für die Infos.
    Ich dachte auch so an 13 und dann geschätzt zwei unbefruchtete aussortieren.
    Brüten möchte ich mit ihr Maran Küken.
    Ich habe ja aus Maschinenbrut bereits 44 Blumenküken.
    Lebe heute und jetzt, du weisst nicht, was morgen ist.

    Liebe Grüße
    Martin

  10. #340
    Avatar von Gögerle
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Unterfranken
    PLZ
    97
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    441
    Wie macht ihr denn das mit dem zusammenführen der Hühner und der Glucke mit den Küken?
    Ich habe im Hühnerhaus ein Abteil unter den Nestern in das ich die Glucke zum brüten hineinsetzen möchte.
    Brüten lasse ich die Henne in einem runden Katzenklo.
    Die Henne ist also immer bei den Hühnern dabei, ich schliesse nur das Abteil, bzw.wenn ich feststelle dass keine anderen Hühner Eier in die Brutstätte legen lasse ich die Türe offen.
    Im Moment sind es bei mir 6 Hennen und ein Hahn mit denen ich dann die Küken vergesellschaften möchte.
    Wie macht ihr das?
    Lebe heute und jetzt, du weisst nicht, was morgen ist.

    Liebe Grüße
    Martin

Seite 34 von 43 ErsteErste ... 24303132333435363738 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Naturbrut 2020
    Von juno im Forum Naturbrut
    Antworten: 555
    Letzter Beitrag: 09.02.2021, 21:20
  2. Hahnenjahr 2020?
    Von Potschale im Forum Naturbrut
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.06.2020, 21:27
  3. Kükenaufzucht 2020
    Von Dylan im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2020, 16:38

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •