Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Pellets und Körner?

  1. #11
    Avatar von HertaHenne
    Registriert seit
    10.12.2017
    PLZ
    544..
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    38
    Themenstarter
    Zitat Zitat von sternenstaub Beitrag anzeigen
    Kein großer Unterschied zwischen den beiden, von der Energie her gehen beide. Da würde ich das nehmen, welches etwas mehr Protein hat.
    Behalte bitte im Hinterkopf, dass Lachse recht schnell verfetten können. Zu energie-/kalorienreich darf das Futter nicht sein, auch nicht im Winter.
    Die Bielefelder könnten als klassisches Zweinutzungshuhn auch dazu neigen.
    Was wäre denn für die Lachse ein optimales Futter?
    Verfetten sollen sie auf keinen Fall. Leckerchen möchte ich bzw dje Kids schon gerne geben. Das aus der Hand füttern der Nachbarshühner steht hier hoch im Kurs


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  2. #12
    Revolutionäre Zelle Avatar von Rackelhuhn
    Registriert seit
    27.03.2018
    Ort
    Teltow
    PLZ
    14513
    Beiträge
    1.329
    Ich kenn mich bei Bio Futter nicht aus, aber von Garvo das 717 ist gut für die Linie (aber halt kein Bio).
    Vorsicht: verhaltensoriginell

  3. #13
    Avatar von Mara1
    Registriert seit
    23.11.2012
    Land
    Ungarn
    Beiträge
    8.826
    Zusätzlich Muschelgrit würde ich immer anbieten, und ebenso Magensteinchen. Wenn sie im Auslauf genügend Steinchen finden werden sie davon halt nicht viel nehmen, ist ja auch nicht schlimm. Aber je nach Gegend - auf unserem Grundstück könnten sie 3ha absuchen und kein Steinchen finden, außer ich hab da selbst eins hingeworfen.

  4. #14
    Avatar von HertaHenne
    Registriert seit
    10.12.2017
    PLZ
    544..
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    38
    Themenstarter
    An den Steinchen und Muschelkalk soll es nicht liegen. Kommt auf die Liste. Dankeschön


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  5. #15

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    11.363
    Die Körner sollten als Leckerlie reichen, Mehlwürmer braucht es nicht.
    1 Hahn: Z-Wyandotte gold weißges. und 16 gr. Wyandottenmädels gold schwarzges. aus 2019/2020 + 1 Gsg-Orpingtondame aus 2017 + 2 Grün-, 3 Rotleger + 9 Küken (16.04.) + 2 Küken (04.06.) + 9 Küken (03.07.)

  6. #16
    Moderator Avatar von sternenstaub
    Registriert seit
    31.03.2014
    Ort
    am schönsten Fleck der Welt
    Land
    hier
    Beiträge
    2.652
    Zitat Zitat von HertaHenne Beitrag anzeigen
    Was wäre denn für die Lachse ein optimales Futter?
    Verfetten sollen sie auf keinen Fall. Leckerchen möchte ich bzw dje Kids schon gerne geben. Das aus der Hand füttern der Nachbarshühner steht hier hoch im Kurs
    Die beiden Futter gehen vom Energiegehalt her. Ich hab für meine Z-Lachse 11,16 MJME im Futter drin. Mehr als die 11,2 MJME sollten es nicht sein, das sind dann zuviel Kohlenhydrate und die Herrschaften setzen Fett an.

    Als Leckerchen verwende ich Haferflocken und ab und an mal Gammarus.
    Gruß sternenstaub

  7. #17
    Avatar von HertaHenne
    Registriert seit
    10.12.2017
    PLZ
    544..
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    38
    Themenstarter
    Ich habe jetzt noch ein Futter mit 17,5 RP und 10,5 ME MJ/kg gefunden. Wäre das vielleicht dann noch besser geeignet?!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  8. #18

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    11.363
    Wenn alles andere stimmt....
    1 Hahn: Z-Wyandotte gold weißges. und 16 gr. Wyandottenmädels gold schwarzges. aus 2019/2020 + 1 Gsg-Orpingtondame aus 2017 + 2 Grün-, 3 Rotleger + 9 Küken (16.04.) + 2 Küken (04.06.) + 9 Küken (03.07.)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Pellets
    Von Tom 1 im Forum Enten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.07.2013, 00:20
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 16:09
  3. Umstellung von Körner auf Pellets
    Von jolle7 im Forum Hauptfutter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 19:38
  4. Körner im Kot
    Von Iulia im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 16:45
  5. Körner
    Von Austria im Forum Zusatzfutter
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 16:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •