Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kunststoff-Gartenhaus zum Hühnerstall umfunktionieren?

  1. #1

    Registriert seit
    09.09.2020
    Beiträge
    47

    Kunststoff-Gartenhaus zum Hühnerstall umfunktionieren?

    Hallo liebe Hühner-Freunde!

    Ich bin erst seit gut 6 Monaten stolze Hühner-Besitzerin von zwei Seidenhennen.
    Da wir im Frühjahr die Gruppe erweitern wollen bin ich am überlegen auch den Stall zu vergrößern, da die 2 Hennen derzeit ein umgebautes, wirklich sehr kleines Kinderspielhaus aus Holz als Stall haben.
    Nun ist meine Überlegung folgende: einfach ein größeres Kinderspielhaus/Holzgartenhütte kaufen und entsprechend umbauen, auskalken, streichen etc. Oder hat jemand von euch eventuell ein Kunststoff-Gartenhaus als Hühnerstall umfunktioniert? Geht das? Wie sieht es da mit dem Stallklima und der Belüftung aus? Es wäre ja quasi wartungsfrei und auch Milben und Co würden vermutlich eher fern bleiben.
    Habe aber bedenken wegen der Hitze im Sommer und dem Kondenswasser.
    Kann mir hier vielleicht jemand Erfahrungsberichte geben?

    Vielen lieben Dank im Voraus!

    LG, Nina

  2. #2

    Registriert seit
    18.11.2020
    PLZ
    31***
    Beiträge
    201
    Wir haben seit 2 Monaten ein Gartenhaus aus Kunststoff für unsere Hennen und sind damit zufrieden. Das Einzige, was wir bisher als Nachteil sehen, ist die fehlende Möglichkeit, richtig in die Wände zu bohren wie das bei Holz möglich ist. Wir sind immer wieder am werkeln und feilen an der Einrichtung herum, im Frühjahr haben wir es hoffentlich optimal.
    Die Möglichkeit der einfachen Reinigung ist natürlich spitze.

  3. #3

    Registriert seit
    09.09.2020
    Beiträge
    47
    Themenstarter
    Danke für deine Rückmeldung.
    Wirklich an den Wänden montieren müsste ich nichts, meine Damen sind Bodenschläfer und brauchen keine Sitz-/Schlafstangen und auch die Eier werden in einem Nestchen am Boden gelegt.
    Also Erfahrungen im Sommer hast du auch noch nicht?
    Hast du zusätzliche Lüftungsschlitze angebracht und ein Fenster zum öffnen?

  4. #4

    Registriert seit
    18.11.2020
    PLZ
    31***
    Beiträge
    201
    Leider noch keine Erfahrungen im Sommer, aber sollte er zu heiß werden, stellen wir einen Pavillon drüber.
    Lüftungsschlitze haben wir nicht zusätzlich. Vorne und hinten ist je einer und tagsüber lassen wir die große Tür auch mal für 1-2h offen zum Lüften. Durch die automatische Hühnerklappe ist aber auch immer etwas Belüftung da.
    Ein Fenster zum Öffnen hat das Haus nicht.

  5. #5

    Registriert seit
    09.09.2020
    Beiträge
    47
    Themenstarter
    Danke für deine Rückmeldung :-)
    Ok, also ich würde eventuell eines mit Fenster zum Öffnen kaufen und mehr Lüftungsschlitze einbauen.
    Die automatische Hühnerklappe wäre dann tagsüber auch immer offen für die Belüftung. Also lüftungstechnisch sollte es denk ich kein Problem sein

  6. #6
    genannt Kokido Avatar von Huhn von den Hühnern
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Ganz weit weg
    PLZ
    77777
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8.544
    Wäre dann ein omlet nicht einfacher? Es gibt keine Bastelei und das System ist durchdacht
    Kokido von den Hühnern
    mit der bunten Truppe aus Villa Raptor
    Siehe Thread "Villa Raptor" & "Villa Raptor 2018"

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.2018, 19:04
  2. Kunststoff-Gartenhaus
    Von Wurli im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.08.2015, 13:18
  3. Hühnerstall in 1/3 vom Gartenhaus
    Von Pablo im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.08.2013, 14:14
  4. Gartenhaus umfunktionieren!?
    Von Conny und Tim im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 20:41

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •