Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Thema: Indio Gigante greift mich an

  1. #1

    Registriert seit
    31.05.2008
    Beiträge
    46

    Indio Gigante greift mich an

    Hallo liebe Hühnerliebhaber
    ich habe in der Vergangenheit öfter mal den Hühnerhabicht zu Besuch gehabt und da kam der Gedanke ein wehrhafter Hahn muss her.
    Deshalb habe ich mir dann einen Indio Gigante Hahn gekauft ,sehr schönes Tier und gar nicht scheu .

    Er hatte sich gegenüber dem vorhandenen Bramahahn sehr schnell durchgesetzt und übernahm das Sagen.
    So weit ,so gut .
    Als ich vor ein paar Tagen eine besonders kecke Henne aber festhielt ,machte er durch krächzen auf sich aufmerksam ,ich wollte ihn mit der Hand beiseite schieben als er plötzlich angriff ,
    was genau er gemacht hat , kann ich noch nicht mal sagen ,da es sehr schnell ging .
    Meine Hand fühlte sich an ,als ob wer mit dem Hammer darauf gehauen hat und es tropfte Blut in den Schnee.

    Ich hatte eine Wunde auf dem Handrücken und am Handgelenk ,dicht bei den Pulsadern .

    Der Hahn hat letztendlich nur seine Henne beschützen wollen ... meine Frage ,sind die alle so aggressiv ?

  2. #2
    Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    5...
    Beiträge
    17.441
    Hähne instinktsicherer Rassen machen das- was aber in dem Fall nicht heißt, dass das nun so garstige Haxenspringer wie unzählige Otto Normalhähne werden. Die gibt es auch bei Kämpfern, wenn Wesen und Aufzuchtweise kollidierten, beobachte aber erstmal noch weiter. Mag etwas beinig klingen, aber Du weißt ja nun, was Du in Gegenwart des Hahns nicht mit den Hennen machen solltest.

    Übrigens sind nicht nur Hähne so- ich hatte einst eine Königsberger- Henne, die so ganz normal und nett war und gar nicht weiter negativ auffiel, hier auch eines natürlichen Alterstodes starb. Was man nur nicht durfte: Sie war Chefin, und fing man in ihrer Sicht- oder Hörweite ein Huhn, oder erschreckte nur mal welche, kam sie voll aufgeplustert mit aufgestellten Flügeln und Kragen angerauscht und ging kompromisslos sofort auf den Mann. Die hatte einen superstarken Schutztrieb, und ich bin immer noch froh, dass sie keine Glucke war ^^.

    Also, nicht gleich verzagen, sondern lernen, was man sich solchen Tieren gegenüber verkneifen sollte. Die im normalen Zusammenleben dann auch so unauffällig wie jedes andere Tier sind. Ich hoffe, Dein Hahn gehört auch in die Kategorie .
    Habe gerade 1000 Kalorien verbrannt- Pizza im Ofen vergessen...

  3. #3
    Hühnergott (Avatar) Avatar von Jorg
    Registriert seit
    25.04.2016
    Ort
    Im hohen Norden
    PLZ
    25...
    Land
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.564
    Moin,

    ich sehe das so wie Okina. Schießlich ist es ja der Job eines Hahns eine Damen zu beschützen. Wenn Du nach einer seiner Hennen greifst, will er sie aus seinem Instinkt heraus nur beschützen.

    Ich würde aktuell vermeiden, in seiner Gegenwart nach Hennen zu greifen, dass er konditioniert wird, dass von Dir keine Gefahr für seine Mädels ausgeht. Ihn allderdings nicht weiter beachten (nicht im Positiven wie im Negativen).

    Viel Glück.
    Beste Grüße in die Runde, Jorg

    "Eier, wir brauchen Eier!" (Oliver Kahn)

  4. #4
    Avatar von elja
    Registriert seit
    10.12.2013
    Beiträge
    7.021
    Die meisten Kämpfer sind sehr gute Aufpasser und gleichzeitig nett zu Menschen. Er kennt Dich vielleicht noch nicht gut genug. Lass die nächste Zeit die Hennen in Ruhe und gewinne sein Vertrauen (zurück?).
    Wenn ein Indio zuhackt ist das sicher nicht lustig. Gute Besserung.
    Sei Wachsam von Reinhard Mey
    ... Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm:
    „Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!“ ...

  5. #5

    Registriert seit
    30.08.2020
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    1.013
    Zitat Zitat von Okina75 Beitrag anzeigen
    ... beinig klingen...
    Brauche bitte Deutschkurs
    0.2 Appenzeller Bartzwerge, 0.1 Sebright Silber, 0.2 Holländische Zwerge, 0.2 Zwergwyandotten, 0.1 Zwerglachse, 1.0 Appenzeller Spitzenhaube, 1.0 Mäusejäger, 2.0 Pönneli, 1.1 Engadiner, 1.0 Wasserschildkröte, viele verschiedene Fischli

  6. #6
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Österreichs Süden
    Beiträge
    16.551
    Darf ich im Kurs neben dir sitzen, Sissischweiz?
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,1 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 2 Mix-Junghühner, 0,4 Plymouth rock gestreift, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Wälderdackel; "Igel-allerlei Wissenswertes"

  7. #7

    Registriert seit
    23.10.2019
    Beiträge
    273
    Zitat Zitat von Sissischweiz Beitrag anzeigen
    Brauche bitte Deutschkurs
    Dann aber geschwollenes Deutsch.

  8. #8

    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    Meckpomm
    PLZ
    18....
    Beiträge
    2.162
    Ich denke es geht um ne geschwollene Hand
    Dummheit hört sich gern auf große Trommeln schlagen (Max Goldt)

  9. #9

    Registriert seit
    30.08.2020
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    1.013
    Zitat Zitat von Blindenhuhn Beitrag anzeigen
    Darf ich im Kurs neben dir sitzen, Sissischweiz?
    Mein rechter, rechter Platz ist frei
    da wünsch ich mir ein Blindenhuhn herbei
    0.2 Appenzeller Bartzwerge, 0.1 Sebright Silber, 0.2 Holländische Zwerge, 0.2 Zwergwyandotten, 0.1 Zwerglachse, 1.0 Appenzeller Spitzenhaube, 1.0 Mäusejäger, 2.0 Pönneli, 1.1 Engadiner, 1.0 Wasserschildkröte, viele verschiedene Fischli

  10. #10
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Österreichs Süden
    Beiträge
    16.551
    Suuuuper!
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,1 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 2 Mix-Junghühner, 0,4 Plymouth rock gestreift, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Wälderdackel; "Igel-allerlei Wissenswertes"

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Indio Gigante
    Von cairdean im Forum Portraits von Hühnerrassen
    Antworten: 335
    Letzter Beitrag: 05.04.2021, 18:01
  2. Indio gigante grundsätzliche Fragen vor der Anschaffung
    Von P. Johannes im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.2020, 05:07
  3. [PLZ DE 09] Indio Gigante
    Von Rocco im Forum suche Hühner
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.2020, 07:30
  4. Suche Indio Gigante
    Von Hermann20 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 17.01.2020, 20:02

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •