Seite 4 von 198 ErsteErste 123456781454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 1974

Thema: Kollektives Brüten 2021

  1. #31
    Kükendompteuse Avatar von mistkratzerli
    Registriert seit
    06.11.2013
    Ort
    Südschwarzwald - the Länd
    PLZ
    79...
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    3.825
    Themenstarter
    Schlupfomat.jpg
    Stand 7. Januar 2021

    20 Hühner
    0 Wachteln
    0 Enten
    0 Gänse

    Wir gratulieren den Küken-Eltern!

    hexenpilz


    Viel Erfolg bei der Aufzucht!
    Herzliche Grüsse aus dem Südschwarzwald! https://www.schwarzwaldhuhn.de Ich halte vor allem große Brahma, daneben wuseln noch diverse Hennen anderer Großrassen herum.

  2. #32
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Land
    Bayern
    Beiträge
    4.414
    Wir planen dieses Jahr vermutlich nur eine Brut unserer Augsburger im März. Wir werden beide Brüter voll machen und wenn die Befruchtung gut ist, reicht es dann auch. Ansonsten brüten wir gleich im Anschluss nochmal. Geplant sind, wie die letzten Jahre so ca. 80-90 Küken.

    Im Moment müssen wir erstmal die Stallpflicht aushalten...

    Was uns sehr freut ist, dass wir im Frühjahr für einen Biobetrieb in der Nähe nochmal recht viele Küken ausbrüten. Sie wollen mit Mobilstall in die Hühnerhaltung einsteigen und Eier und Fleisch der Augsburger anbieten. Nachdem wir uns ja sicher sind, dass es endlich mal Zeit wird und sich auch Kleinlandwirte mal an alte Zweinutzungshuhnrassen wagen, freuen wir uns darüber sehr und unterstützen sie dabei gerne.
    Geändert von Jussi (07.01.2021 um 12:56 Uhr)
    Gefiederte Grüße von den 1,7,29 unserer super tollen schwarzen Augsburger und der Mixhenne Happy und deren 4 Küken!
    Instagram: @augsburgerhuhn_erhaltungszucht

  3. #33
    Kükendompteuse Avatar von mistkratzerli
    Registriert seit
    06.11.2013
    Ort
    Südschwarzwald - the Länd
    PLZ
    79...
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    3.825
    Themenstarter
    Jussi, das ist super, dass sich der Biobetrieb für deine Augsburger entschieden hat. Genau so soll es sein! Bravo!
    Herzliche Grüsse aus dem Südschwarzwald! https://www.schwarzwaldhuhn.de Ich halte vor allem große Brahma, daneben wuseln noch diverse Hennen anderer Großrassen herum.

  4. #34
    Avatar von Jussi
    Registriert seit
    19.04.2010
    Land
    Bayern
    Beiträge
    4.414
    Zitat Zitat von mistkratzerli Beitrag anzeigen
    Jussi, das ist super, dass sich der Biobetrieb für deine Augsburger entschieden hat. Genau so soll es sein! Bravo!
    Danke Dir! Freut uns auch sehr. Das Pärchen ist auch bei uns im Verein und hatte damals den Vortrag von Hannah und mir über unsere Zuchtarbeit gehört und dass wir auch auf Legeleistung der Zuchthennen achten. Darauf sind wir, ehrlich gesagt, auch ein wenig stolz, weil das in der Rassegeflügelzucht oft jahrzehntelang sehr vernachlässigt wurde.
    Gefiederte Grüße von den 1,7,29 unserer super tollen schwarzen Augsburger und der Mixhenne Happy und deren 4 Küken!
    Instagram: @augsburgerhuhn_erhaltungszucht

  5. #35
    Kükendompteuse Avatar von mistkratzerli
    Registriert seit
    06.11.2013
    Ort
    Südschwarzwald - the Länd
    PLZ
    79...
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    3.825
    Themenstarter
    Da dürft ihr auch ruhig stolz sein!
    Herzliche Grüsse aus dem Südschwarzwald! https://www.schwarzwaldhuhn.de Ich halte vor allem große Brahma, daneben wuseln noch diverse Hennen anderer Großrassen herum.

  6. #36
    mit Hühnerwahnsinn Avatar von Gackelei
    Registriert seit
    09.04.2014
    PLZ
    87730
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.426
    Zitat Zitat von mistkratzerli Beitrag anzeigen
    Strupphühner? *schmelz* Die hatte ich vor einiger Zeit mal ins Auge gefasst, habe aber nirgends BE bekommen. Da freue ich mich schon auf die Kükenbilder.
    Der Zuchtstamm läuft bis März zusammen - kann dir gerne ein paar Bruteier schicken wenn du das möchtest.

    Zitat Zitat von Jussi Beitrag anzeigen
    Wir planen dieses Jahr vermutlich nur eine Brut unserer Augsburger im März. Wir werden beide Brüter voll machen und wenn die Befruchtung gut ist, reicht es dann auch. Ansonsten brüten wir gleich im Anschluss nochmal. Geplant sind, wie die letzten Jahre so ca. 80-90 Küken.

    Im Moment müssen wir erstmal die Stallpflicht aushalten...

    Was uns sehr freut ist, dass wir im Frühjahr für einen Biobetrieb in der Nähe nochmal recht viele Küken ausbrüten. Sie wollen mit Mobilstall in die Hühnerhaltung einsteigen und Eier und Fleisch der Augsburger anbieten. Nachdem wir uns ja sicher sind, dass es endlich mal Zeit wird und sich auch Kleinlandwirte mal an alte Zweinutzungshuhnrassen wagen, freuen wir uns darüber sehr und unterstützen sie dabei gerne.
    Das ist wirklich eine tolle Nachricht! Genau so muss es sein - Rassehühner in der Landwirtschaft und keine Hybriden!
    Das freut mich riesig!
    Forever Sumatras

  7. #37
    Kükendompteuse Avatar von mistkratzerli
    Registriert seit
    06.11.2013
    Ort
    Südschwarzwald - the Länd
    PLZ
    79...
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    3.825
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Gackelei Beitrag anzeigen
    Der Zuchtstamm läuft bis März zusammen - kann dir gerne ein paar Bruteier schicken wenn du das möchtest.
    Da schicke ich Dir doch glatt sofort eine PN...
    Herzliche Grüsse aus dem Südschwarzwald! https://www.schwarzwaldhuhn.de Ich halte vor allem große Brahma, daneben wuseln noch diverse Hennen anderer Großrassen herum.

  8. #38

    Registriert seit
    01.06.2016
    PLZ
    74
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    997
    Ich denke ich werde dieses Jahr versuchen meinen Glucken Eier unterzuschummeln. Vielleicht lassen sich hier im Forum ein paar Bruteier finden, Blumis finde ich ja toll, Brahmas, das mit deinen Augsburgern hört sich auch sehr toll an- Glückwunsch auch noch von mir! Es gibt ja so viele tolle. Bei uns werden die kleinen immer von Vögeln geholt, zumindest glaube ich, dass es welche sind. wir haben den Auslauf zwar mit Netzen versehen, aber die ein oder andere Lücke gibt es trotzdem. Deshalb werde ich mir keine mehr holen, auch wenn ich zb zwergseidis ganz toll finde.

  9. #39

    Registriert seit
    01.11.2019
    Ort
    NRW
    PLZ
    41...
    Beiträge
    1.631
    Zitat Zitat von hexenpilz Beitrag anzeigen
    Schlupftag 5.1. Ergebnis 20von 23.
    Eine beeindruckende Quote, Glückwunsch! Welche Rasse? Eigene BE?

  10. #40
    Revolutionäre Zelle Avatar von Rackelhuhn
    Registriert seit
    27.03.2018
    Ort
    Teltow
    PLZ
    14513
    Beiträge
    1.372
    Zitat Zitat von mistkratzerli Beitrag anzeigen
    Anhang 235184
    Stand 4. Januar 2021

    0 Hühner
    0 Wachteln
    0 Enten
    0 Gänse
    0 Puten

    So, habe den Schlupfomat wieder hervorgekramt... Der Kükenzähler wäre bereit.
    Immer diese guten Vorsätze... Mal sehen wie lange Du dieses Jahr durch hälst.
    Vorsicht: verhaltensoriginell

Seite 4 von 198 ErsteErste 123456781454104 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kollektives Brüten 2020
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 1383
    Letzter Beitrag: 15.02.2021, 19:18
  2. Kollektives Brüten
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 306
    Letzter Beitrag: 06.08.2020, 22:41
  3. Kollektives Brüten 2019
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 1715
    Letzter Beitrag: 07.10.2019, 17:03
  4. Kollektives Brüten 2018
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 1000
    Letzter Beitrag: 29.11.2018, 07:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •