Seite 43 von 198 ErsteErste ... 333940414243444546475393143 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 1974

Thema: Kollektives Brüten 2021

  1. #421
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Österreichs Süden
    Beiträge
    20.496
    Ich wäre vorsichtig mit extrem hoher Luftfeuchtigkeit. Die Küken könnten im Ei ertrinken. Ist mir vermutlich bei meiner allerersten Kunstbrut so passiert.
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 0,4 Plymouth rock gestreift, 0,7 CL und Mooshühner, 0,3 Legewachteln, 0,1 Wälderdackel; "Igel-allerlei Wissenswertes"

  2. #422
    Revolutionäre Zelle Avatar von Rackelhuhn
    Registriert seit
    27.03.2018
    Ort
    Teltow
    PLZ
    14513
    Beiträge
    1.372
    Zitat Zitat von Herkuhles Beitrag anzeigen
    Vielen Dank. Dann lege ich noch ein paar nasse Tücher hinein.
    Nein, lass das Gerät in Ruhe. Das ist wichtiger!
    Vorsicht: verhaltensoriginell

  3. #423
    Revolutionäre Zelle Avatar von Rackelhuhn
    Registriert seit
    27.03.2018
    Ort
    Teltow
    PLZ
    14513
    Beiträge
    1.372
    Zitat Zitat von Blindenhuhn Beitrag anzeigen
    Ich wäre vorsichtig mit extrem hoher Luftfeuchtigkeit. Die Küken könnten im Ei ertrinken. Ist mir vermutlich bei meiner allerersten Kunstbrut so passiert.
    Das ertinken im Ei passiert meines Wissens eher, wenn das Eiweiß nicht genügend verbraucht wurde. Typische Ursachen dafür sind zu große Eier (BE-Mindestgewicht +max. 10% beachten) oder ein allgemeiner Mangel beim Futter.
    Vorsicht: verhaltensoriginell

  4. #424

    Registriert seit
    23.02.2021
    Beiträge
    21
    Sobald sie auf der Schlüpfunterlage liegen bleibt es in Ruhe und geschlossen. Das machen wir heut nachmittag.

    Und eben eine kleine flache Schale mit einem nassen Tuch. Keine Wasserlache.

    Dann ist es zu und gut.

  5. #425
    Avatar von Britje
    Registriert seit
    21.05.2020
    Ort
    Schleswig Holstein
    PLZ
    24
    Land
    D
    Beiträge
    543
    Sehr gut!
    Viel Spaß beim Kükengucken und gut Schlupf!

    Bei mir dauert es noch soooo lange, bis es anfängt zu piepsen. 17 laaaange Tage noch
    Liebe Grüße von Christiane
    mit der bunten 17er Damentruppe und 5 Küken

  6. #426

    Registriert seit
    23.02.2021
    Beiträge
    21
    17 Tage sind lang.

    Da waren es noch 4 Hände, an deren Fingern man die Male Schlafen abzählen musste.

    Wir haben jede weggeschlafene Hand gefeiert.

  7. #427
    Avatar von Gögerle
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Unterfranken
    PLZ
    97
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    833
    Zitat Zitat von Herkuhles Beitrag anzeigen
    Sobald sie auf der Schlüpfunterlage liegen bleibt es in Ruhe und geschlossen. Das machen wir heut nachmittag.

    Und eben eine kleine flache Schale mit einem nassen Tuch. Keine Wasserlache.

    Dann ist es zu und gut.
    Ich lege immer so einen gelben Spülschwamm mit Wasser getränkt mit ein.

    Liebe Grüsse
    Martin und gut Schlupf.

  8. #428
    Kükendompteuse Avatar von mistkratzerli
    Registriert seit
    06.11.2013
    Ort
    Südschwarzwald - the Länd
    PLZ
    79...
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    3.832
    Themenstarter
    Meine Versandeier trudeln langsam ein. Heute durfte ich Appenzeller Spitzhauben entgegen nehmen. Drei Eier mit Kot (nur zwei auf dem Bild) und eines mit Blut verschmiert. Solche Eier würde ich nicht mal verschenken.

    Ich glaube, ich werde die entsorgen. Ich reinige zwar die Bruteier jeweils mit Essigwasser vor dem Einlegen. Aber diese Eier finde ich echt grenzwertig.

    Was meint ihr?
    Herzliche Grüsse aus dem Südschwarzwald! https://www.schwarzwaldhuhn.de Ich halte vor allem große Brahma, daneben wuseln noch diverse Hennen anderer Großrassen herum.

  9. #429

    Registriert seit
    23.02.2021
    Beiträge
    21
    Zitat Zitat von Gögerle Beitrag anzeigen
    Ich lege immer so einen gelben Spülschwamm mit Wasser getränkt mit ein.

    Liebe Grüsse
    Martin und gut Schlupf.
    Genau die hab ich. Und eine Schale, die genau die ovale Form hat.

    Jetzt ist es zu und wir warten (mehr oder weniger) geduldig.

    Was für ein Krimi.

  10. #430

    Registriert seit
    23.02.2021
    Beiträge
    21
    Zitat Zitat von mistkratzerli Beitrag anzeigen
    Meine Versandeier trudeln langsam ein. Heute durfte ich Appenzeller Spitzhauben entgegen nehmen. Drei Eier mit Kot (nur zwei auf dem Bild) und eines mit Blut verschmiert. Solche Eier würde ich nicht mal verschenken.

    Ich glaube, ich werde die entsorgen. Ich reinige zwar die Bruteier jeweils mit Essigwasser vor dem Einlegen. Aber diese Eier finde ich echt grenzwertig.

    Was meint ihr?
    Oje. Die würde ich auch nicht unter die Leute bringen. Bei meinen Hühnis sah es in der Kältewelle so aus, weil sie nur im Stall waren, aber ich verkaufe meine Eier auch nicht. Die hätte ich nicht hergegeben.

Seite 43 von 198 ErsteErste ... 333940414243444546475393143 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kollektives Brüten 2020
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 1383
    Letzter Beitrag: 15.02.2021, 19:18
  2. Kollektives Brüten
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 306
    Letzter Beitrag: 06.08.2020, 22:41
  3. Kollektives Brüten 2019
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 1715
    Letzter Beitrag: 07.10.2019, 17:03
  4. Kollektives Brüten 2018
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 1000
    Letzter Beitrag: 29.11.2018, 07:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •