Seite 29 von 198 ErsteErste ... 192526272829303132333979129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 1974

Thema: Kollektives Brüten 2021

  1. #281
    Avatar von Raddezka
    Registriert seit
    27.01.2020
    PLZ
    01
    Beiträge
    640
    Heute durften auch die Kinder die Küken zum ersten mal hochnehmen.

    Und hier kommen die versprochenen Bilder.







    Es sind vermutlich alles Mixe. Auch die "Bresse" ... Schließlich sind aus 4 Bresse-Eiern 2 Gelbe und 2 Pinguine geschlüpft. Und ein gelbes hat gelbe Beine, das andere grau-blaue. Aber mich soll's nicht stören.

    Wir wissen übrigens schon wer definitv ein Hahn wird: das einzige Silber-graue Küken. Der Kleine ist jetzt schon der forscheste, richtet sich ständig bei "drohender Gefahr" auf und hat sogar schon einen deutlichen Kamm.
    1.16 bunte Truppe aus Rasse, Mixe und Geretteten

  2. #282
    Revolutionäre Zelle Avatar von Rackelhuhn
    Registriert seit
    27.03.2018
    Ort
    Teltow
    PLZ
    14513
    Beiträge
    1.412
    Dabei sieht der so süß aus.

    Irgendwas hab ich noch im Kopf bezüglich der Erfahrung mit deiner Brutmaschine. Womit hast Du gebrütet?

    Danke für die Bilder.
    Vorsicht: verhaltensoriginell

  3. #283
    Avatar von derBelgier
    Registriert seit
    31.05.2020
    Land
    Belgien
    Beiträge
    170
    Hallo zusammen,
    vielleicht erinnert sich noch jemand an meinen Hemel Brüter?;-)

    er Brüter läuft wieder seit 2 Stunden Probe.
    Die Eier kommen erst in 10 Tagen.

    Dieses Jahr soll alles klappen!

    Ich habe ihn jetzt mal auf 36 Grad eingestellt.

    Momentan zeigt die Digitale Anzeige des Hemel Brüters 36,0
    Grad, das Heka Alkohol Thermometer 34,0 Grad, das Digitale Heka Thermometer 34,9 Grad.





    Können die Unterschiede auf treten da der Brüter noch nicht komplett, gleichmäßig aufgeheizt ist?

    Ich würde das jetzt bis morgen vorerst mal beobachten..

    Die Raumtemperatur beträgt etwa 12 Grad.

    Gruß aus Belgien


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  4. #284
    Kükendompteuse Avatar von mistkratzerli
    Registriert seit
    06.11.2013
    Ort
    Südschwarzwald - the Länd
    PLZ
    79...
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    3.836
    Themenstarter
    Hallo, @derBelgier
    Ja, ich erinnere mich noch... Ich kann Dir zu diesem Brüter nix sagen, weil ich damit keine Erfahrung habe. Ich hoffe, es meldet sich jemand mit Ahnung. Hoffentlich klappt dieses Mal alles mit der Brut.
    Herzliche Grüsse aus dem Südschwarzwald! https://www.schwarzwaldhuhn.de Ich halte vor allem große Brahma, daneben wuseln noch diverse Hennen anderer Großrassen herum.

  5. #285

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    13.184
    Warum stellst du ihn nicht auf Bruttemperatur mit hilfsweiser Bestückung ein?
    Also alles so wie wenn die BE drin wären.
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.2021), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.2021), 2 Grün- und 3 Rotleger

  6. #286
    Avatar von Mary :-)
    Registriert seit
    27.01.2016
    Ort
    Bergisches Land
    Land
    NRW
    Beiträge
    1.144
    Ich habe auch keine Ahnung von dem Brüter, und deine Geschichte verfolgend bin ich froh drum: So was kommt mir nicht ins Haus.

    Meine Idee wäre:
    Einstellen, als wolltest du brüten (wie Dorinita schon geschrieben hat) und was reingeben, was ein paar Eier simulieren soll.
    Ideen:
    Kieselsteine in Eigröße
    saubere Kartoffeln
    garantiert(!) unbefruchtete(!) Eier (nur wenn du ganz sicher bist, z.B. aus einer lange (mehr als 8 Wochen) hahnlosen Gruppe)

    Dann könntest du nach einer Zeit (wenn die "Eier" mit aufgeheizt sind) eventuell genaueres erfahren.
    Viele Grüße, Mary :-)
    Seht ihr den Mond dort stehen? / Er ist nur halb zu sehen, / Und ist doch rund und schön. / So sind wohl manche Sachen, / Die wir getrost belachen, / Weil unsre Augen sie nicht sehn.
    (Matthias Claudius, 1778 )

  7. #287
    Avatar von Raddezka
    Registriert seit
    27.01.2020
    PLZ
    01
    Beiträge
    640
    Zitat Zitat von Rackelhuhn Beitrag anzeigen
    Dabei sieht der so süß aus.

    Irgendwas hab ich noch im Kopf bezüglich der Erfahrung mit deiner Brutmaschine. Womit hast Du gebrütet?

    Danke für die Bilder.
    Mit einem Borotto Real 24.
    Ich habe aus allen Fehlern vom letzten Jahr gelernt und jetzt läuft er wunderbar.
    Bei meinem Modell passen Ober- und Unterteil leider nicht gut aufeinander, so das zu viel extra Luft gezogen wird. Dem konnte ich aber mit herkömmlicher Frischhaltefolie Abhilfe schaffen.
    Die normalen Luftschlitze bleiben dabei natürlich offen.

    Aber ich denke, wenn mir die Kunstbrut weiterhin so viel Freude bereitet, dass ich in ein paar Jahren mir etwas höher preisiges wie z.B. Bruja kaufen werde.
    1.16 bunte Truppe aus Rasse, Mixe und Geretteten

  8. #288
    Avatar von Gögerle
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Unterfranken
    PLZ
    97
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    878
    Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die Bilder.
    Ich bin mit meinen zwei Bruja 3000 sehr zufrieden.

    Liebe Grüße Martin

    Und allen anderen weiterhin gutes Gelingen. Die Daumen sind gedrückt.

  9. #289
    Avatar von Angora-Angy
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Witzleben
    PLZ
    99310
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.254
    Das Wochenende hat mir 52 neue Wachteln beschert, wenn ich mich nicht verzählt habe...

    Ein schöner bunter Haufen, 10 davon sind Celadonspalter von einer Freundin. Ich arbeite mit ihr zusammen an einem Auszuchtprogramm, um die Vitalität der zu stark von Inzucht geschwächten Celadon zu verbessern. Bei den letzten Versuchen sind die meisten Küken nicht aus dem Ei gekommen, und was geschlüpft ist, ist nicht groß geworden. Derart viele Verluste in der Aufzucht hatte ich bei keiner anderen Brut. Das muss besser werden! Die schönsten Eier nützen nichts, wenn die Tiere am laufenden Band tot umfallen...
    Zur Markierung hab ich diesmal kleine Ringe von einem Stück Luftschlauch aus meinem Aquaristikfundus abgeschnitten. Die werden zu gegebener Zeit durch übrig gebliebene Bundesringe 2020 ersetzt, um die CE Spalter zu kennzeichnen.
    Liebe Grüße, Angela
    Zwerghühner ROCKEN!!!
    Wachteln, Kaninchen, Hunde, Katzen, Bienen - ich bin bekloppt...

  10. #290
    Revolutionäre Zelle Avatar von Rackelhuhn
    Registriert seit
    27.03.2018
    Ort
    Teltow
    PLZ
    14513
    Beiträge
    1.412
    Zitat Zitat von Raddezka Beitrag anzeigen
    Mit einem Borotto Real 24.
    Ich habe aus allen Fehlern vom letzten Jahr gelernt und jetzt läuft er wunderbar.
    Bei meinem Modell passen Ober- und Unterteil leider nicht gut aufeinander, so das zu viel extra Luft gezogen wird. Dem konnte ich aber mit herkömmlicher Frischhaltefolie Abhilfe schaffen.
    Die normalen Luftschlitze bleiben dabei natürlich offen.

    Aber ich denke, wenn mir die Kunstbrut weiterhin so viel Freude bereitet, dass ich in ein paar Jahren mir etwas höher preisiges wie z.B. Bruja kaufen werde.
    Oh, schade mit der Passungenauigkeit. Kannst Du noch reklamieren? Denn das sollte nicht sein. Aber immerhin sind alle befruchteten Eier was geworden.
    Da ich selber einige Bruja Geräte kenne: die sind nicht unbedingt hochwertiger...
    Ich würde eher empfehlen, bei Bedarf noch einen 2. Motorbrüter von RCOM, Brinsea oder Borotto dazu zu nehmen. Dann bist Du auch flexibler aufgestellt und wenn eine Maschine Probleme macht ist nicht gleich die ganze Brut verloren.

    Zitat Zitat von Gögerle Beitrag anzeigen
    Ich bin mit meinen zwei Bruja 3000 sehr zufrieden.
    Von einem Motorbrüter auf einen Flächenbrüter zu wechseln macht aber keinen Sinn.


    @Angora-Angy
    Ui, das sind ja viele Hummeln.
    Vorsicht: verhaltensoriginell

Seite 29 von 198 ErsteErste ... 192526272829303132333979129 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kollektives Brüten 2020
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 1383
    Letzter Beitrag: 15.02.2021, 20:18
  2. Kollektives Brüten
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 306
    Letzter Beitrag: 06.08.2020, 23:41
  3. Kollektives Brüten 2019
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 1715
    Letzter Beitrag: 07.10.2019, 18:03
  4. Kollektives Brüten 2018
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 1000
    Letzter Beitrag: 29.11.2018, 08:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •