Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: 3 Hähne zusammen

  1. #11
    Avatar von Miss Boogle
    Registriert seit
    09.02.2010
    PLZ
    30...
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.018
    Es gibt den Vater: Elmo
    vorletztes Jahr vier von sechs Hähne unter „seinen“ Küken.
    Eddi lebt mit seinen Mädels separat.
    aber Emil, Oskar und Mampf - seine Söhne leben direkt mit ihm und den Hennen. Unter den drei Jungs gab es Zoff - aber dennoch ist die Folge: Elmo, Emil, Mampf und Oskar. In diesem Jahr Glück gehabt 14 Küken nur ein Hahn: Elvis. Der wird von den anderen Hähnen „belächelt“ er darf zwar seine Junghennen treten, aber keine älteren.
    elmo ist der Ruhepol. Wenn die Hennen keine Lust auf die anderen Hähne haben, gehen sie zu ihm. Da geht auch kein Hahn zwischen. Elmo greift nicht an, er macht sich nur groß und schlägt mit den Flügeln. Das reicht.
    er ist jetzt ca 6 Jahre alt.
    ausgetauscht wird keiner.
    als es Zoff zwischen den drei Jungs gab, bzw zwischen zweien, wurden sie kurz getrennt, aber mit Sichtkontakt und Abstand. Nach drei Tagen war wieder alles ok.
    Miss Boogle
    ...alte Kaffeetante!

  2. #12
    Moderator Avatar von zfranky
    Registriert seit
    14.06.2014
    Ort
    Essen
    Beiträge
    12.620
    Zitat Zitat von Dorintia Beitrag anzeigen
    Das ist jetzt doppelt...
    Jetzt nicht mehr..

    Liebe Grüße

    Frank
    nach 20 Jahren endlich wieder Hühner, spontaner Bruteier-Kauf bei Ebay, geliefert in die Packstation, Oktober 2014 erste Naturbrut... ein bisschen Natur in der Stadt..

    Aktuell 2,14 New Hampshire, dazu Pferd, Katze und Bienen ...

  3. #13

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    9.715
    Zitat Zitat von zfranky Beitrag anzeigen
    Jetzt nicht mehr..

    Liebe Grüße

    Frank
    Prima.
    1 Hahn: Zwergwyandotte gold weißgesäumt und 9 Große Wyandottenmädels gold schwarzgesäumt (Schlupftag 18.05.2019) + 8 Nachwuchs-Hennen vom 09.05.2020 + 1 Gsg-Orpingtondame aus 2017 + 2 Grün- und 3 Rotlegerinnen

  4. #14

    Registriert seit
    21.10.2020
    Beiträge
    7
    Themenstarter
    Vielen Dank für eure Antworten!

    @ elanor
    Das mit den 6 Hühnern stimmt. Am Anfang wollte ich nicht mehr haben, aber ich habe einfach so viel Freude an den kleinen, dass ich mir mittlerweile vorstellen kann noch mehr zu halten.
    Und mit den Küken muss ich dir Recht geben, da war ich leider so blauäugig und dachte jemand möchte bestimmt einen Hahn, wenn er ihn geschenkt bekommt. Das würde ich jetzt auch nicht mehr so machen.

    @ nero2010
    Ja, es sind 3 Hähne und eine Henne. Momentan leben noch alle zusammen und es funktioniert zum Glück auch noch.
    Würde es denn funktionieren, wenn die 3 Hähne zusammenleben, aber Hennen in Hör- bzw. Sichtweite wären?

  5. #15

    Registriert seit
    21.11.2005
    Ort
    Goch
    PLZ
    47574
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    3.449
    Sagen wir mal so: Wieviel Platz hast du denn zur Verfügung? Und wie sieht der aus? Einfach grüne Fläche oder Büsche/Bäume etc...? Über reine Hahnenhaltung kann ich dir nichts sagen, ich denke aber, Sicht- und Hörweite zu Hennen ist nicht optimal. Dauerhafte, reine Hahnenhaltung sicher auch nicht, nachdem was man hier so liest, da die Tiere trotzdem ihre Triebe ausleben wollen.
    Liebe Grüße vom Niederrhein!

    Sonja

  6. #16
    Avatar von Mara1
    Registriert seit
    23.11.2012
    Land
    Ungarn
    Beiträge
    8.202
    Zitat Zitat von franziundihrehühner Beitrag anzeigen
    Würde es denn funktionieren, wenn die 3 Hähne zusammenleben, aber Hennen in Hör- bzw. Sichtweite wären?
    Das kann dir wohl keiner beantworten, denn das kommt ganz auf die Hähne an. Besser sind die Chancen natürlich, wenn die Hennen weiter weg sind. Da kann man wirklich keine Rechnung aufmachen. Und selbst wenn es eine Zeit lang gut geht kann das jederzeit kippen, aus irgend einem Grund.

    Bei uns war es schon ein paar mal so, daß es gut ging, so lange ein verträglicher starker Hahn der Chef war. Aber wenn dieser Chef dann mal schwächelt war Schluß mit der Harmonie. Der aufgestiegene Nachfolger wollte den Chef dann nicht mehr dulden und wir mußten eingreifen.

  7. #17

    Registriert seit
    21.10.2020
    Beiträge
    7
    Themenstarter
    Manchmal lösen sich Probleme auch von alleine, und ich habe ein nettes Plätzchen für meine kleinen Hähnchen gefunden!
    Danke nochmals für eure Antworten!

  8. #18
    Avatar von Miss Boogle
    Registriert seit
    09.02.2010
    PLZ
    30...
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.018
    Das ist doch wirklich schön
    Hast du einen behalten oder ist jetzt die Henne ganz alleine
    Miss Boogle
    ...alte Kaffeetante!

  9. #19

    Registriert seit
    21.10.2020
    Beiträge
    7
    Themenstarter
    Ja, einen Hahn hab ich noch und auch zwei neue Hennen

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Zwei Hähne zusammen halten?
    Von Fiby im Forum Verhalten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.08.2018, 21:53
  2. Serama Hähne zusammen halten
    Von papagena im Forum Dies und Das
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.08.2017, 21:53
  3. Mehrere Hähne zusammen halten?
    Von sanseban im Forum Verhalten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.10.2013, 19:34
  4. Wieviele Hähne gehen zusammen?
    Von Syrah im Forum Naturbrut
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 16:24
  5. mehrere Hähne zusammen halten??
    Von Anfänger im Forum Verhalten
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 00:29

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •