Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 61 bis 69 von 69

Thema: Huhn total schlapp, grüner Durchfall - Was tun zur 1. Hilfe?

  1. #61
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    1.809
    Themenstarter
    Das habe ich auch schon überlegt, wäre auch einfacher momentan wie überall Hühner verteilt zu haben. Aber hab ich mich wegen Quarantäne von Blinky noch nicht getraut. Da sie ja als Hybridmassenzuchthuhn sicher auch gegen alles geimpft ist und evtl. Dauerausscheider von irgendwas sein kann ( bin da noch nicht so recht schlau geworden, wie groß da jetzt die Gefahr geimpfte und ungeimpfte Hühner zusammen zu bringen ist) wollte ich nicht jetzt auch noch das gerade mit der momentan sowieso geschwächten Browny ausprobieren.

    Dazu kommt, Browny soll ja wieder bei ihrer Gruppe sein, eine reine Blumenhuhngruppe. (wegen Bruteier) Wenn da die Eier mal nicht auseinanderzukennen sind wird es etwas gemein wenn ich welche abgebe und dann kommt Hybridmix raus.
    Geändert von Schnappi66 (06.11.2020 um 10:04 Uhr)
    liebe Grüße
    Schnappi

  2. #62

    Registriert seit
    01.11.2019
    Ort
    NRW
    PLZ
    41...
    Beiträge
    844
    Zum Thema Impfen gibt es hier Informationen:

    https://www.lachshuhnzucht-herne.com...08/impfmythen/

  3. #63
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    1.809
    Themenstarter
    Danke Silmarien. Das klingt ja richtig gut. Auch mit den anderen Themen ist das eine sehr interessante Seite. ZB. auch kann auch dies hier ganz schnell aktuell werden und nötig sein: https://www.lachshuhnzucht-herne.com...-kann-ich-tun/
    https://www.lachshuhnzucht-herne.com...6rth-am-rhein/
    Geändert von Schnappi66 (06.11.2020 um 11:13 Uhr)
    liebe Grüße
    Schnappi

  4. #64

    Registriert seit
    30.08.2020
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    418
    Hy Schnappi,

    wie geht es dem Patienten?
    0.2 Sebright Silber, 0.2 Holländische Zwerge, 0.4 Zwergwyandotten, 0.2 Zwerglachse, 1.0 Mäusejäger, 0.1 Wuffel, 2.0 Pönneli, 1.1 Engadiner, 1.0 Wasserschildkröte, viele verschiedene Fischli

  5. #65
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    1.809
    Themenstarter
    Hi Sissi (sag ich jetzt einfach mal ohne Schweiz),
    würde mal sagen, da bin ich optimistisch. Sie säuft und frißt, ist an allem interessiert, putzt sich ist tagsüber mit den anderen ganz normal unterwegs und wenn man es nicht weiß fällt einem kein Unterschied und nichts Auffälliges mehr auf.
    Sie trägt ihren Schwanz noch minimal tiefer als sonst, geht, obwohl sie sehr ranghoch war, dem ein oder anderen Tier lieber doch noch aus dem Weg. Abends saß sie heute wieder nicht im Stall, sondern hat auf einem Pfosten an der Gehegetür ebenso wie Blinky in der anderen Gruppe, auf mich gewartet und wollte wieder mit ins Haus. Da heute Nacht nochmal 5 Grad minus sind, hab ich auch beide mit reingenommen Momentan sitzt Browny auf meinem Oberschenkel und versucht den Curser vom Laptop zu fangen.
    Geändert von Schnappi66 (07.11.2020 um 18:53 Uhr)
    liebe Grüße
    Schnappi

  6. #66

    Registriert seit
    30.08.2020
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    418
    Hy Carmen!
    Das klingt doch schon mal nicht schlecht 👍
    In dem Fall kommt das gut mit Euch🏆
    Drücke weiter die Daumen.
    Auch wenn es sehr unbefriedigend ist, wenn man die Ursache nicht kennt

  7. #67
    Avatar von Mara1
    Registriert seit
    23.11.2012
    Land
    Ungarn
    Beiträge
    8.195
    Freut mich sehr für dich und für Browny, das hört sich wirklich gut an!

    LG
    Mara1

  8. #68

    Registriert seit
    21.02.2014
    PLZ
    9
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.856
    Zitat Zitat von Sissischweiz Beitrag anzeigen
    Hy Carmen!
    Das klingt doch schon mal nicht schlecht ��
    In dem Fall kommt das gut mit Euch��
    Drücke weiter die Daumen.
    Auch wenn es sehr unbefriedigend ist, wenn man die Ursache nicht kennt
    Hallo Sissi
    Hauptsache es geht ihr wieder gut. Unbefriedigend natürlich, aber ich kann Dir aus Erfahrung sagen, daß bei mir nicht mal Sektion und alle möglichen Tests von Blut und Kot ein Ergebnis gebracht hatte...ausser dicker Rechnung.
    LG

  9. #69
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    1.809
    Themenstarter
    Danke, Euer Daumendrücken scheint gut zu helfen. Browny ist nach wie vor unauffällig und wieder ganz mit drussen bei den Anderen. Sehe sie auch fressen und sie geht Abends wieder schön mit ins Gewächshaus und auf die Stangen.
    Das ist mir das Allerwichtigste. Hätte zwar auch lieber gewußt, was es denn nun wirklich verursacht hat, aber mir ist allemal lieber, ein wieder fittes Huhn und ich weiß nicht was es war, als ein totes Huhn und eine genaue Diagnose durch Sektion/Obduktion. Vermutung liegt nach wie vor auf schmerzhafte Magen-/Darmprobleme durch evtl. Giftiges wie z.B. Robinienblätter oder Samen, welche der Wind ins Gehege geweht haben könnte oder zu viele von den knallbunten Weiden und Blutkirschblättern. Den grünen Kot hatten ja auch noch andere 1-2 Tage, welche keine Probleme zeigten. Die haben da wohl dann auch was davon gehabt nur nicht ganz so viel.
    liebe Grüße
    Schnappi

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Ähnliche Themen

  1. Grüner Durchfall
    Von Jorg im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.09.2016, 19:08
  2. Grüner Durchfall Huhn recht schwach
    Von Kuschelhuhn im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.06.2015, 12:53
  3. Dolores ist schlapp, blauer Kamm und grüner Kot ?!?
    Von Birgit08 im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 19:47
  4. Schnupfen und grüner Durchfall
    Von leotrulla im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 12:34
  5. Grüner Durchfall
    Von Dojo im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 08:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •