Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 115

Thema: Nach Luft schnappende Henne

  1. #51

    Registriert seit
    30.08.2020
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    418
    Themenstarter
    Hallo Ihr Lieben,
    hier mal ein Update zu Hanni:

    Sie ist super gut drauf, geht raus, frisst... Allerdings kann Sie einfach nicht richtig stehen und hat abwechseld immerwieder Lähmungserscheinungen in den Krallen.
    Komischer Weise merkt man davon nichts, wenn Sie sich putzt.
    Sie hat in der Zwischenzeit von 350 Gr auf 440 gr zugenommen. Sie bekommt jeden Abend weiterhin Ihre Multivitaminpaste, Ihr Vitamin BKomplex, und eine Zusatzration Futter (Körner, Mais, Mehlwurm etc. )

    Hier nochmal ein paar Bilder:

    https://youtu.be/yexVxobcwK0
    https://youtu.be/1iCZRYnZ6wo
    https://youtu.be/6zM7C-fK3ms

    Gestern gab es die letzte Antibiose. Heute ist endlich mal schöns Wetter und Sie geniesst im Moment die Sonne draussen.

    Ich werde Euch weiter auf dem Laufenden halten und bin mal sehr gespannt, wie das weitergeht.
    Ich wünsche mir so, dass die tapfere Kämpferin damit belohnt wird wieder laufen zu können...

    Liebe Grüsse Hanni und Susanne
    0.2 Sebright Silber, 0.2 Holländische Zwerge, 0.4 Zwergwyandotten, 0.2 Zwerglachse, 1.0 Mäusejäger, 0.1 Wuffel, 2.0 Pönneli, 1.1 Engadiner, 1.0 Wasserschildkröte, viele verschiedene Fischli

  2. #52
    Avatar von Widdy
    Registriert seit
    11.07.2015
    PLZ
    25541
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    6.562
    Ich quetsche weiterhin die Daumen !!!!
    Tiere sind meine Freunde, und ich esse meine Freunde nicht. Georg Bernard Shaw 1856-1950.

  3. #53

    Registriert seit
    30.08.2020
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    418
    Themenstarter
    0.2 Sebright Silber, 0.2 Holländische Zwerge, 0.4 Zwergwyandotten, 0.2 Zwerglachse, 1.0 Mäusejäger, 0.1 Wuffel, 2.0 Pönneli, 1.1 Engadiner, 1.0 Wasserschildkröte, viele verschiedene Fischli

  4. #54
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    1.809
    Meine Daumen sind auch dauergequetscht bis du Entwarnung gibst.
    liebe Grüße
    Schnappi

  5. #55

    Registriert seit
    01.11.2019
    Ort
    NRW
    PLZ
    41...
    Beiträge
    844
    Zitat Zitat von Sissischweiz Beitrag anzeigen
    Sie ist super gut drauf, geht raus, frisst...
    Ich drücke ebenfalls die Daumen, möchte dir aber auch sagen, dass ich anhand der letzten drei Videos ihren Zustand nicht als "super gut drauf" einschätze. Eher sieht es so aus, als würde sie sich aus eigenem Antrieb kaum selber bewegen/gehen können, oder ist das nur in den Videos so?

  6. #56
    Avatar von Bohus-Dal
    Registriert seit
    07.05.2009
    Land
    Schweden
    Beiträge
    12.321
    Zitat Zitat von Sissischweiz Beitrag anzeigen
    Sie hat in der Zwischenzeit von 350 Gr auf 440 gr zugenommen.
    Das ist ja toll viel!

    Blöd, daß sie immernoch nicht stehen kann, das kann ja auch kein Dauerzustand sein Ich finde es interessant, wie sie im letzten Film nach ihrem Zeh pickt, so als ob sie schon ganz genau mitkriegt, daß die Füße nicht funktionieren. Dieser Stellreflex ist ja auch nicht in Ordnung, und daß der Schwanz beim Absetzen einmal fast unter ihr landet. Wurde ein Schaden an der Wirbelsäule ausgeschlossen?

    Irgendwann bilden sich ja auch die Muskeln zurück, evt. hätte es Sinn, Physiotherapie mit ihr zu machen? Gestütztes Stehen und Gehen, Beinchen strecken und biegen... Es gibt ja auch die Möglichkeit, ein Huhn in so eine Art Hängematte mit 2 Löchern für die Beine zu stellen. So könnte sie nicht umfallen und könnte die Beine so viel oder so wenig belasten, wie es ihr möglich ist. Sich vielleicht auch am Kopf kratzen. Ich hatte mal ein sehr altes Huhn, das am Schluß (aus völlig anderen Gründen) kaum noch laufen konnte. Sie war immer sehr dankbar, wenn ich sie stabil stützte, so daß sie sich im Stehen gründlich putzen konnte.

    Daumen sind natürlich auch hier weiter gedrückt für Hanni, aber auf Dauer ist das wirklich so nicht so schön
    Grünlegemixe 2,10; Dals-Pärlhöna 0,2; Bohuslän-Dals svarthöna 0,1; Marans 0,1; Buschhuhn 4,5; Warzenente 1,3; Katze 2,0

  7. #57

    Registriert seit
    30.08.2020
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    418
    Themenstarter
    0.2 Sebright Silber, 0.2 Holländische Zwerge, 0.4 Zwergwyandotten, 0.2 Zwerglachse, 1.0 Mäusejäger, 0.1 Wuffel, 2.0 Pönneli, 1.1 Engadiner, 1.0 Wasserschildkröte, viele verschiedene Fischli

  8. #58

    Registriert seit
    30.08.2020
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    418
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Bohus-Dal Beitrag anzeigen
    Das ist ja toll viel!

    Blöd, daß sie immernoch nicht stehen kann, das kann ja auch kein Dauerzustand sein Ich finde es interessant, wie sie im letzten Film nach ihrem Zeh pickt, so als ob sie schon ganz genau mitkriegt, daß die Füße nicht funktionieren. Dieser Stellreflex ist ja auch nicht in Ordnung, und daß der Schwanz beim Absetzen einmal fast unter ihr landet. Wurde ein Schaden an der Wirbelsäule ausgeschlossen?

    Irgendwann bilden sich ja auch die Muskeln zurück, evt. hätte es Sinn, Physiotherapie mit ihr zu machen? Gestütztes Stehen und Gehen, Beinchen strecken und biegen... (

    Wenn Du das Video anschaust, dass ich grad reingestellt habe siehst Du, warum ich das alles nicht verstehe.
    Das ist kein gelähmtes Huhn und so wie Sie draussen den Schwanz hebt und auch den Hals streckt hat sie eher kein Wirbelsäulenproblem.
    Ich kann mir aber auch nicht vorstellen, dass an dem Bein etwas ausgerenkt ist.
    0.2 Sebright Silber, 0.2 Holländische Zwerge, 0.4 Zwergwyandotten, 0.2 Zwerglachse, 1.0 Mäusejäger, 0.1 Wuffel, 2.0 Pönneli, 1.1 Engadiner, 1.0 Wasserschildkröte, viele verschiedene Fischli

  9. #59
    Avatar von Gubbelgubbel
    Registriert seit
    13.04.2020
    PLZ
    37130
    Beiträge
    373
    Ich finde es sieht ein bisschen so aus als wär der Fuß/ die Füße taub.
    Buntes Hühner-Allerlei: 1,0 Zwergcochinmix, 0,2 vorwerk, 0,2 araucaner, 0,2 barnevelder, 0,1 Zwerglachshuhn, 0,2 Seidenhuhn, 3,0 Buntlegermixe

  10. #60

    Registriert seit
    30.08.2020
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    418
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Gubbelgubbel Beitrag anzeigen
    Ich finde es sieht ein bisschen so aus als wär der Fuß/ die Füße taub.
    quasi wie eingeschlafen? das wäre ja dann die neurologische Schiene. Aber Du empfindest das nicht ls gelähmt, oder?
    0.2 Sebright Silber, 0.2 Holländische Zwerge, 0.4 Zwergwyandotten, 0.2 Zwerglachse, 1.0 Mäusejäger, 0.1 Wuffel, 2.0 Pönneli, 1.1 Engadiner, 1.0 Wasserschildkröte, viele verschiedene Fischli

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.08.2015, 01:09
  2. Kücken schnappt nach Luft....
    Von SOSvenja im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 14:14
  3. Lachshuhnkücken schnappt nach Luft
    Von naddel_z im Forum Verhalten
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 14:54
  4. meine henne ringt nach luft
    Von hundemum im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 12:19
  5. Henne schnappt nach Luft usw.
    Von jesses1 im Forum Hühner-Medizin
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.06.2005, 17:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •