Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Dectomax für Hühner?

  1. #1

    Registriert seit
    12.02.2017
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    82

    Dectomax für Hühner?

    Ich habe schon seit längerem bei meinen Hühnern mit Milben zu kämpfen. Da nichts so richtig hilft, muss ich nun schwereres Geschütz auffahren. Ich habe gelesen, dass Exzolt ganz gut funktionieren soll. Als ich meine Tierärztin darauf ansprach, emphfol sie mir jedoch Dectomax, welches eigentlich für Rinder verwendet wird. Sie meinte, dass man das den Hühnern unter den Flügel als Spot on geben soll und es gleichzeitig gegen Würmer hilft. Ich habe jedoch im Internet nichts unter dem Namen gefunden, was auch für Hühner zulässig ist. Sie meinte auch, dass es keine Wartezeiten gäbe.
    Kennt sich jemand damit aus?

  2. #2
    Moderator Avatar von zfranky
    Registriert seit
    14.06.2014
    Ort
    Essen
    Beiträge
    12.121
    Dectomax ist definitiv nicht für Hühner zugelassen. Es würde allerdings funktionieren.
    Wahrscheinlich will sie nicht für einen Kunden eine Flasche Exot bestellen und dann nur 2 ml davon verkauft kriegen. Da macht sie dann ordentlich Verlust.
    nach 20 Jahren endlich wieder Hühner, spontaner Bruteier-Kauf bei Ebay, geliefert in die Packstation, Oktober 2014 erste Naturbrut... ein bisschen Natur in der Stadt..

    Aktuell 2,15 New Hampshire, dazu Pferd, Katze und Bienen ...

  3. #3

    Registriert seit
    12.02.2017
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    82
    Themenstarter
    Ich kenne noch einen anderen Tierarzt, bei dem ich Exzolt bekommen würde. Allerdings muss ich da erst mit einem Huhn hin. Aber mit dem Mittel bin sich bestimmt auf der sicheren Seite oder?

  4. #4

    Registriert seit
    10.06.2012
    PLZ
    73xxx
    Beiträge
    578
    Ich kenne einen Landwirt der das Zeug im Stall stehen hat und durchaus auch an Hühner anwendet, meistens überleben sie die Behandlung nicht!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 08.06.2020, 08:40
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 15:54
  3. AuBer zwei Hühner, verlieren alle meine Hühner die Federn
    Von mague im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.05.2007, 11:56
  4. Hühner und Enten/Gänse zusammen halten-gefährlich für Hühner???
    Von brahmarama im Forum Ansteckende Krankheiten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 00:09
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 18:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •