Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: Kannibalismus Hennen picken Hahn

  1. #21

    Registriert seit
    29.07.2020
    Beiträge
    11
    Themenstarter
    So, nachdem das Theater jetzt seit 8 Wochen geht und der Hahn so lange separiert war mit 3 Rückführungen die gescheitert sind, haben wir gestern das Silberspray ausprobiert. Die Beine waren soweit fertig gemausert würde ich sagen, am Hals sind noch frische Kiele aber da gehen die Hennen nicht dran.

    Trotz silberner Astronautenbeine haben die Hennen wieder gepickt. Zuerst nur die eine Amrock, später auch die Sundheimer. Hahn sagt nichts dazu, hat aber wohl Schmerzen. Ist also wieder separiert jetzt.

    Ein Nachbar meiner Schwester hält Hühner und hätte gerne einen Hahn, die Haltung ist wohl unserer sehr ähnlich. Soöl heißen, denen geht es gut. Der würde aber wohl auch schlachten wenn es nicht läuft. Tja, da mir auch nur noch einschläfern einfällt, hat er so immerhin noch eine Chance. Er soll sich jetzt erst mal erholen und heilen, damit ihm nicht direkt Opfer auf die Stirn geschrieben steht und ich denke dann bringen wir ihn da hin... War nicht mein Traum aber ich weiß auch nicht mehr weiter.

    Unsere Hennen bleiben dann wohl erst mal ohne Hahn und falls es einen neuen gibt, dann wohl nur ohne befiederte Füße.

    Danke für eure Tipps. Schade, dass es nicht geklappt hat.

  2. #22
    Avatar von LadyDzuranya
    Registriert seit
    05.05.2018
    Ort
    Rurgebiet
    PLZ
    445
    Land
    DE
    Beiträge
    909
    So schade das ist, so toll finde ich die sich auftuende Lösung. Manchmal passt es einfach nicht und wenn sich so ein Verhalten erstmal etabliert hat, ist es in der Tat sehr schwer wieder zu verändern. Aber nun bekommt der Hahn eine neue Chance was mich sehr freut und lass dir den Mut nicht nehmen. Jeder Hahn ist anders. Das heißt nicht, dass die Damen das bei jedem tun. Vielleicht bekommst du einen älteren Hahn irgendwo her. Die sind einfach viel routinierter und bringen schnell Ruhe in die Damen Gang...
    Und je nachdem wo du den neuen her bekommst, kannst du ja mit den Besitzern sprechen, dass du ihn erstmal auf Probe nehmen könntest wegen der Erfahrung.

    0,4 Schwedisches Blumenhuhn, 0, Araucana, 0,1 Marans und 1 Graf Arschibald
    0,5 Schwedische Blumenhühner, 0,3 Bielefelder Kennhuhn, 0,2 Araucana, 0,1 Sussex, 0,1 Marans, 1,1 deutsches Lachshuhn und 1 Hans

  3. #23
    Avatar von Widdy
    Registriert seit
    11.07.2015
    PLZ
    25541
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    6.164
    Schade, dass auch der Silberspray bei Deinem Hahn nicht mehr funktioniert hat.
    Bei mir hatte es - und der ist weiter griffbereit, sollte wieder mal eine der Damen auf blöde Ideen kommen.

    Dein Plan B, dass Dein Hahn in einer anderen Truppe glücklicher werden kann, finde ich ganz toll
    Tiere sind meine Freunde, und ich esse meine Freunde nicht. Georg Bernard Shaw 1856-1950.

  4. #24

    Registriert seit
    29.07.2020
    Beiträge
    11
    Themenstarter
    Leider hat der Nachbar meiner Schwester sich jetzt doch Bruteier geholt und hofft auf einen Hahn... schade.

    Bin nun dabei im Bekanntenkreis zu fragen, aber bisher ohne Erfolg. Über Kleinanzeigen möchte ich ihn ungern verramschen. Wenn es hier also jemanden gibt, der in Niedersachsen oder Nord-NRW ein gutes Zuhause für einen Hahn hat...

  5. #25
    Avatar von Widdy
    Registriert seit
    11.07.2015
    PLZ
    25541
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    6.164
    Zitat Zitat von Malwine Beitrag anzeigen
    Leider hat der Nachbar meiner Schwester sich jetzt doch Bruteier geholt und hofft auf einen Hahn... schade.

    Bin nun dabei im Bekanntenkreis zu fragen, aber bisher ohne Erfolg. Über Kleinanzeigen möchte ich ihn ungern verramschen. Wenn es hier also jemanden gibt, der in Niedersachsen oder Nord-NRW ein gutes Zuhause für einen Hahn hat...
    Hier im HüFo gibt es eine Pinwand, setze ihn doch dort rein.
    Tiere sind meine Freunde, und ich esse meine Freunde nicht. Georg Bernard Shaw 1856-1950.

  6. #26

    Registriert seit
    29.07.2020
    Beiträge
    11
    Themenstarter
    Das Interesse an Hähnen ist wirklich nicht so groß... wir hätten jetzt eventuell die Möglichkeit, den Hahn mit dem Hahn von Bekannten von der Schwester meines Freundes dauerhaft zu tauschen. Zwar 200 km weg aber was soll's. Deren Hahn wird nämlich auch gemobbt, er hat vorne Hals/Brust kahl. Aber nicht blutig immerhin und läuft noch mit den Hennen. Rasse kenn ich mich nicht so aus, hab noch keine Antwort. Sieht etwas kleiner aus als unserer, eher so groß wie die Hennen. Vielleicht so 2,5 - 3 kg. Rot mit schwarzblauem Schwanzgefieder.

    Nun frage ich mich, ob beide Hähne vom Regen in die Traufe kämen oder ob es für beide eine Chance sein könnte? Würdet ihr es versuchen oder sinnlos?

  7. #27
    Hahnenflüsterer Avatar von Rocco
    Registriert seit
    15.03.2013
    Ort
    Mittweida
    PLZ
    09648
    Land
    DE, Sachsen
    Beiträge
    4.091
    Versuchen könnt ihr es. Ob es klappt, werdet ihr dann sehen.
    Alles ist möglich.

    Mfg Rocco
    Meine Tiere kommen NICHT in den Topf und die wissen das!

  8. #28

    Registriert seit
    29.07.2020
    Beiträge
    11
    Themenstarter
    Haben die Hähne am Samstag getauscht. Bisher wirkt es in beiden Gruppen friedlich. Hoffentlich bleibt es dabei!

  9. #29
    Avatar von Widdy
    Registriert seit
    11.07.2015
    PLZ
    25541
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    6.164
    Ich hoffe auch ganz fest mit!
    Tiere sind meine Freunde, und ich esse meine Freunde nicht. Georg Bernard Shaw 1856-1950.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Hennen picken Hahn alle schwanzfedern aus
    Von sandyvast im Forum Verhalten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.03.2016, 08:00
  2. Hilfe ! Verliere laufend Hennen.Kannibalismus, oder Feinde ?
    Von Melek im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 24.03.2015, 09:14
  3. Hennen picken Hahn blutig
    Von Tina_67 im Forum Verhalten
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 14:04
  4. Hennen picken Hahn blutig
    Von Gittl im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 11:36
  5. meine Hennen picken meinen Hahn
    Von max im Forum Verhalten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 19:51

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •