Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Sauerklee, Erdnüsse

  1. #1

    Registriert seit
    16.06.2019
    Beiträge
    8

    Sauerklee, Erdnüsse

    Hallo,

    in unserem Garten wächst viel Sauerklee. Dürfen den Hühner fressen?

    Und: vom Vogelfutter haben wir noch ungeröstete Erdnüsse übrig. wie steht es damit?

    Vielen Dank für eure Antworten.


    Lg Kunikunde

  2. #2

    Registriert seit
    12.05.2019
    Ort
    Saarland
    PLZ
    66839
    Beiträge
    560
    Sauerklee enthält viel Oxalsäure. Nicht so gut, da Calcium zehrend.
    Nüsse im Allgemeinen sind sehr fetthaltig. Gebe ich nur ab und an als Leckerei oder im Winter.

  3. #3
    Moderator Avatar von Lisa R.
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Palatinate
    PLZ
    66***
    Beiträge
    14.762
    Fressen die Hühner denn am Sauerklee?

    In meinem Auslauf steht auch jede Menge Zeug, das Hühner nicht fressen sollen, das leicht giftig ist etc.pp.
    Da aber genug anderes Grünzeug zur Verfügung steht, gehen meine Huhns an diese Sachen gar nicht dran.

    Wenn sie eine gute Auswahl haben, dann würde ich mir keine Gedanken machen.
    Die Frau Werwolf sagt: "Des g'hööööööört so !!!
    --------------------------------------------

  4. #4

    Registriert seit
    27.01.2020
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    193
    Bevor ich ein neues Thema eröffne frag ich mal hier:

    Kann ich meinen Hühnern ungeschälte Erdnüsse geben? Bei uns haben sich die Lebensmittelmotten über einen halben Beutel Erdnüsse (noch ca 200g) hergemacht.
    Geknackte Walnüsse bekommen sie sowieso manchmal als Leckerei. Aber muss ich jetzt auch alle Erdnüsse rausfriemeln oder fressen sie die auch so?
    2.13 Vorwerk, Australorp, Orpington, Lakenfelder, Dt. Sperber, Mixe und ausgestallte Hybriden.

  5. #5
    Avatar von Miss Boogle
    Registriert seit
    09.02.2010
    PLZ
    30...
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.018
    Ich hatte ein Huhn namens Nüsschen - hätte eigentlich Erdnüsschen heißen müssen.
    wenn sie geteilt sind, kein Problem. Geviertelte noch besser ... ach ja, ich hab Zwerge
    Miss Boogle
    ...alte Kaffeetante!

  6. #6

    Registriert seit
    30.08.2020
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    437
    Jage die Erdnüsse kurz durch den Häcksler und Deine Huhns werden Dich lieben
    0.2 Sebright Silber, 0.2 Holländische Zwerge, 0.4 Zwergwyandotten, 0.2 Zwerglachse, 1.0 Mäusejäger, 0.1 Wuffel, 2.0 Pönneli, 1.1 Engadiner, 1.0 Wasserschildkröte, viele verschiedene Fischli

  7. #7

    Registriert seit
    27.01.2020
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    193
    Danke für die Antworten.
    Auf sowas wie Häcksler wäre ich nie gekommen, aber gute Idee.
    Mal sehen wie es bei der Bande morgen ankommt.
    2.13 Vorwerk, Australorp, Orpington, Lakenfelder, Dt. Sperber, Mixe und ausgestallte Hybriden.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •