Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 1 Glucke, 1 Kücken, 9 Eier, 23 Tage

  1. #1

    Registriert seit
    10.04.2018
    Beiträge
    24

    1 Glucke, 1 Kücken, 9 Eier, 23 Tage

    Hallo
    Ich denke, der Titel sagt schon das meiste. Die Glucke sass die 21 Tage auf dem Nest, bis das erste Kücken pünktlich schlüpfte. Dann haben wir sie in ein separates Gehege mit neuem, flachen Nest gesetzt.
    Nun, nach 23 Tagen sitzt sie noch immer auf 9 Eiern und kann somit das Erstgeschlüpfte nicht zum Futter und Wasser begleiten. Das Kleine hält sich also weiterhin meist unter der Mutter auf.

    Ich bin mir nicht sicher, wie lange jedes einzelne Ei bebrütet wurde. Es hat ja einen Moment gedauert, bis ich merkte, dass sie brütet. Und dann hab ich nochmals 2 Eier unter geschoben.

    Könnt ihr mir bitte einen Tipp geben, was ich nun machen soll? Einfach abwarten? Oder die restlichen Eier entfernen?

    Herzlichen Dank für rasche Hilfe!

  2. #2
    Avatar von Sterni2
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Salzkammergut
    Land
    Österreich
    Beiträge
    8.003
    Hallo Fabulus,

    nimm die Hälfte der Eier mit in einen stockdunklen Raum und leuchte mit starker Taschenlampe rein. Danach die andere Hälfte (damit sie nicht aufsteht wenn keine Eier mehr da sind) Eventuell siehst Du Leben drin. Wenn ja - bräuchtest Du jetzt eine Wärmeplatte oder Wärmelampe um das Küken rauszunehmen sobald Mutter oder Küken unruhig werden. Oder besser gleich damit sie fertig brütet.
    Oder Du fragst schnell rum ob jemand einen Brüter hat, der Dir die Eier fertig brütet falls die Henne aufsteht und noch Leben in den Eiern ist.

    In Zukunft nur Eier am gleichen Tag unterlegen. Allerhöchstens mal im Notfall noch einen Tag dazu. - Dann ersparst Du Dir solche Nervenaufreibereien, die den Tod von Küken bedeuten können.

    Wenn Du keine Wärmemöglichkeit hast, musst es draufankommen lassen wie lange sie sitzen bleibt. In der Zeit Haferflocken und Wasser nah zu ihr stellen, damit das Kleine es findet. - Wird aber nicht lange gut gehn so.

    LG Sterni
    Geändert von Sterni2 (13.06.2020 um 09:44 Uhr)

  3. #3

    Registriert seit
    10.04.2018
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    Hallo Sterni

    Danke für die rasche Antwort!
    Also die Glucke sitzt ruhig auf den Eiern und dem Jungen. Entsprechendes Futter und Wasser stehen ca. 40 cm entfernt. Das Junge sehe ich äusserst selten und wenn, dann nur nahe bei der Mutter.

    Habe eben gelesen, dass jede Störung auch die anderen Jungen vom Schlüpfen abhalten kann.

    Hab ich das jetzt richtig verstanden, dass ich die Situation so eigentlich lassen kann? Denn das Durchleuchten der anderen Eier wäre ja eine Störung. Und so wie es ist, wird das Kleine ja von der Mutter gewärmt.

    Falls innert den nächsten 1-2 Tagen keine weiteren schlüpfen, würde ich die Eier entsorgen.

  4. #4
    Avatar von Mara1
    Registriert seit
    23.11.2012
    Land
    Ungarn
    Beiträge
    8.738
    Du könntest trotzdem herumfragen, ob jemand einen Brüter hat, wo du die restlichen Eier einlegen kannst. Und das mußt du JETZT machen, denn wenn die Henne erst mal aufgestanden ist, hast du keine Zeit mehr dazu. Wie lange die Henne noch sitzen bleibt kann dir keiner sagen. Kann sein, sie bleibt noch sitzen, weil sie in einigen der anderen Eier noch Leben spürt. Es kann aber auch sein, daß sie von jetzt auf gleich beschließt, daß es jetzt Zeit ist, auf Küken führen umzustellen. Dann kümmert sie sich nur noch um das schon geschlüpfte Küken und du kannst sie dann auch nicht dazu bringen, sich nochmal auf die Eier zu setzen.

    Und ich würde keine Eier entsorgen, ohne sie zu durchleuchten. Du hast das am Beginn der Brut vermasselt, jetzt womöglich Küken, die kurz vor dem Schlupf stehen, im Ei sterben lassen... Und ohne schieren kannst du es nicht abschätzen. Damit kannst du natürlich noch warten, so lange die Henne sitzt. Aber wenn sie mit dem Brüten aufhört und doch noch fast fertige Küken in den Eiern stecken solltest du einen Plan B haben.

    LG
    Mara

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2017, 18:10
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2015, 21:50
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 10:46
  4. 12 tage alte kücken glucke spinnt
    Von Sonnentau01 im Forum Naturbrut
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 07:12
  5. Kücken zwei Tage zu früh...
    Von snowrabbit im Forum Naturbrut
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 15:05

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •