Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Futterspender in Auslauf UND Stall?

  1. #1

    Registriert seit
    28.03.2020
    Beiträge
    10

    Futterspender in Auslauf UND Stall?

    Hallo,
    ich bin gerade bei Gehege und Stallausbau für meine ersten Hühner und frage mich, ob ich sowohl im Stall als auch draußen im Garten einen Futterspender und Wasserspender brauche. Also ich weiß nicht wie lange der Garten Wildfutter zur Verfügung stellen kann und ob die Tiere immer in den Stall gehen zum Fressen.

  2. #2
    Avatar von Haitu
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    Ahütte
    Land
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.043
    Wenn das Futter nur im Stall steht, dann werden sie wohl gezwungenermaßen zum Fressen dort hingehen müssen.
    Ich persönlich füttere soweit es geht draußen, dann liegt nicht soviel Kot im Stall.
    Aber eigentlich ist es egal.
    Gruß aus der Vulkaneifel

  3. #3

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    8.311
    Wasser hab ich im Sommer zusätzlich draußen.
    Der Futterspender steht drinnen, ich will draußen keine Mitesser.
    Weichfutter oder mal hingestreuter Weizen gibt es aber draußen.
    Ich kann drinnen um den Futternapf herum nicht mehr Kot entdecken.
    1 Hahn: Zwergwyandotte gold weißgesäumt und 11 Große Wyandottenmädels von schwarz goldgesäumten und spalterbig blau-goldgesäumten Eltern (Schlupftag 18.05.2019) + 2 Gsg-Orpingtondamen aus 2017 u. 2018 + 15 Küken vom 09.05.2020

  4. #4

    Registriert seit
    12.05.2019
    Ort
    Saarland
    PLZ
    66839
    Beiträge
    298
    Ich handhabe das genau wie Dorintia.
    Allerdings habe ich inzwischen das Wasser aus dem Stall genommen.

  5. #5

    Registriert seit
    12.12.2018
    PLZ
    66
    Land
    RLP
    Beiträge
    2.127
    Der Futterbehälter steht in der Voliere. Im Stall habe ich zusätzlich noch einen kleinen Napf an der Wand. Wasser habe ich vor allem im Sommer, im Stall, in der Voliere und im Auslauf.
    Gruss Rainer

    "Die Grösse und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt." Mahatma Gandhi

  6. #6
    Avatar von Santana
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    1.971
    Ich habe Futter erhöht auf Steinplatten im Stall stehen.
    Da sich die Hühner bei mir im Garten aufhalten, steht auch dort etwas.
    Nachts wird es abgedeckt.
    Ich möchte gerne, dass sie tagsüber nah am Haus bleiben.

    Meine Seidis haben ihr Futter nur im Stall. Sie haben begrenzten Auslauf.

  7. #7
    Avatar von Aubrey
    Registriert seit
    21.02.2012
    PLZ
    076
    Land
    Thüringen
    Beiträge
    1.535
    Futter mit Ausnahme von mal einer Hand voll Körner nur im Stall. Im Außenbereich lockt man sonst nur ungebetene Mitesser an. Ich glaube es ist sogar nicht erlaubt Futterspender im Außenbereich aufzustellen (stand das nicht irgendwo hier im Forum?) Wasser biete ich auch im Außenbereich an.
    2,9 Marans, 1,4 Lavender Araucana, 0,1 Araucana, 0,2 Olivleger Mixe Marans/Araucana 0,4 Hybriden, 0,2 div. Mixe, 0,2 Blumenhühner 0,1 Orpington

  8. #8

    Registriert seit
    28.03.2020
    Beiträge
    10
    Themenstarter
    Vielen Dank für die vielen Antworten!
    Ich habe einen Futterautomaten, den ich wohl erstmal unter den Stall stellen werde. Die Mitesser, die in das Gehege gelangen könnten, werden dann wohl zu leicht sein um den Automaten auslösen zu können. Einen normalen Futterspender werde ich noch in den Stall hängen.

  9. #9

    Registriert seit
    12.04.2018
    Ort
    Schwabenländle
    PLZ
    70
    Land
    D
    Beiträge
    163
    Wasser würde ich auf alle Fälle im Stall anbieten, falls doch mal die Hühnerklappe nicht hoch geht, oder dem Stall-Öffner etwas dazwischen kommt...

Ähnliche Themen

  1. Stall und Auslauf
    Von ARRAndy im Forum Der Auslauf
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 21.03.2017, 14:57
  2. Federn im Stall/Auslauf
    Von Blindenhuhn im Forum Dies und Das
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.11.2015, 10:48
  3. Stall und Auslauf.
    Von blacky83 im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.01.2014, 22:13
  4. Auslauf und Stall
    Von Emanuel im Forum Der Auslauf
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2012, 20:24
  5. Stall und Auslauf
    Von KathrinHuhn im Forum Dies und Das
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 11:54

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •