Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Staubbad in Schubkarre?

  1. #1

    Registriert seit
    09.04.2020
    Ort
    Solingen
    PLZ
    42657
    Beiträge
    4

    Staubbad in Schubkarre?

    Hallo liebe Forumsmitglieder und Hühnerverrückte

    Ich bin auch den Hühner verfallen, baue gerade eine Voliere mit Stall und gestalte den Garten um. Im Mai sollten dann die Zwerg-Barnevelder einziehen
    Da die Voliere nur 15m2 hat und ich noch eine alte Schubkarre herumstehen habe, dachte ich mir diese als Staubbad zu verwenden. Die Hühner sollen dann, sofern sie wollen, über eine kleine Leiter bzw. Brett mit Tritthilfen die Schubkarre erklimmen und dann im Becken dieser munter baden können.
    Vorteil, unter der Schubkarre ist Platz zum Verstecken und umherlaufen und es dient als Abenteuerspielplatz. Des Weiteren kann ich das Staubbad, wenn es über ist, einfach aus der Voliere herausfahren und in das Blumenbeet kippen.
    Meine Frage: Hat schonmal jemand ein Staubbad in schwindelnde Höhen gebaut oder sogar schon eine Schubkarre verwendet?

    Für Anregungen wie sinnvolle Kritik oder Zuspruch wäre ich dankbar!

    Gruß Stefan

  2. #2

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    8.334
    Hallo und Willkommen,

    tja, wer weiß das schon ob es den Hühnern gefällt...
    Grundsätzlich suchen die Hühner sich ihre Plätzchen ja selbst.
    Ich hab bspw. den Sandkastenrahmen wieder aus der Voliere entfernt. Von meinen früheren Orpingtons wurde der eigentlich recht gut genutzt, von den Wyandotten nicht so sehr. Ich habe jetzt aus der Voliere den Rindenmulch wieder entfernt und die potentielle Sandbadfläche ist viel größer und siehe da... schon viele Kuhlen entdeckt. Trotzdem hat die ein oder andere Henne im Garten ihr Loch gegraben, war ja auch bestes Wetter. Auch meine umgegrabene Fläche wurde schon gut genutzt.

    Wieviele Hühner willst du denn halten?

    Ich würd ja meinen so ne Schubkarre ist auch zu klein. Sandbaden ist durchaus ansteckend...
    1 Hahn: Zwergwyandotte gold weißgesäumt und 11 Große Wyandottenmädels von schwarz goldgesäumten und spalterbig blau-goldgesäumten Eltern (Schlupftag 18.05.2019) + 2 Gsg-Orpingtondamen aus 2017 u. 2018 + 14 Küken vom 09.05.2020

  3. #3

    Registriert seit
    09.04.2020
    Ort
    Solingen
    PLZ
    42657
    Beiträge
    4
    Themenstarter
    Wir streiten noch über die Anzahl, aber vier sollen es wohl werden (Meine Frau möchte drei)! Alleine schon, damit wir die Namen verteilen können, welche die Kinder sich schon ausgedacht haben....Dann fehlt aber noch ein Huhn für meinen Namen!!!!! Der Boden der Voliere, komplett überdacht, ist staubtrocken. Eventuell ignorieren sie ja dann auch meine Hochbaulösung dann gibts die Ofenasche mit Torf halt auf dem Boden .....! Aber vom Grundsatz her würden Hühner auch in luftiger Höhe baden?
    Gruß

  4. #4
    EI-genartig :) Avatar von Nicolina
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Regenbogenbutterblümchenland
    PLZ
    25
    Beiträge
    14.345
    Hallo und willkommen hier
    Zitat Zitat von Pummler Beitrag anzeigen
    (...)Aber vom Grundsatz her würden Hühner auch in luftiger Höhe baden?
    Gruß
    Hühner sind meist sehr neugierig - von daher: Probiere es einfach aus.
    Liebe Grüße – Nic und die bunte Truppe.

  5. #5
    Avatar von KerstinU
    Registriert seit
    16.07.2016
    Ort
    Völklingen
    PLZ
    66333
    Beiträge
    1.422
    Unsere Hühner lieben den Schubkarren, natürlich nutzen sie auch ihre " wilden " Staubbäder
    LG Kerstin ( ehemalige Miss Puff )

  6. #6

    Registriert seit
    09.04.2020
    Ort
    Solingen
    PLZ
    42657
    Beiträge
    4
    Themenstarter
    Dann hab ich ja Hoffnung, dass mein Plan aufgeht!

  7. #7

    Registriert seit
    19.06.2017
    Beiträge
    162
    Hallo, ich würde es auch einfach mal versuchen. Ist ja kein Aufwand. Vielleicht wirfst du ein paar Leckerlis rein, um es interessant zu machen.

  8. #8

    Registriert seit
    09.04.2020
    Ort
    Solingen
    PLZ
    42657
    Beiträge
    4
    Themenstarter
    Gute Idee mit den Lockmitteln!
    Ich werde nachberichten. Kann aber Mai werden....

  9. #9
    Avatar von Mara1
    Registriert seit
    23.11.2012
    Land
    Ungarn
    Beiträge
    7.589
    Wenn der Inhalt des Schubkarrens deinen Hühnern zum Baden gefällt werden sie ihn auch benutzen. Die hüpfen da auch ohne Einstiegshilfen rein, außer du hast so Rassen wie z.B. Seidenhühner oder Orpis. Wenn sie nicht drin baden mußt du beim Inhalt nachbessern. Meine baden gern dort wo gerade die Sonne hin scheint. Außer natürlich es ist richtig heiß.

Ähnliche Themen

  1. staubbad :)
    Von cassiopeia77 im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.10.2016, 11:21
  2. Staubbad
    Von keferl im Forum Der Auslauf
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 01.01.2015, 15:46
  3. So ein Staubbad, das ist ....
    Von Ursel123 im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 09:13
  4. Staubbad
    Von keferl im Forum Der Auslauf
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 10:13

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •