Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Glucke stoppt Brüten

  1. #1

    Registriert seit
    24.03.2020
    Beiträge
    1

    Glucke stoppt Brüten

    Hallo Hühner-Freunde!

    Letzte Woche hat sich eines unserer Sussex-Hühner zum Brüten auf einige Eier im Nest gesetzt und ist nicht mehr herunter gegangen.
    Wir haben dann, wie empfohlen, die Glucke von Hahn und restlicher Hühner-Truppe separiert und sie mit dem Nest in einen ausgedienten, großen Hasenstall umgesiedelt.
    Die Glucke saß den ganzen Tag zufrieden auf dem Nest und hat es nur kurz zum Fressen und Geschäft verrichten verlassen. Sie blieb auch über Nacht auf dem Nest sitzen.
    Morgens jedoch ging sie vom Nest herunter und wollte auch nach 2 Stunden nicht mehr brüten. Die Eier waren auch schon ausgekühlt. Da das Huhn deutlich signalisierte, dass es zurück zu seiner Truppe möchte, haben wir es dann samt Nest zurück gebracht und die Eier herausgenommen.

    Nun möchten wir einen neuen Versuch starten, falls ein Huhn wieder gluckig wird.
    Deswegen die Frage: Haben wir irgendetwas falsch gemacht oder habt ihr Tipps, damit die Glucke auch nach kurzem Verlassen des Nests auch wieder brüten möchte?

    Wir freuen uns auf eure Antworten, vielen Dank schon im Voraus!

  2. #2
    Avatar von Gockerhuhn
    Registriert seit
    30.11.2007
    Land
    Ungarn
    Beiträge
    1.827
    Hallo legendofjlu, willkommen im HüFo

    Schade, dass es beim 1. Mal nicht geklappt hat.
    Bevor ich echte Eier unter eine Glucke lege, darf sie erst mal ein paar Tage auf Kunsteiern sitzen, bis sie voll im Brutmodus ist. Danach siedle ich sie um und wenn sie dann noch sitzen bleibt, bekommt sie die Bruteier untergeschoben.

    Es passiert halt leider manchmal, dass Hennen plötzlich aufhören zu brüten, das kann auch zu einem späteren Zeitpunkt passieren. Mit Glück hat man vielleicht gerade eine Ersatzglucke parat.
    Mit der Zeit lernt man seine "Pappenheimer" kennen und weiß dann auch, welche i.d.R. zuverlässig sind.

    Viel Glück beim nächsten Mal und vielleicht gibt’s ja noch ein paar Tipps...

    LG Gockerhuhn

  3. #3
    Avatar von Sterni2
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Salzkammergut
    Land
    Österreich
    Beiträge
    7.246
    Man hätte höchstens noch versuchen können, die Henne samt Nest an ihren ursprünglichen Ort zurückzubringen. Sie hat sich wohl durch das Umsetzen zu sehr gestört gefühlt als sie die neue Umgebung gesehn hat.

    In dem Fall müsste man ihre Eier kennzeichnen und täglich die frisch dazugelegten herausnehmen. - Was allerdings auch Störung bedeutet, wenn man nicht den ganzen Tag Zeit hat abzuwarten, wann sie von selber mal aufsteht.

    Die meisten meiner Hühner sind beim Umsetzen auch sehr empfindlich. Am besten gehts spät abends. Aber morgens eine Zeit lang beobachten ob sie im Nest bleibt. Wenn man Pech hat wie bei Dir ists dann aber ganz vorbei.

  4. #4
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    PLZ
    86653
    Land
    Bayern
    Beiträge
    866
    Manchmal stehen die auch auf,weils ihnen zu viel krabbelt.Milbentechnisch

  5. #5
    Avatar von Dylan
    Registriert seit
    08.09.2017
    PLZ
    9
    Beiträge
    1.808
    Wenn ich eine Glucke umsetze, dann achte ich darauf, dass es im Gluckenstall ein paar Tage dunkel bleibt. Dadurch werden sie im Brutmodus nicht so gestört. Es gibt aber auch Hühner, die das Brüten aufgeben, bzw. gar nicht so intensiv in den Brutmodus verfallen. Die hören dann bei einer Störung auf zu brüten.

  6. #6
    Avatar von Anni Huhn
    Registriert seit
    17.11.2016
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    1.614
    Ist wie bei den Menschen, nicht alle sind fürs Kinder bekommen gemacht. Ich hab auch so Damen die gerne mal die Lust verlieren.

Ähnliche Themen

  1. Schwimmerventil stoppt Wasser nicht
    Von SetsukoAi im Forum Kunstbrut
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.03.2016, 18:34
  2. Niedersachsen stoppt das Schnabelkürzen bei Legehennen
    Von Nicolina im Forum Dies und Das
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.07.2013, 16:30
  3. Stoppt-Seehofer.de - Kampagne
    Von Josi im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 16:09

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •