Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: An was sterben eure Hühner

  1. #1
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    PLZ
    8665
    Land
    Bayern
    Beiträge
    1.322

    An was sterben eure Hühner

    Mich würde mal interessieren,an was eure Hühner sterben,oder wegen was ihr die Tiere erlöst.Oder wer von euch hat Marek,ND oder IB oder sonstige ansteckende Krankheiten im Labor nachgewiesen bekommen.
    Auch Flügelbrüche,Beinbrüche,Schlaganfälle,Herzinfarkt all sowas

  2. #2
    Avatar von Angora-Angy
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Witzleben
    PLZ
    99310
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.585
    Die meisten sterben am Blutentzug beim Schlachten
    Dann hatte ich eine Seramaglucke, die von Milben getötet wurde. Einmal haben sich die Junghähne so in die Wolle gekriegt, dass einer es nicht überlebt hat.
    Hühner hab ich noch nie eingeschickt, mache sie aber gewöhnlich selber auf und gucke mal, was es sein könnte. Muss da aber gestehen, dass ich (noch) kein besonders geschultes Auge habe. Also kann ich auch nicht soo viel sagen.

    Gesendet von meinem Aquaris X mit Tapatalk
    Liebe Grüße, Angela
    Zwerghühner ROCKEN!!!
    Wachteln, Kaninchen, Hunde, Katzen, Bienen - ich bin bekloppt...

  3. #3
    Avatar von Bohus-Dal
    Registriert seit
    07.05.2009
    Land
    Schweden
    Beiträge
    13.000
    Ich habe Marek und impfe nicht. Daran gestorben sind 2 (1 erstickt, 1 erlöst). Ist aber 8 Jahre her. Ein unklarer Fall 2016 mit geschwächtem Immunsystem könnte evt. auch noch auf Marek zurückzuführen sein, habe ich aber nicht eingeschickt, ist nur so ein Gedanke. Ein zugekauftes marekgeimpftes Huhn war voller Tumore (!). Hier sterben Hühner an Alter, Eileiterentzündungen u.ä., 1x Legenot, 1x Habicht, zu Anfang 6x Fuchs. Ein Küken/Junghennchen hatte mal eine Verletzung an der Wirbelsäule, die zu einer Art Entzündung im Gehirn geführt hatte. Dazu kommen manchmal undefinierbare Todesfälle, wo einfach keine Ursache erkennbar ist.
    Grünlegemixe 2,10; Dals-Pärlhöna 0,2; Bohuslän-Dals svarthöna 0,1; Marans 0,1; Buschhuhn 1,1; Warzenente 1,3; Katze 2,0

  4. #4
    Moderator Avatar von zfranky
    Registriert seit
    14.06.2014
    Ort
    Essen
    Beiträge
    12.779
    Zitat Zitat von Neuzüchterin Beitrag anzeigen
    ,Schlaganfälle,Herzinfarkt
    Sowas wird beim Huhn in der Regel nicht diagnostiziert.

    Da Hühner auch keine Atherosklerose kennen und Vögel eine geringe Thrombose-Neigung haben, ist es auch extrem unwahrscheinlich.

    Zwar "vermutet" der Laie oft "Schlaganfall" oder "Herzinfarkt", aber außer einer eventuellen Hirnblutung nach Schädel-Trauma analog zum hämorrhagischen Insult wird nichts davon stattfinden.

    Was häufig bei kranken Hühnern begleitend vorkommt sind viral bedingte Hirnentzündungen und Herz-Kreislaufversagen aufgrund einer Multiorganerkrankung.
    nach 20 Jahren endlich wieder Hühner, spontaner Bruteier-Kauf bei Ebay, geliefert in die Packstation, Oktober 2014 erste Naturbrut... ein bisschen Natur in der Stadt..

    Aktuell 2,14 New Hampshire, dazu Pferd, Katze und Bienen ...

  5. #5

    Registriert seit
    06.01.2020
    PLZ
    797
    Beiträge
    247
    Zitat Zitat von Angora-Angy Beitrag anzeigen
    Die meisten sterben am Blutentzug beim Schlachten
    Ja, meine auch, bisher 6 Stück. Ich bringe sie aber zu einem Schlachter. Dazu 2 x Fuchs.

  6. #6
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    PLZ
    8665
    Land
    Bayern
    Beiträge
    1.322
    Themenstarter
    Also ein Hahn vor 2 Jahren aus Posteiern lag in der Früh mit blauen Kamm tot unter der Stange.Keine 16 Monate alt.Ich dachte,das war was mit dem Herz


    Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk

  7. #7
    Moderator Avatar von zfranky
    Registriert seit
    14.06.2014
    Ort
    Essen
    Beiträge
    12.779
    Zitat Zitat von Neuzüchterin Beitrag anzeigen
    .Ich dachte,das war was mit dem Herz
    Die meisten Tiere und Menschen sterben durch Herzstillstand. Nur warum das Herz stehen bleibt, steht ja auf einem anderen Blatt. Da erlebt man dann bei Sektionen und Laboruntersuchungen so seine Überraschungen. Von außen und ohne Labor kann man eigentlich gar nichts dazu sagen.
    nach 20 Jahren endlich wieder Hühner, spontaner Bruteier-Kauf bei Ebay, geliefert in die Packstation, Oktober 2014 erste Naturbrut... ein bisschen Natur in der Stadt..

    Aktuell 2,14 New Hampshire, dazu Pferd, Katze und Bienen ...

  8. #8

    Registriert seit
    21.02.2014
    PLZ
    9
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.971
    Wer stirbt ,stirbt letztendlich wegen Herzstillstand, die Ursache dafür aber kann alles sein.

  9. #9
    Geflügelpersonal Avatar von Bunte Huehner
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Nappersdorf-Kammersdorf/Niederösterreich
    PLZ
    2023
    Land
    Österreich
    Beiträge
    1.367
    IB nachgewiesen durch Zukauf eingeschleppt (1.2). Henne am Tag nach dem Kauf tod und Hahn schon leicht blauer Kamm, vom Tierarzt ins Jenseits befördert. Nr 3 hats sehr lange überlebt.
    Leider an andere Tiere weitergegeben (waren Anfänger und an Quarantäne dachte niemand).
    Sonst eher erlösen wenn was ist (bläulicher Kamm, Atemnot).
    Tumor etc habe ich nie festgestellt, auch nicht bei den X geschlachteten Tieren.
    ZZt kein Geflügel, Juni 2020 ziehen Bruteier "ein", von dessen Nachwuchs ich später einen Stamm bilden werde.
    1.1 Katzen, 0,1 Hund

  10. #10

    Registriert seit
    15.03.2012
    Land
    Polynésie française
    Beiträge
    2.899
    70% Altersschwäche,
    20% Fuchs,
    9% Iltis/Marder,
    1% Schlachtung
    0% Krankheiten / Viren.

    100% Freilandhaltung, fast ungeschützt.
    Geändert von nbk (15.02.2020 um 21:47 Uhr)

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hühner sterben
    Von Mtn2001 im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.04.2016, 13:04
  2. Hühner sterben :-(
    Von steffie0000 im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 12.06.2014, 23:15
  3. Hühner sterben
    Von la_geria im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 12:29
  4. Hühner sterben
    Von Annchen im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 12:57
  5. wie sterben Hühner?
    Von hühnerfrau im Forum Hühner-Medizin
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 11:09

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •