Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33

Thema: Gans neu vergesellschaften

  1. #21
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    13.347
    Super, dass das Mädchen so schnell einen neuen Platz gefunden hat. Das hast du gut gemacht!
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 1,2 Mix-Junghühner, 0,4 Plymouth rock gestreift, 2,0 Laufenten, 0,2 Legewachteln, 0,1 Wälderdackel

  2. #22
    Avatar von Nicolina
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Regenbogenbutterblümchenland
    PLZ
    25
    Beiträge
    14.290
    Themenstarter
    Danke.
    Unsere Kollegin hat sie heute Nachmittag zu ihrem neuen Zuhause gebracht.
    Dort hat sie es schön - eine Halterin, die sich mit Gänsen auskennt (ihre beiden sind auch ganz zahm), ausreichend Wiese und Badegelegenheiten sind auch vorhanden.
    Liebe Grüße – Nic und die bunte Truppe.

  3. #23

    Registriert seit
    29.03.2013
    PLZ
    27...
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.849
    Klasse, das freut mich sehr für das Gänsemädchen.
    Und du brauchst dir auch keine Sorgen mehr machen, prima!
    liebe Grüße,
    Anke und 1,17,9 bunte Hühner

  4. #24
    Avatar von Nicolina
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Regenbogenbutterblümchenland
    PLZ
    25
    Beiträge
    14.290
    Themenstarter
    Danke Anke
    Ich bin sehr froh darüber.
    Liebe Grüße – Nic und die bunte Truppe.

  5. #25
    Avatar von Nicolina
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Regenbogenbutterblümchenland
    PLZ
    25
    Beiträge
    14.290
    Themenstarter
    Und ich freue mich auch darüber, dass die Übernehmerin mir berichtet und Fotos schickt
    Liebe Grüße – Nic und die bunte Truppe.

  6. #26
    Avatar von Nicolina
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Regenbogenbutterblümchenland
    PLZ
    25
    Beiträge
    14.290
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Nicolina Beitrag anzeigen
    Und ich freue mich auch darüber, dass die Übernehmerin mir berichtet und Fotos schickt
    Nur dass leider nun die Berichte und die Fotos nicht erfreulich waren.
    Nach den ersten zögerlichen Annäherungen kam es vermehrt zu Streit und die Übernehmerin wurde auch massiv gebissen.
    Sie hat dann Rat vor Ort eingeholt - und das Ergebnis ist: Die Gans ist ein Ganter
    Ich habe hier sofort alle Fotos 10x abgeglichen - war ich doch sicher, dass der verstorbene DER Ganter war.
    War er auch ...
    Das lässt nur den einen Schluss zu: Ich hatte hier kein Pärchen* - sondern zwei Ganter.
    Was im Nachhinein dann auch einiges erklärt ... Nur habe ich *das ja nie in Zweifel gezogen, da auch die Vorbesitzer von einem Pärchen ausgegangen sind.
    Die Übernehmerin ist relativ sauer - kann ich verstehen - und möchte die 20,- Euro, die sie unserer Kollegin als Fahrtgeld gegeben hat, erstattet bekommen. Mache ich natürlich.
    Sie versicherte mir, dass sie sich in ihrem Umfeld um einen Platz für ihn kümmern will.
    So was blödes ...
    Geändert von Nicolina (17.02.2020 um 22:27 Uhr) Grund: ein "sich" fehlte
    Liebe Grüße – Nic und die bunte Truppe.

  7. #27

    Registriert seit
    29.03.2013
    PLZ
    27...
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.849
    Oh Mist!
    liebe Grüße,
    Anke und 1,17,9 bunte Hühner

  8. #28
    Avatar von LadyDzuranya
    Registriert seit
    05.05.2018
    Ort
    Rurgebiet
    PLZ
    445
    Land
    DE
    Beiträge
    774
    Oh nein. Absolut blöd für alle Beteiligten....

    0,5 Schwedisches Blumenhuhn, 0,3 Bielefelder Kennhuhn, 0,2 Araucana, 0,1 Sussex, 0,1 Marans und 1 Hans
    0,5 Schwedische Blumenhühner, 0,3 Bielefelder Kennhuhn, 0,2 Araucana, 0,1 Sussex, 0,1 Marans, 1,1 deutsches Lachshuhn und 1 Hans

  9. #29
    Hühnergott (Avatar) Avatar von Jorg
    Registriert seit
    25.04.2016
    Ort
    Im hohen Norden
    PLZ
    25...
    Land
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.368
    Au weia.
    Das ist ja blöd gelaufen.
    Das waren ja erst so friedliche Tiere.

    "Eier, wir brauchen Eier!" (Oliver Kahn)

  10. #30
    Avatar von birgit23
    Registriert seit
    22.09.2009
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.556
    Das ist wirklich blöd. Wie lange waren die Beiden denn bei euch? Spätestens wenn man im Frühjahr/Sommer kein Ei erntet weiß man, das es keine Mädel sind ;-)
    Viel Glück bei der neuen Vermittlung.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vergesellschaften
    Von Fuchsschaf im Forum Enten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2016, 06:54
  2. Vergesellschaften
    Von Sibille1967 im Forum Verhalten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.05.2014, 17:35
  3. Vergesellschaften?
    Von Savi91 im Forum Verhalten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.2013, 19:16
  4. Vergesellschaften
    Von Herr Hahn im Forum Enten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 19:38
  5. Emdener Gans+Ganter+Pommern Gans
    Von Clemens im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.2006, 18:53

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •