Seite 55 von 56 ErsteErste ... 545515253545556 LetzteLetzte
Ergebnis 541 bis 550 von 555

Thema: Naturbrut 2020

  1. #541
    Avatar von Conny66
    Registriert seit
    15.06.2019
    Ort
    kleines Dorf
    PLZ
    238
    Land
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    234
    Unser Lottchen hat 10 Wochen geführt. Ja, die drei kuscheln sich in der Nacht zusammen.
    Doch, sie laufen mit den großen zusammen, fast von Anfang an. Am Tag verkrümeln sie sich jetzt gerne in den Stall der großen, dort werden sie nicht gejagt und können im Deep Litter, nach Herzenslust scharren und Staubbaden. Dort lasse ich jetzt den Tag über, das Licht brennen, ansonsten ist es zu schummrig.

    Ja, so ein Nebenkämmerchen ist praktisch! Leider ist unser Stall nicht so groß. Wir haben ein altes Kinderspielhaus umgebaut, das auf dem Profilbild. Das war zu schade zum abreißen. Wenn man neu baut, kann man natürlich sämtliche Schikanen berücksichtigen!

    Gut das du die Band schnell gefunden hast!
    Geändert von Conny66 (19.11.2020 um 21:07 Uhr)
    LG Conny

  2. #542

    Registriert seit
    26.09.2020
    Ort
    Córdoba
    Land
    Argentinien
    Beiträge
    51
    Hallo liebe Leute,
    hier ein kurzes Update zu unsereren argentinischen Frühlingsküken. Sind mittlerweile 2,5 Wochen alt und ihnen scheint es prächtig zu gehen.
    Bei frühsommerlichen rekordverdächtigen 34°C gab es heute Frischkost.441D9C48-1B1F-4178-905D-43C057507BBE.jpeg

  3. #543
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    1.803
    Schön wie die Kleinen wachsen und gedeihen und die Sonne genießen.
    Ganz so warm bräuchte ich es nicht, aber auf den Frühling freue ich mich hier auch schon wieder.
    liebe Grüße
    Schnappi

  4. #544

    Registriert seit
    26.09.2020
    Ort
    Córdoba
    Land
    Argentinien
    Beiträge
    51
    @gackerliene
    Herzlichen Glückwunsch zu Deinem tollen Nachwuchs.
    Und Deine Fotos sind einfach genial. Ich glaube, ich werde auch mal versuchen eine Rosmarinhecke anzulegen.

  5. #545
    Avatar von Bohus-Dal
    Registriert seit
    07.05.2009
    Land
    Schweden
    Beiträge
    12.292
    Da meine letzte Glucke gestern wieder angefangen hat zu legen, abschließend noch die Zusammenfassung:
    Glucke 1 führte 10 Wochen + 4 Tage, die Tante auch in etwa so
    Glucke 2 führte 15 Wochen + 4 Tage
    Glucke 3 führte 15 Wochen + ca. 3 Tage
    Grünlegemixe 2,10; Dals-Pärlhöna 0,2; Bohuslän-Dals svarthöna 0,1; Marans 0,1; Buschhuhn 4,5; Warzenente 1,3; Katze 2,0

  6. #546
    Avatar von Gackerliene
    Registriert seit
    22.03.2018
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    569
    wow...15 Wochen... was für Hühner sind das denn ?

    LG;Alex
    Ich auch nicht.. nicht dagegen und nicht damit....

  7. #547
    Avatar von Bohus-Dal
    Registriert seit
    07.05.2009
    Land
    Schweden
    Beiträge
    12.292
    Meine eigenen Supermixe. Ist noch lange nicht Rekord, hatte auch schon so 17 und 18 Wochen (ganz genau weiß ich es jetzt auswendig nicht). Ich freue mich immer, wie harmonisch das alles ist, sie wachsen ja bei mir vom ersten Tag an in der Gruppe auf und kennen daher alle Futterstellen, Verstecke und die Eigenarten aller Gruppenmitglieder. Wenn sie dann von der Glucke verlassen werden, ändert sich ansonsten nichts, sie halten zusammen und sind gar nicht besonders verloren.
    Den absoluten Rekord hält die Schwarzhenne, die dieses Jahr nur Tante war, sie führte den ganzen Winter hindurch, bis ihr ihre 4 Töchter längst über den Kopf gewachsen waren und sich von alleine von ihr lösten. Eine davon habe ich noch, und sie sind immernoch befreundet.
    Grünlegemixe 2,10; Dals-Pärlhöna 0,2; Bohuslän-Dals svarthöna 0,1; Marans 0,1; Buschhuhn 4,5; Warzenente 1,3; Katze 2,0

  8. #548
    Avatar von Dylan
    Registriert seit
    08.09.2017
    PLZ
    9
    Beiträge
    2.265
    Die Damen wollen hier schon das Naturbrutjahr 2021 einläuten. Die Junghennen, die erst dieses Jahr geschlüpft sind, denken schon an Nachwuchs! Ich glaube, bei mir piepts. Zum Glück reicht es, sie ein paar Tage an die frische Luft zu setzen. Dann sehen sogar sie ein, dass die Jahreszeit zum Brüten nicht geeignet ist.
    .
    .
    .
    Hach, ich freu mich schon auf die nächste Brutsaison.

  9. #549
    Avatar von melachi
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Rheinland
    PLZ
    4....
    Land
    D
    Beiträge
    4.402
    mich fauchte es heute abend auch aus einem Legenest an, als ich nichtsahnend nach Eiern tastete

  10. #550
    Avatar von Gackerliene
    Registriert seit
    22.03.2018
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    569
    Und ich hab auch 2 leicht gluckende Hühner (schmeiß sie mehrmalds aus dem Nest...), eine davon die hübsche Paula vom April...die Hühner wissen wohl auch nicht, dass sie eigentlich schon überbevölkert sind
    Ich auch nicht.. nicht dagegen und nicht damit....

Seite 55 von 56 ErsteErste ... 545515253545556 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vogelgrippe 2020 - was kommt da auf uns zu
    Von Warnehof im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 1154
    Letzter Beitrag: 01.01.2021, 11:00
  2. Kollektives Brüten 2020
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 1380
    Letzter Beitrag: 04.12.2020, 20:53
  3. Hüfokalender 2020 BESTELLUNG!!!
    Von dr.huehners im Forum Umfragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.11.2019, 07:22
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2019, 17:45
  5. Hüfokalender 2020: Die Siegerbilder der Abstimmungen
    Von dr.huehners im Forum Umfragen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.08.2019, 20:29

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •