Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Taubentränke 7L Erfahrungen?

  1. #1
    Hühner Tyche Avatar von magda1125
    Registriert seit
    08.09.2017
    Ort
    MV/fast Uckermark
    Land
    D
    Beiträge
    2.884

    Taubentränke 7L Erfahrungen?

    Moin,
    ich habe aktuell eine 6l Stülptränke auf Füßen.
    Im Winter vermatscht die Rinne ständig, im Sommer passte das.

    Jetzt habe ich eine Taubentränke mit 7l entdeckt, die ich im Auslauf am Baum aufhängen könnte: https://www.futterxl.de/taube/zubeho...=2751-005&c=97

    Imho würde die nicht wirklich vermatschen können?
    Kommen die Huhns damit zurecht?
    LG Magda

    „Principiis obsta. Sero medicina parata, cum mala per longas convaluere moras.“ Ovid

  2. #2
    Putenflüsterer Avatar von Stallknecht
    Registriert seit
    24.12.2015
    Ort
    Lummerland
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.979
    Alles was einen zu grossen Kamm hat, wird damit ein Problem haben ! Ich habe ähnliche Tränken für meine Küken und Jungtiere, allerdings ohne Verschluss und die Alten sind mit dem Loch als Ausfluss super, die Neuen aus China sind anders, drehst du die nach dem Befüllen um, läuft ein grosser Teil Wasser dabei heraus, also völlig undurchdacht und niemals ausgetest !

    Sollte das bei denen von dir auch so sein, kann ich mir gut vorstellen, das sie im Umfeld der Tränke diese gerne mal in Schwingungen versetzen und dann schwappt es ebenso heraus.

    Für das Freiland oder für den Stall nutze ich nur noch Tränken, wo das Wasser weiter oben, innerhalb der 3 Beine, zu bekommen ist.
    "Das Niveau eines Landes und dessen moralische Werte
    können an der Weise, wie ihre Tiere behandelt werden,
    gemessen werden.“
    ( Mahatma Gandhi )

  3. #3
    Avatar von Gackerliene
    Registriert seit
    22.03.2018
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    535
    Hallo Magda,
    Du kannst aber auch die ganz normalen Kunststofftränken (die wo man füllt und umstülpt und unten läuft dann das Wasser in eine Rinne rund um den Behälter) aufhängen? Ich hab das so seit gestern gemacht, weil sie stand vorher etwas erhöht auf einem Holzklotz, doch da scherrten die Hühner Streu rein oder schmissen das Ding runter, wenn nicht mehr viel drin war- jetzt steht der Holzklotz als Treppchen vor der Tränke, für die Zwerge unter meiner Truppe. Ich denke das wird sich so bewähren...

    LG, Alex
    "Prüfet aber alles, und das Gute behaltet"
    1.Thess.5.21

  4. #4
    Hühner Tyche Avatar von magda1125
    Registriert seit
    08.09.2017
    Ort
    MV/fast Uckermark
    Land
    D
    Beiträge
    2.884
    Themenstarter
    Ich habe meine Tränken derzeit alle draußen.
    Meine Stülptränke mit Füssen habe ich auch schon mal am Baum aufgehängt, da semmeln die Bielis gegen die Füsse und verschwappen zu viel.

    Ich werde die für die Kollbecksmooraufzucht nehmen und werde für die "großen" Huhns mal so ein Taubendings für den Baum kaufen.

    Danke!
    LG Magda

    „Principiis obsta. Sero medicina parata, cum mala per longas convaluere moras.“ Ovid

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen?
    Von Ditze im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.12.2018, 05:53
  2. Bitte um Erfahrungen
    Von entenpapa im Forum Enten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.05.2017, 13:20
  3. Newcastle - Erfahrungen?
    Von Saskia999910 im Forum Ansteckende Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.04.2017, 00:53
  4. Taubentränke für Wachteln
    Von henrike im Forum Wachteln
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 14:31
  5. Erfahrungen
    Von Gänsehirte im Forum Dies und Das
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 15:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •