Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Thema: Evt. fragwürdiges Verhalten des Hahns

  1. #1

    Registriert seit
    13.07.2019
    PLZ
    265
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    276

    Evt. fragwürdiges Verhalten des Hahns

    Liebes Forum,
    ich hab schon viel Hilfe von euch bekommen, jetzt brauche ich wieder einen Rat.

    Unsere Hühner laufen ja völlig frei rum und mussten schon von klein auf relativ viel Stress ertragen.
    Mittlerweile haben sie sich wirklich gut eingelebt.
    Es gibt aber Verhaltensweisen beim Hahn, die wir als Anfänger nicht richtig einschätzen können.

    Pro:

    Die meisten Hennen suchen seine Nähe.

    Er hält gut Wache und warnt zuverlässig.

    Er hält sich beim Fressen zurück und wenn er einen Leckerbissen gefunden hat, lockt er die Hennen.

    Er verhält sich den Kindern und uns gegenüber unauffällig und zurückhaltend.


    Evt. fragwürdig:

    Die Hennen legen seit Mitte Dezember ihre Eier. Sie entfernen sich von der Gruppe um in den Stall zu gehen. Dies versucht er oft zu verhindern und wenn sie vom Legen zurückkommen, wird er zum Puter, macht sie zur Schnecke und springt ihnen auf den Rücken um sie zu treten.

    Er ist generell ruppig/grob und wartet nicht ab, bis sie sich bereit zeigen. Manchmal jagt er sie auch und tritt sie, wenn er sie dann geschnappt hat.

    Heute kam eine Henne relativ stark blutend aus dem Stall. Mal abgesehen davon, dass wir nicht genau wissen, ob er es war oder eine andere Henne, ist es normal, dass er diese blutende Henne draußen zur Schnecke macht und besteigen will/besteigt, wenn sie nicht schnell genug der Gruppe folgt? Sie ist seit der Attacke langsamer und hält sich sehr zurück.


    Bei den ersten 2 Punkten denke ich immer, dass er ja noch jung ist (Juni 2019),draußen Frühling herrscht und er noch ruhiger wird (vielleicht, hoffentlich) und irgendwann schnallt, dass die Damen da im Stall nur ihre Arbeit machen. Aber beim letzten Punkt hätte mein Mann ihm am liebsten den Hals umgedreht.


    Besteht noch Hoffnung? Sollten wir noch länger abwarten?

    Vielen Dank euch!

  2. #2
    Avatar von flugfisch
    Registriert seit
    22.07.2015
    Ort
    Dortmund
    PLZ
    44
    Land
    NRW
    Beiträge
    2.248
    Für Hähne sind eierlegende Hennen und Glucken besonders attraktiv
    Er macht wahrscheinlich nicht den Puter, sondern balzt sie an und tritt sie.
    Schau dir die verletzte Henne mal an. Kann schon sein daß das von den Krallen oder Sporen kommt.
    Das macht er aber nicht absichtlich.....

    Gesendet von meinem SM-T580 mit Tapatalk
    1,1 Zwergmalaien porzellanfarbig 1,6 Zwerghühner 8 RdH`s
    Liebe Grüße von Sabine
    Die Pflicht ruft! "Sag ihr, ich ruf zurück."

  3. #3

    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    Meckpomm
    PLZ
    18....
    Beiträge
    2.264
    Manchmal verhalten sich junge Hähne noch eigenartig, aber dass hört sich schon komisch an ! Ich würde Entscheidung nicht überstürzen und noch etwas weiter beobachten ! Ist der Hahn aus Gluckenbrut ? Oft ist bei Kunstbrut defizitäre Sozialisierung dann leider Pogramm !
    Normal, sollte der Hahn legende Hennen zum Stall begleiten, aber zumindest abholen und wieder zur Herde führen ! Ich würde ihm 4Wochen geben ! LG von Mantes, dessen Junghahn seinen Hennen das Futter wegfrisst !

  4. #4

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    11.514
    Mein Hahn ist auch nicht der große Balzer, selten das ich ihn mal tänzeln sehe. Das restl. Verhalten ist tadellos.
    Aber die Hennen halten sich nicht von ihm fern.
    Andere hier würden das so nicht tolerieren und dann kommt immer "es gibt genug nette Hähne".
    Ich hätt ja gern einen Hahn in einem anderen Farbschlag aber ob der sooo viel anders wäre ... ?
    1 Hahn: Z-Wyandotte gold weißges. und 16 gr. Wyandottenmädels gold schwarzges. aus 2019/2020 + 1 Gsg-Orpingtondame aus 2017 + 2 Grün-, 3 Rotleger + 9 Küken (16.04.) + 2 Küken (04.06.) + 9 Küken (03.07.)

  5. #5
    Avatar von flugfisch
    Registriert seit
    22.07.2015
    Ort
    Dortmund
    PLZ
    44
    Land
    NRW
    Beiträge
    2.248
    Erklär doch mal, was du mit "zur Schnecke machen" meinst.
    Balzen und Angriff sieht doch recht ähnlich aus.

    Gesendet von meinem SM-T580 mit Tapatalk
    1,1 Zwergmalaien porzellanfarbig 1,6 Zwerghühner 8 RdH`s
    Liebe Grüße von Sabine
    Die Pflicht ruft! "Sag ihr, ich ruf zurück."

  6. #6
    Avatar von melachi
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Rheinland
    PLZ
    4....
    Land
    D
    Beiträge
    5.096
    Wieviele Hennen hast du für den Hahn? Ist er eventuell nicht ausgelastet?

  7. #7

    Registriert seit
    13.07.2019
    PLZ
    265
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    276
    Themenstarter
    Danke für eure Antworten! Der Hahn hat 5 Hennen.

    Ich kann es schlecht erklären, er rast hin, ist sehr aufgeregt, die Hennen sehen ihn kommen und bleiben entweder sicherheitshalber oben auf der Leiter oder gehen ihm schnell aus dem Weg. Er sieht aus wie ein Puter.
    Ich werde mal bei YouTube ein Video suchen um mal zu sehen, ob es wie Balzen aussieht. Das wäre ja dann eine ganz andere Nummer und wir hätten uns sehr verschätzt. Danke für den Hinweis.

  8. #8
    Avatar von Hühnermamma
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    PLZ
    736..
    Land
    Schwaben...
    Beiträge
    8.894

  9. #9

    Registriert seit
    13.07.2019
    PLZ
    265
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    276
    Themenstarter
    Danke! Es sieht ähnlich aus, aber aber Hahn wirkt aufgeregter und fast wie auf Speed. Was ja auch am Alter liegen könnte. Er breitet die Flügel aus und stellt die Schwanzfedern auf. Mein Mann sagt, es könnte schon Balz sein.

    Er jagt die Hennen nach dem Eier legen und Tretakt aufgeregt zur Gruppe zurück.
    Geändert von Rickste (31.01.2020 um 19:12 Uhr)

  10. #10

    Registriert seit
    13.07.2019
    PLZ
    265
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    276
    Themenstarter
    Ich werde morgen mal ein Video machen und versuchen hier hochzuladen. Geht das?

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alter des Hahns
    Von renrew im Forum Das Brutei
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.03.2017, 20:49
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.11.2013, 17:38
  3. Ds Krähen des Hahns
    Von Sternenvogel im Forum Verhalten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.11.2013, 12:01
  4. legebeginn am verhalten des hahns ablesbar?
    Von cimicifuga im Forum Verhalten
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 18:02
  5. das krähen des hahns
    Von -Wuddy- im Forum Verhalten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 12:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •