Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kann das fast tägliche Ei immer nur von einem Huhn sein ?

  1. #1

    Registriert seit
    18.05.2019
    PLZ
    325**
    Land
    Weserbergland
    Beiträge
    213

    Kann das fast tägliche Ei immer nur von einem Huhn sein ?

    Unsere älteste Zwergwyandotte legt ja seit dem 15. Dezember. Die anderen beiden sind ca. 14 Tage jünger. Nun liegt fast täglich ein Ei im Nest und wir freuen uns drüber. Tja, und so langsam fragen wir uns, ob das wirklich immer nur von Fieda ist. Es war so, das das erste Ei ziemlich klein war, ca. 40 g. Die nächsten Eier waren immer schwerer, 47 g bis 54 g. Nun kommt die Frage auf, ob Hühner am Anfang immer erst kleine Eier legen, und dann erst größere oder ob das sehr individuell ist. Bisher haben wir immer nur Frieda im Legenest "erwischt", die anderen beiden inspizieren das Nest zwar, aber drin gehockt haben sie noch nicht, jedenfalls haben wir sie noch nicht dabei gesehen. Weiß jemand, wie das mit den ersten Eiern ist, also wie schwer sie sind? Das beantwortet dann vielleicht die Frage, ob wir doch schon eine zweite "Legerin" haben.

    Liebe Grüße
    Frau Überflieger

  2. #2

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    7.040
    Ich habe zur Zeit immer 4 bis 6 Eier täglich, bei 14 Junghennen, alle gleich alt. Als die vor ein paar Wochen mit Legen angefangen haben, gab es nur ganz zu Anfang 2 bis 3 recht kleine Eier und dann an dem Tag wo 6 gelegt wurden war auch ein recht kleines dabei.
    Trotzdem gehe ich davon aus, das mehr als 6 Hennen legen. Es ist mMn individuell ob mit sehr kleinen Eiern gestartet wird oder nicht.
    Gewissheit würde dir nur eine Kamera schaffen.
    Aber würde es was ändern?

    Wyandotten müssen und sollten nicht jeden Tag ein Ei legen.
    1/14 Große Wyandotten von schwarz-goldgesäumten und spalterbig blau-goldgesäumten Eltern (Schlupftag 18.05.2019) + 2 Gsg-Orpingtondamen aus 2017
    ****suche gold weißgesäumten Wyandotten-Hahn****

  3. #3

    Registriert seit
    24.05.2014
    PLZ
    193..
    Land
    M-V
    Beiträge
    1.543
    Bei uns sind die allerersten Eier immer recht klein und werden dann größer.
    Wir haben jedoch eine SO gemixte Truppe, dass fast jedes Ei eine andere Farbe und/oder Größe hat. Bei sieben Hennen bekommt man die gut zugeordnet
    Was interessiert mich mein dummes Gewäsch von vorgestern.....

  4. #4
    Avatar von melachi
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Rheinland
    PLZ
    4....
    Land
    D
    Beiträge
    3.089
    wenn du 'fast' jeden Tag ein Ei im Nest hast, und mehr als eine Henne legen würde, dann hast du eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, das binnen drei Wochen auch mal zwei Eier gleichzeitig im Nest liegen würden. Denn das zwei Hennen sich so exakt wochenlang abwechseln, ist ziemlich unwahrscheinlich, wenn es immer mal einen 'Versatz' von einem Tag gibt. Hattest du über mehrere Wochen also nie zwei Eier im Nest, dann würde ich davon ausgehn, das nur eine legt, zumindestens an dieser Stelle

  5. #5
    Avatar von Dylan
    Registriert seit
    08.09.2017
    PLZ
    9
    Beiträge
    1.630
    Natürlich ist es möglich, dass nur die eine Henne legt. Sie fangen klein an, dann werden die Eier größer. Ein Huhn fragt übrigens nicht danach, ob es nicht jeden Tag ein Ei legen sollte - es legt halt.

  6. #6

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    7.040
    Es ist möglich das nur eine Henne legt, aber es ist auch "möglich" das es zwei sind.
    Mir ist durchaus klar das das Eierlegen im Huhn sozusagen "programmiert" ist.
    Und ja, Gewissheit hat man wenn eben 2 Eier an einem Tag im Legenest liegen.
    Bei meinen 14 Junghennen könnt ich wahrscheinlich bis zum Sanktnimmerleinstag auf 14 an einem Tag gelegte Eier warten...
    1/14 Große Wyandotten von schwarz-goldgesäumten und spalterbig blau-goldgesäumten Eltern (Schlupftag 18.05.2019) + 2 Gsg-Orpingtondamen aus 2017
    ****suche gold weißgesäumten Wyandotten-Hahn****

  7. #7
    Avatar von melachi
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Rheinland
    PLZ
    4....
    Land
    D
    Beiträge
    3.089
    da hast du recht. Aber solange die Frage nur lautet, ob es eine oder mehrere sind, kann man in erster Näherung schonmal eine Antwort wagen

  8. #8

    Registriert seit
    18.05.2019
    PLZ
    325**
    Land
    Weserbergland
    Beiträge
    213
    Themenstarter
    Danke für Eure Antworten! Dann gehe ich mal davon aus, das nur unsere Frieda bisher legt. Und mal abwarten, wann dann zwei Eier bzw. ein kleineres Ei im Nest liegt. Ich merke schon, es bleibt spannend...

    Liebe Grüße
    Frau Überflieger

  9. #9

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    7.040
    Zitat Zitat von Dorintia Beitrag anzeigen
    ...
    Bei meinen 14 Junghennen könnt ich wahrscheinlich bis zum Sanktnimmerleinstag auf 14 an einem Tag gelegte Eier warten...
    Mein Sanktnimmerleinstag naht... hab heute 13 Eier eingesammelt. (es sind 15 Hennen im großen Stall)
    1/14 Große Wyandotten von schwarz-goldgesäumten und spalterbig blau-goldgesäumten Eltern (Schlupftag 18.05.2019) + 2 Gsg-Orpingtondamen aus 2017
    ****suche gold weißgesäumten Wyandotten-Hahn****

Ähnliche Themen

  1. Huhn humpelt - was kann das sein?
    Von Sonara im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.04.2013, 20:19
  2. Fast durchsichtiges Eigelb, aber nur bei einem Huhn
    Von piepsi im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 11:53
  3. 2-3 Eier pro Tag von einem Huhn, wie kann das sein????
    Von Kikerikii im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 00:02
  4. Huhn orientierungslos - was kann das sein?
    Von susaloh im Forum Ansteckende Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 20:52
  5. Kann ein Huhn wählerisch sein??
    Von old shatterhand im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 21:29

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •