Seite 16 von 82 ErsteErste ... 61213141516171819202666 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 819

Thema: Vogelgrippe 2020 - was kommt da auf uns zu

  1. #151

    Registriert seit
    26.11.2014
    Ort
    am Harz
    PLZ
    38315
    Beiträge
    1.998
    Themenstarter
    Pause zu Ende. Ich werde wohl mal damit aufhören, das Ende der Ausbruchserie herbeireden zu wollen

    Es ist noch nicht Montag und schon wieder habe ich Einen.

    In einem Zoo in Bojnice in der Slowakai sind am 24.01. eine Ente und ein weißer Löffler verstorben, die anschließende Beprobung auf AI war positiv. Die Anlage steht jetzt unter Quarantäne und das Geflügel wird beprobt. Wenn ich das richtig gelesen habe, gibt es dort 430 Vögel. Der erste Link aus der Slwakei geht sehr ausführlich auf das weitere Vorgehen ein. Der zweite Link ist die Karte des Zoos.
    https://myhornanitra.sme.sk/c/223104...ve-kacice.html
    https://zoobojnice.sk/ideme-do-zoo/mapa-zoo/
    Herzliche Grüße vom Warnehof
    Karte AI 2020 / 21
    https://www.google.com/maps/d/edit?mid=194jpbUTKlWv32jcbhQKxnyl9Ou57Yb74&usp=sha ring

  2. #152
    Avatar von Miss Boogle
    Registriert seit
    09.02.2010
    PLZ
    30...
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    949
    Danke Warnehof für deine unermüdliche Arbeit.
    ...zwei Tiere sterben und alle anderen werden beprobt.
    Ist das nicht so wie:
    Drei tote Menschen liegen in einem Raum. Einer hat ein Messer im Rücken, einer eine Kugel im Kopf und der dritte Schaum vorm Mund durch Zyankali. Aber der DOC nimmt nur Proben aus dem Gewebe und stellt fest: Antikörper auf xyz, also muss die Todesursache xyz sein.
    Alles andere - offensichtliche - ist völlig egal, da xyz im Körper ist?
    Wenigstens werden die Tiere nicht gleich getötet wie damals in der großen Anlage in Bayern. ...war das Bayern? Die haben doch danach die Menschen mit „jetzt wird alles viel besser und exotischer“ getröstet

  3. #153
    Avatar von elja
    Registriert seit
    10.12.2013
    Beiträge
    6.988
    Ja, das war Bayern. Und der damalige Landrat war ganz eng mit der dortigen Geflügel Industrie verbandelt. Und die dortige Presse war ziemlich empört, dass sich "ausländische" (= Nicht Bayern) Medien und Leute dafür interessieren was da schief läuft.
    Sei Wachsam von Reinhard Mey
    ... Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm:
    „Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!“ ...

  4. #154
    Avatar von Miss Boogle
    Registriert seit
    09.02.2010
    PLZ
    30...
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    949
    Danke Elja
    ...schön beschrieben mit den „nicht Bayern“

  5. #155
    Avatar von Floyd
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    Im Osten, da wo die Sonne aufgeht
    Land
    Slowakei
    Beiträge
    8.939
    Danke für die Info, Warnehof.
    Darüber habe ich noch nichts gehört.
    Ich hoffe sie werden nicht alle Vögel dort töten.
    LG Brigitte

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. A.Einstein

  6. #156
    Avatar von Floyd
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    Im Osten, da wo die Sonne aufgeht
    Land
    Slowakei
    Beiträge
    8.939
    Zitat Zitat von Miss Boogle Beitrag anzeigen
    Danke Warnehof für deine unermüdliche Arbeit.
    ...zwei Tiere sterben und alle anderen werden beprobt.

    Wenigstens werden die Tiere nicht gleich getötet wie damals in der großen Anlage in Bayern. ...war das Bayern? Die haben doch danach die Menschen mit „jetzt wird alles viel besser und exotischer“ getröstet
    Ja, daran kann ich mich auch noch gut erinnern. Da wurde doch die beliebte sprechende Krähe einfach so getötet.
    LG Brigitte

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. A.Einstein

  7. #157
    Putenflüsterer Avatar von Stallknecht
    Registriert seit
    24.12.2015
    Ort
    Lummerland
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.978
    Zitat Zitat von Warnehof Beitrag anzeigen
    @Stallknecht Ich habe hier öfters mal Fortschritte zu AI Impfstoffen eingestellt, ich bin auch recht gut auf dem laufenden was ASP Impfstoffe angeht. Die einzige Info die ich zur Zeit zu Impfstoffen für Corona habe, war eine Meldung, das ein Virologe vorgestern geäußert hat, dass es etwa 1 Jahr dauern würde bis ein Impfstoff zur Verfügung stehen würde. Was es mittlerweile flächendeckend gibt, sind Schnelltests auf den Virus, mit dem nach einigen Stunden geklärt ist, ob Du länger im Krankenhaus bleiben muß oder Dich zuhause auskurieren darfst.
    Da gab es vor einigen Wochen mal was in Richtung Impfstoff H5 N9 oder irgendwie was in der Nähe. Ich habe das damals nur oberflächlich wahr genommen, weiss aber noch, dass dieser testweise in China zum Versuch gehen sollte.
    Fällt dir dazu spontan was ein ? Ich vermute schon recht lange, das die ganzen Vogelgrippeausbrüche mit den Impfstoffen zusammen hängen, wenn da in dem Gebiet Wuhan nun was neues getesten worden wäre, würde das einen Volltreffer bedeuten ! Daher mein grosses Interesse daran.
    "Das Niveau eines Landes und dessen moralische Werte
    können an der Weise, wie ihre Tiere behandelt werden,
    gemessen werden.“
    ( Mahatma Gandhi )

  8. #158
    Putenflüsterer Avatar von Stallknecht
    Registriert seit
    24.12.2015
    Ort
    Lummerland
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.978
    Nach Frankreich nun auch Deutschland ?

    https://de.sputniknews.com/panorama/...fall-gemeldet/


    „Ernste Herausforderung“: Xi Jinping wegen „zunehmender Ausbreitung“ von Coronavirus besorgt

    https://de.sputniknews.com/panorama/...virus-besorgt/

    Als es offiziell noch unter 100 Leute waren, sollten es meinen Quellen nach schon rund 2800 Fälle gewesen sein.
    Es scheint nun aber schon dicke 5 stellig zu sein ! Ich glaube hier wird immer noch sehr viel verschwiegen, wenn man aber eine Millionenmetropole quasi in Quarantäne steckt, dann sollte jedem klar sein, dass da was ausser Kontrolle geraten ist ! Das Virus wird maximal 3-4 Wochen brauchen, bis es einmal um die ganze Welt gegangen ist und das eben ist das Problem im Globalismus. Ich hoffe nur, es geht nicht in Richtung spanische Grippe.
    "Das Niveau eines Landes und dessen moralische Werte
    können an der Weise, wie ihre Tiere behandelt werden,
    gemessen werden.“
    ( Mahatma Gandhi )

  9. #159
    Avatar von Floyd
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    Im Osten, da wo die Sonne aufgeht
    Land
    Slowakei
    Beiträge
    8.939
    Warnehof-Die Anlage steht jetzt unter Quarantäne und das Geflügel wird beprobt. Wenn ich das richtig gelesen habe, gibt es dort 430 Vögel.
    Ja , 30 Tage Quarantäne sind angesetzt.
    Die Anzahl der Vögel in dem Zoo habe ich in dem Bericht nicht gefunden.
    Der Ornithologe hat sich echt gut geäussert.
    LG Brigitte

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. A.Einstein

  10. #160

    Registriert seit
    26.11.2014
    Ort
    am Harz
    PLZ
    38315
    Beiträge
    1.998
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Floyd Beitrag anzeigen
    Ja , 30 Tage Quarantäne sind angesetzt.
    Die Anzahl der Vögel in dem Zoo habe ich in dem Bericht nicht gefunden.
    Der Ornithologe hat sich echt gut geäussert.
    Die Zahl der Tiere findest Du auf der HP des Zoos (über den Map-Link).

    @Miss Boogle Naja, wenn eine Sektion durchgeführt wird (wie hier geschehen) kann man es schon eingrenzen. DEr Ablauf laut MEdien war wie folgt: Tiere tot, Tiere eingesammelt, Tiere Sektion, Proben an Labor, Zoo gesperrt (zur Sicherheit), das alles am Freitag. Am Samstag Bestätigung AI aus Labor und Beginn Beprobung der anderen Vögel und Medienmeldung.

    Was aber auch bei den Maßnahmen interessant ist, die Mitarbeiter des Zoos stellen die Fütterung der Wildvögel ein, um sie nicht weiter anzulocken. Hinweis: Der nächste Ausbruch war ca. 60 km südwestlich entfernt.
    Herzliche Grüße vom Warnehof
    Karte AI 2020 / 21
    https://www.google.com/maps/d/edit?mid=194jpbUTKlWv32jcbhQKxnyl9Ou57Yb74&usp=sha ring

Seite 16 von 82 ErsteErste ... 61213141516171819202666 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vogelgrippe 2019, was kommt auf uns zu
    Von Warnehof im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 02.01.2020, 21:41
  2. Vogelgrippe 2018 was kommt auf uns zu
    Von Huhnihunde im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 460
    Letzter Beitrag: 09.02.2019, 15:13
  3. Vogelgrippe 2017- was kommt auf uns zu
    Von Nicolina im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 525
    Letzter Beitrag: 12.01.2018, 08:55
  4. Vogelgrippe 2018 was kommt auf uns zu
    Von Huhnihunde im Forum Ansteckende Krankheiten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.01.2018, 06:07
  5. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 11.12.2016, 23:49

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •