Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

Thema: Brennessel

  1. #21

    Registriert seit
    24.05.2014
    PLZ
    193..
    Land
    M-V
    Beiträge
    1.823
    Kaninchen fressen den auch später noch
    Was interessiert mich mein dummes Gewäsch von vorgestern.....

  2. #22

    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    Meckpomm
    PLZ
    18....
    Beiträge
    1.724
    Aber nur hungernde arme dünne Mucker !

  3. #23

    Registriert seit
    26.12.2017
    Land
    Rhld-Pflz
    Beiträge
    1.087
    Ein seltenes Bild: Junge Brennnesseln, die auf einem abgestorbenen Weidenstamm, der noch auf dem Stumpf steht, wachsen. Der vor sich hin verrottende Weidenstamm als Wirt für die Brennnesseln.


  4. #24

    Registriert seit
    22.03.2018
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    436
    oh ja ich liebe auch Brennesseln....jetzt ist er so optimal zum sammeln (leider bin ich grad in häuslicher Gefangenschaft wegen Haxenbruch und kann nicht sammeln....)... ich hoffe, es finden sich im Juni, vielleicht an Bachufern, noch schöne Exemplare.... die jungen Pflanzen mit heißem Wasser übergießen und kurz ziehen lassen, herausnehmen, abkühlen lassen(in dem Zustand auch super einzufrieren) und so an den Salat, Kartoffelsalat oder Nudelsalat schnippeln, roh kleinschnippeln (Handschuhe oder Brottütchen über die Hände) und an Pfannkucken, Nudelgerichte, Suppen, Kartoffelbrei etc jamjam... Roh in den Mixer und sehr klein mixen, mit Öl , Knobi und Salz total leckeres Pesto machen, können auch noch andere Kräuter dazu.... also ihr seht, ich bin da so begeistert, dass ich gucken muß, dass die Hühner auch noch welche abbekommen....im Moment bin ich auf edle Spender dieses Gemüses angewiesen, vielleicht findet mein Mann am WE Zeit eine Tüte voll zu sammeln....

    Verdauungstechnisch habe ich auch bemerkt, dass bei großzügigem Genuß bisl einzelner flotter Durchmarsch möglich ist

    Lassts euch schmecken, Alex
    "Prüfet aber alles, und das Gute behaltet"
    1.Thess.5.21

  5. #25

    Registriert seit
    20.05.2020
    PLZ
    37318
    Beiträge
    34
    Meine Hühner wollen absolut nicht an Brennnesseln🤔 weiß jemand woran das liegen könnte? Ich hab es schon probiert unter abgekochte Kartoffelschalen zu mixen oder einfach als Brei zu reichen aber den guten Damen war auch das nicht recht. 😉 Hat jemand eine Idee wie ich dem etwas nachhelfen kann?

  6. #26

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    8.354
    Hallo und Willkommen,

    mach ihnen kleingehackte Brennesseln an weiches Rührei gequetscht/gebunden mit Haferflocken feucht krümelig.
    Das fressen hier schon die Küken.
    Und es sollte natürlich nicht die Riesenmenge sein, eher dann langsam steigern, aber auch da wird die Akzeptanz ihre Grenzen haben.
    Ich kann mittlerweile einfach 2 Esslöffel getrocknete zermahlene Brennnessel an ca. 600g eingeweichtes Körnerfutter geben und es wird fast alles mitgefressen.
    1 Hahn: Zwergwyandotte gold weißgesäumt und 11 Große Wyandottenmädels von schwarz goldgesäumten und spalterbig blau-goldgesäumten Eltern (Schlupftag 18.05.2019) + 2 Gsg-Orpingtondamen aus 2017 u. 2018 + 14 Küken vom 09.05.2020

  7. #27

    Registriert seit
    20.05.2020
    PLZ
    37318
    Beiträge
    34
    Vielen Dank!

  8. #28

    Registriert seit
    26.12.2017
    Land
    Rhld-Pflz
    Beiträge
    1.087
    Hallo Maught
    Hier mein Serviervorschlag zum Kredenzen:

    Frisch gehackte Brennnesseln (links etwas klein gehackter für die Küken in fortgeschrittenem Alter, rechts für die Tucken)



    gibt es jeweils morgens und nachmittags zusammen verrührt mit geraspelten Möhren (mit Rapsöl) Legemehl, Futterkalk, Weizen, Haferflocken und Bierhefe



    Da machen die sich wie die Scheunendrescher drüber her und da bleibt kein Brennnesselschnipsel über.
    Geändert von canto (31.05.2020 um 09:26 Uhr)

  9. #29

    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    Meckpomm
    PLZ
    18....
    Beiträge
    1.724
    Das sieht so gut aus, würd ich auch essen !!
    Dummheit hört sich gern auf große Trommeln schlagen (Max Goldt)

  10. #30
    Hühner Tyche Avatar von magda1125
    Registriert seit
    08.09.2017
    Ort
    MV/fast Uckermark
    Land
    D
    Beiträge
    2.673
    Zitat Zitat von Mantes Beitrag anzeigen
    Das sieht so gut aus, würd ich auch essen !!
    Das kannst Du auch: in wenig Brühe mit Salz, Pfeffer und Muskat.
    Dagegen ist Spinat ein Witz..

    Gesendet von meinem Redmi 5 mit Tapatalk
    LG Magda

    „Principiis obsta. Sero medicina parata, cum mala per longas convaluere moras.“ Ovid

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie verfüttert ihr Brennessel?
    Von Mistel im Forum Zusatzfutter
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 13:40
  2. wegen brennessel
    Von martini29 im Forum Zusatzfutter
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 01:05
  3. Sepia und Brennessel
    Von bugsbunny im Forum Zusatzfutter
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 06:54
  4. kücken und brennessel
    Von SG-2 im Forum Zusatzfutter
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 06:58
  5. brennessel hacken??
    Von bineohneie im Forum Spezialfutter
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 21:13

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •