Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: (Grostadt-) Hhner und Sylvestergebller

  1. #1

    Registriert seit
    21.05.2019
    Beitrge
    40

    (Grostadt-) Hhner und Sylvestergebller

    Hallo, ja es ist unser erstes Silvester mit Hhnern. ;-) Unser Garten ist zwar umgeben von mehrstckigen Husern und schon dadurch ein wenig geschtzt aber eben trotzdem in der Stadt und es wird Geballer geben.... 🤔 wie verpacken Hhner das? Was trefft ihr fr Vorkehrungen?
    Ich werde auf jeden Fall am Abend vorher die Fenster verdunkeln aber gibt es auch jemand der die Hhner dann ins Haus nimmt? Hatte auch berlegt sie einfach im katzentransportkorb im Keller nchtigen zum lassen aber die Temperaturunterschiede durften dann schon sehr gro sein.. 🤔 und allein das Einpacken drfte schon sehr viel Stress sein.
    Danke und LG

  2. #2
    Avatar von Sterni2
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Salzkammergut
    Land
    sterreich
    Beitrge
    7.550
    Drfte ihnen kein Problem sein. Die ignorieren das gekonnt.
    (wenns nicht grad direkt hinter der Htte knallt)

    Hier haben wir auch mal ber Lrm diskutiert:
    https://www.huehner-info.de/forum/sh...ghlight=l%E4rm

    LG Sterni

  3. #3
    Avatar von kkenei
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    da wo das Land furchtbar platt ist
    PLZ
    47...
    Beitrge
    1.642
    Hatte ich mir im allerersten Jahr auch Gedanken drum gemacht und bin extra gucken gegangen. Die saen alle friedlich und ohne Aufregung auf der Stange. Ich glaub ich hab sie am meisten gestrt.
    Liebe Gre vom Kkenei

    mit einer groen bunten Hhner- und Gnseschar

  4. #4

    Registriert seit
    21.05.2019
    Beitrge
    40
    Themenstarter
    Okay das beruhigt mich jetzt ein wenig. Eine powerbankbetriebene berwachungskamera haben wir hier sowieso, etwaige Aufregung kann ich also sehen aufm Smartphone. ;-)..... wenngleich dann halt auch nicht mehr gro eingreifen, wenn es schon mitten in der Silvesternacht ist.
    Aber das Geballer geht ja in der Regel schon Tage vorher los dann sehe ich ja wie sie reagieren...

  5. #5
    Avatar von Sterni2
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Salzkammergut
    Land
    sterreich
    Beitrge
    7.550
    Bei mir ist eines Nachts um 1h ein Bagger in Ketten vorbeigedonnert - es war derartig heftig dass das Haus zitterte und ich vllig geschockt aus dem Bett sprang und zum anderen Fenster lief um zu sehen was das war. Im nchsten Augenblick dachte ich an die armen Hhner die noch nher an der Strae waren. Ich hoffte dass sie nicht alle tot waren vor Schreck.
    Als ich mit der Taschenlampe in den Stall kam waren sie alle im Tiefschlaf, die meisten lieen sich auch durch meinen Auftritt nicht drin stren .... Sie scheinen sich in ihrem Stall einfach total sicher zu fhlen. Kann drauen sein was will.

  6. #6
    Avatar von Mara1
    Registriert seit
    23.11.2012
    Land
    Ungarn
    Beitrge
    7.843
    Abdunkeln kann Sinn machen. Wenn da viele ungewohnte bunte Lichter zu sehen sind knnte sie schon irritieren. Der Krach interessiert sie eher weniger. Wenn im Sommer ein heftiges Gewitter tobt mssen sie das ja auch aushalten und fallen nicht vor Schreck tot um.

  7. #7

    Registriert seit
    12.05.2019
    Ort
    Saarland
    PLZ
    66839
    Beitrge
    415
    Irgendwie sind Hhner anscheinend ziemlich lrmtolerant. Ich bin immer wieder erstaunt wie wenig der Rasenmher sie beeindruckt. Die Katze nimmt schon die Beine in die Hand, wenn ich das Ding aus dem Gartenhaus schiebe. Vielleicht weil ihre Feinde eher von der leisen Sorte sind.

  8. #8
    Hhnerbaron Avatar von Nemissimo
    Registriert seit
    12.02.2016
    Ort
    Hannover
    PLZ
    30419
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    232
    Abgedunkelt habe ich den Hhnerstall im letzten Jahr auch und werde das auch in diesem Jahr wieder tun. (Danke fr die Erinnerung durch die Frage hier ...)

    Empfindlicher als Hhner scheinen Wachteln zu sein (nach einem Gewitter hatte ich einmal eine tote Wachtel im Gatter, ohne da es vorher Anzeichen von Problemen gab). Daher habe ich in der Silvesternacht 2018/19 meine letzte Wachtel im Kkenkfig im Keller bernachten lassen. Sie hat dann noch 8 Monate gelebt ist Anfang September im Alter von 3 1/2 Jahren eines natrlichen Todes gestorben.
    --
    1,5 Zwerg-Rhodelnder (darunter ein Huhn unbestimmten/unklaren Geschlechts), 1,1 Zwerg-Barnevelder

  9. #9
    Moderator Avatar von zfranky
    Registriert seit
    14.06.2014
    Ort
    Essen
    Beitrge
    12.081
    Meine schlafen vllig ungerhrt weiter. Ic hab sie jedes mal auf der Cam, wenn es bllert. Die sind tiefenentspannt..
    nach 20 Jahren endlich wieder Hhner, spontaner Bruteier-Kauf bei Ebay, geliefert in die Packstation, Oktober 2014 erste Naturbrut... ein bisschen Natur in der Stadt..

    Aktuell 2,15 New Hampshire, dazu Pferd, Katze und Bienen ...

  10. #10
    Avatar von Gitti
    Registriert seit
    10.03.2007
    Ort
    Prignitz
    PLZ
    169xx
    Beitrge
    453
    Den Konsens der Antworten finde ich sehr interessant: Lrm macht Hhnern nichts aus......

    Ich wohn ja sehr in der Pampa, selbst Silvester ist hier echt nur wenig los, daher hab ich mir da noch keine Gedanken ber die Hhner gemacht.
    Aaaaber - 6km Luftlinie entfernt findet jedes Jahr so ein Techno-Trance-Dingsda-Festival statt. 5 Tage lang wummert es grauenvoll, je spter desto doller. Man (ich) sprt die Bsse richtig im Boden..... Und mindestens noch 1 Woche lang sind meine Hhner dann durch de Wind und legen so gut wie keine Eier. Daraus hab ich geschlossen, da der Dauerlrm und diese Bassbeschallung ihnen schon eine Menge ausmacht?
    LG - Gitti mit Konstantin (Seidi-Barnevelder 2012), Uschi (Wilder Mix 2014), Ginger (Lavender-A. 2017), Gretel (Zw-Bielefelder silber 2020)
    RIP Suse,Esmeralda, Ilse, Ida, Dotti, Brbel und Babette

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. Garten aufrumen und Hhner-Spielpltze bauen - Hhner-Fun-Park
    Von Hobbyhuhn2013 im Forum Der Auslauf
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.09.2015, 13:09
  2. Wollen Hhner einen Hahn oder Warum hauen Hhner ab?
    Von Nanny Ogg im Forum Verhalten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 14:54
  3. AuBer zwei Hhner, verlieren alle meine Hhner die Federn
    Von mague im Forum Krankheiten: Unklare Flle
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.05.2007, 10:56
  4. Hhner und Enten/Gnse zusammen halten-gefhrlich fr Hhner???
    Von brahmarama im Forum Ansteckende Krankheiten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.10.2006, 23:09
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 17:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •