Seite 56 von 57 ErsteErste ... 646525354555657 LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 560 von 568

Thema: Warten aufs erste Ei

  1. #551
    Avatar von Orik
    Registriert seit
    25.01.2022
    Ort
    Nordrhein Westfalen
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    74
    Zitat Zitat von Giesi_mi Beitrag anzeigen
    Wochen nein , Monate habe ich auf das erste ei meiner Marans aus 2023 gewartet. Nix, kein braunes Anfängerinnen Ei zu finden. Nur die großen, dicken Eier der Marans aus 2018 und 2021, insgesamt 3 Hennen. Na ja, gestern 4 dicke braune Eier gefunden.
    Hattet ihr das auch schon mal, dass sie die kleinen Eier auslassen und direkt richtig große legen? Ich kann es mir nicht erklären.
    War bei meiner Junghenne, welche im Februar angefangen hat zu legen auch so. Keine kleinen Eier vorab, direkt mit 55g-60g gestartet und legt inzwischen regelmäßig bis zu 65g.
    Ist aber auch relativ spät angefangen mit fast 30 Wochen. Ich schätze, das macht dann schon einen Unterschied. Die anderen Hennen bei mir sind alle zwischen 19 und 26 Wochen angefangen zu Legen und waren dann zu Beginn auch deutlich kleiner.

    Gesendet von meinem SM-S711B mit Tapatalk
    1,1 Mixhühner Bielefelder/Barnevelder - 0,1 Bielefelder Kennhühner - 0,2 Amrocks - 0,2 Barnevelder - 0,2 Sussex - 0,1 New Hampshire - 0,1 Sulmtaler - 0,1 Cream Legbar - 0,1 Kollbecksmoor-Hühner

  2. #552

    Registriert seit
    19.11.2020
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    632
    Zitat Zitat von wiesenhuhn Beitrag anzeigen
    In den letzen beiden Jahren war es bei mir so, dass Junghennen die früh anfangen zu legen (zB im September) recht kleine Eier legen und auch einige Wochen (eher 2 Monate) brauchen bis die Eier größer werden. Wenn die erst spät anfangen (November), dann sind die Eier recht schnell, innerhalb von 2-3 Wochen groß.
    Meine Barnevelder haben mit gut 30 Wochen im Jänner angefangen. Eigewicht um 50g, nach 1 Woche teilweise 56g......fand ich auch recht stattlich.

    Die Junghennen, die im Sommer /Herbst angefangen haben, hatten immer um die 40g.......

  3. #553

    Registriert seit
    21.01.2020
    Land
    SH
    Beiträge
    524
    Zitat Zitat von Giesi_mi Beitrag anzeigen
    Hattet ihr das auch schon mal, dass sie die kleinen Eier auslassen und direkt richtig große legen? Ich kann es mir nicht erklären.
    Wie auch schon Orik andeutet ist die Anzahl der Kükeneier bei Frühstartern wesentlich höher als bei den Spätlegern. Bei Zwerghühnern ist die Auffälligkeit drastisch geringer.

    Kükeneier sind kein Muss!

  4. #554

    Registriert seit
    31.03.2023
    Ort
    NRW
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    527
    Leute…Samstag habe ich ja die ersten Eier meiner Hennen einsammeln können. 53 und 56 Gramm. Und heute habe ich das Ei rechts im Bild gefunden. 85 Gramm!



    Finde ich richtig krass.
    1,0 Plymouth Rock - 0,2 Brahma - 0,2 Bielefelder Kennhuhn - 0,2 Marans - 1,0 Pastor Mallorquin - 1,0 Maremmano Mix - 1,1 Heilige Birma - Südamerikabecken mit Diskus und Ramirezi - 1,2 Menschen

  5. #555
    Avatar von Orik
    Registriert seit
    25.01.2022
    Ort
    Nordrhein Westfalen
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    74
    Zitat Zitat von Bolli Beitrag anzeigen
    Leute…Samstag habe ich ja die ersten Eier meiner Hennen einsammeln können. 53 und 56 Gramm. Und heute habe ich das Ei rechts im Bild gefunden. 85 Gramm!



    Finde ich richtig krass.
    Das 85g-Ei wird ziemlich sicher ein Doppeldotter-Ei sein, das kommt zu Anfang schon mal vor und ist auch nicht weiter tragisch, wenn es nicht ständig auftritt.
    Ansonsten: Glückwunsch zu den hübschen Eiern!

    Gesendet von meinem SM-S711B mit Tapatalk
    1,1 Mixhühner Bielefelder/Barnevelder - 0,1 Bielefelder Kennhühner - 0,2 Amrocks - 0,2 Barnevelder - 0,2 Sussex - 0,1 New Hampshire - 0,1 Sulmtaler - 0,1 Cream Legbar - 0,1 Kollbecksmoor-Hühner

  6. #556

    Registriert seit
    31.03.2023
    Ort
    NRW
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    527
    Ok, danke Dir. Na da bin ich gespannt, Mittwoch werden sie verzehrt.
    1,0 Plymouth Rock - 0,2 Brahma - 0,2 Bielefelder Kennhuhn - 0,2 Marans - 1,0 Pastor Mallorquin - 1,0 Maremmano Mix - 1,1 Heilige Birma - Südamerikabecken mit Diskus und Ramirezi - 1,2 Menschen

  7. #557

    Registriert seit
    31.03.2023
    Ort
    NRW
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    527
    Zitat Zitat von Orik Beitrag anzeigen
    Das 85g-Ei wird ziemlich sicher ein Doppeldotter-Ei sein
    So war es
    1,0 Plymouth Rock - 0,2 Brahma - 0,2 Bielefelder Kennhuhn - 0,2 Marans - 1,0 Pastor Mallorquin - 1,0 Maremmano Mix - 1,1 Heilige Birma - Südamerikabecken mit Diskus und Ramirezi - 1,2 Menschen

  8. #558

    Registriert seit
    25.09.2023
    Beiträge
    89
    Seit gestern haben wir wieder eine legende Junghenne - mir war Anfang der Woche aufgefallen, dass von den beiden am 22.9.23 geschlüpften Hennen eine jetzt einen leuchtend roten Kamm bekommen hat. Ist für Mechelner eigentlich noch etwas früh, aber gestern lag ein 38g-Mini-Ei im Nest, heute wieder, 38 g.

    Die anderen Damen (von Frühjahr 2023) haben Anfang des Jahres angefangen zu legen. Die haben sich echt Zeit gelassen, dafür gleich mit normal großen Eiern angefangen.

    Rätselhaft sind mir die beiden Damen aus 2022. Wir haben sie im Juni 2023 bekommen mit der Aussage "die wollen irgendwie nicht legen" - die beiden haben das komplette Jahr 2023 ausgelassen und auch erst jetzt mit den anderen angefangen. Wobei ich nicht sicher bin, dass beide legen... die eine war im September 2023 gluckig, bevor sie überhaupt ihr erstes Ei gelegt hat
    3.9.1 Mechelner, 0.0.22 gemischt (Cream+Opal Legbar, Marans, Barbezieux, Silverudd Bla, Grünleger)

  9. #559
    Avatar von chtjonas
    Registriert seit
    26.09.2020
    Ort
    Córdoba
    PLZ
    5158
    Land
    Argentinien
    Beiträge
    4.988

    Unsere "Clarita" (eine unserer beiden weißen Seidies) hat uns heute, am Ostersonntag, ihr erstes Ei geschenkt.



    Auch vom Gewicht her ist das doch eine stolze Leistung für ein 900 g-Mädel.
    "Rentnerpärchen" 1,1, gemischter "Jungtrupp mit Oma" 1,16 und 5 Seidies (2,3) - LG Christina

    "Life is what happens while you are busy making other plans." (John Lennon)

  10. #560

    Registriert seit
    31.03.2024
    Beiträge
    16
    Hallo zusammen,
    Lese seit einigen Monaten hier im Forum mit und bin ab heute mit dabei

    Seit 16 Tagen haben wir
    2 sussex weiß schwarz Columbia
    2 Königsberger
    2 Marans
    Vor 8 tagen kamen noch
    1 Hahn sussex weiß schwarz Columbia
    Und 1 Henne sussex weiß schwarz Columbia hinzu.
    Alles sind junge Tiere ca 20-23wochen alt.

    Das neuste Huhn hat uns heute zu Ostersonntag das erste Ei (37g) beschert

Seite 56 von 57 ErsteErste ... 646525354555657 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warten auf das erste Ei!
    Von Kalissa im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.11.2015, 19:13
  2. Warten aufs Ei
    Von willy_panic im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 12:07
  3. Warten aufs 1. Ei !!!
    Von Donald im Forum Verhalten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.10.2007, 17:07

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •