Seite 17 von 22 ErsteErste ... 7131415161718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 220

Thema: Warten aufs erste Ei

  1. #161

    Registriert seit
    15.08.2020
    Ort
    Bremen
    PLZ
    28777
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    30
    Bei mir fehlen noch 6 Hennen von Anfang 202 die legen sollen... bisher legen die sussex und die blausperber sowie meine „Mama“ brav,seit ca einer Woche aber fast gar nicht mehr aufgrund der Mauser.
    Die Eier wiegen im Schnitt so 36-42g

    Fehlen nur noch zwei grünleger,zwei Marans und zwei blausperber/sulmtaler die legen dürfen.

  2. #162

    Registriert seit
    27.01.2020
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    181
    Ja aufs erste grüne Ei warte ich auch noch sehnlichst! Zwei Grünlegerdamen hatte ich mir von der Brut behalten. Ich suche schon täglich den gesamten Auslauf ab ob ich irgendwo ein "Osterei" finde.
    Immerhin saß eine vor paar Tagen schon mal Probe im Nest.
    2.13 Vorwerk, Australorp, Orpington, Lakenfelder, Dt. Sperber, Mixe und ausgestallte Hybriden.

  3. #163
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    1.803
    Auf´s erste Ei brauch ich nicht mehr warten, das habe ich heute bekommen.
    Eines meiner 4 Blumi-Kunstbruthennchen hat mir heute das 1. Ei geschenkt. Schöne feste Schale und 37 g schwer.



    Und Montag hatte ich von den neuen erwachsenen Hühnern noch in der Transportbox ein Ei liegen. Seitdem aber kein weiteres, aber das ist nach dem Umzugsstreß und der Eingewöhnung erst mal, ja normal. Dieses Ei hat 61 g. Von welcher Henne genau, kann ich aber nicht sagen, da muß ich mal abwarten wenn die anderen auch anfangen zu legen.

    liebe Grüße
    Schnappi

  4. #164
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    1.803
    ...und heute gleich nochmal eines hinterher. Denke nicht, daß es jetzt zufällig gleich auch eine ihrer 3 Geschwisterhennchen schon am nächsten Tag war. Wird wohl die selbe Henne gewesen sein. Ab Morgen bin ich tagsüber wieder mehr zuhause, mal sehen ob ich dann mitbekomme von welcher Henne es ist.
    Aber schon gleich so fleissig, kaum daß sie mit legen anfängt?
    liebe Grüße
    Schnappi

  5. #165

    Registriert seit
    30.08.2020
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    385
    Ich habe nun mal den Faden durchgelesen und weiss nicht, ob mich das deprimiert oder optimistisch stimmt.
    Meine bunte Truppe ist ja komplett im Mai geboren und in Sachen Eier tut sich bei keiner der Damen etwas... wenn ich Eure Beiträge so lese kann das bis nächsten März so gehen....?
    😩

  6. #166

    Registriert seit
    21.03.2018
    PLZ
    91575
    Beiträge
    178
    ich denke das mit dem legebegin ist von der rasse abhängig bei meiner orpi hats 1 jahr gedauert meine blumenhühner, und mai das wird schon , meine von 1.mai legt auch noch nicht.ist bei deine der kamm und gesicht schon richtig rot ?

  7. #167
    Avatar von Dylan
    Registriert seit
    08.09.2017
    PLZ
    9
    Beiträge
    2.265
    Ich habe mich schon gewundert, wo die ersten Eier bleiben. Die Hühner sind von Mitte April und es gab einfach keine Eier von den Junghennen.

    Bis ich auf die Idee gekommen bin, mal unters Kotbrett in der hintersten sehr dunklen Ecke nachzusehen.
    Vermelde: 2 oder 3 Hühner scheinen endlich zu legen. Sie sind jetz ca. 26 Wochen alt.

  8. #168

    Registriert seit
    30.08.2020
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    385
    Zitat Zitat von Flohtieger Beitrag anzeigen
    ich denke das mit dem legebegin ist von der rasse abhängig bei meiner orpi hats 1 jahr gedauert meine blumenhühner, und mai das wird schon , meine von 1.mai legt auch noch nicht.ist bei deine der kamm und gesicht schon richtig rot ?
    Meinst Du mich?
    Hoffe doch sehr, dass meine Sebright nicht rot werden...
    Meine Holländer haben keine Kämme.
    Rest rot bis auf Molly, eine Zwergwyandotte

  9. #169

    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    198
    Bei mir ist es laut Züchterin auch erst im nächsten Frühjahr soweit

    Nicht dass es mir nur um Eier geht, aber das ist natürlich als neuer Hühnerhalter schon extrem spannend, das erste Ei überhaupt.

    Was sagt ihr hier zur Kammfarbe? Kann wohl noch dauern, vermute ich?

    F25AB6E9-4951-490A-9A92-A25AE38CC02F.jpeg

    Und was habt ihr für Erfahrungen bei Zwerg Cochin? Das Huhn auf dem Bild ist vom Mai.

  10. #170

    Registriert seit
    30.08.2020
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    385
    So!
    Das warten ist vorbei.
    Heute nach Feierabend ein perfektes Ei im Stall gefunden.
    Ganze 43 Gramm.
    Vermute meine Zwergwyandotte Emma🥰🥰🥰🥇🏆

Seite 17 von 22 ErsteErste ... 7131415161718192021 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warten auf das erste Ei!
    Von Kalissa im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.11.2015, 19:13
  2. Warten aufs Ei
    Von willy_panic im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 12:07
  3. Warten aufs 1. Ei !!!
    Von Donald im Forum Verhalten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.10.2007, 17:07

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •