Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Wie oft mausern Junghühner, bis sie die endgültigen Federn ausbilden?

  1. #1
    Mad Scientist Avatar von Batakie
    Registriert seit
    22.04.2008
    Land
    Frankreich
    Beiträge
    2.654

    Wie oft mausern Junghühner, bis sie die endgültigen Federn ausbilden?

    Hallo,

    ich frage mich grade, wie oft eigentlich gemausert wird, von den ersten Kükenfedern bis zum endgültigen Federkleid.
    Ich hab bei meinem Junghahn festgestellt, das er noch ein zwei Kükenfedern im Schwanzgefieder trägt, er ist jetzt 5 Monate etwa. Die Jugendfedern sehen so aus, als würde er die auch nochmal mausern.

    Ist das bei allen Rassen gleich, so das man sagen kann

    1 Kükenfederkleid
    2 Jugendgefieder
    3 Erwachsenengefieder?

    Viele Grüße

    Klaus

  2. #2
    Moderator Avatar von SalomeM
    Registriert seit
    29.04.2014
    PLZ
    41
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.397
    Lohmann erklärt das hier ganz gut (ab Seite 11 „Gefiederwechsel“):

    https://www.dlg.org/fileadmin/downlo...gel/thiele.pdf

    Generell kann man sagen, dass sehr kleine Rassen als Küken/Jungtiere nicht so oft das Gefieder wechseln, wie sehr große Rassen. Das hat damit zu tun, dass fertige Federn nicht weiter wachsen. Legt das Tier jedoch noch ordentlich an Größe zu, so wird das „Kleid“ zu eng und muss nach und nach solange ausgewechselt werden, bis die Körper-Endgrösse erreicht ist. Eine pauschale Anzahl der Gefiederwechsel gibt es also nicht.
    Geändert von SalomeM (12.11.2019 um 20:35 Uhr)
    Es gibt zwei Worte im Leben, die Dir viele Türen öffnen werden: ziehen und drücken.

  3. #3
    Mad Scientist Avatar von Batakie
    Registriert seit
    22.04.2008
    Land
    Frankreich
    Beiträge
    2.654
    Themenstarter
    Danke für den Link!
    Also ist es nicht so klar, wie oft gemausert wird...ich hatte mich gefragt, ob der Junghahn nochmal alle Sicheln mausert, denn die erscheinen mir eher wie so eine Vorstufe von richtigen Sicheln, Kükenfedern sind es aber auch nicht mehr.
    Also mal abwarten, er wird jetzt ja auch bald geschlechtsreif.

  4. #4
    Aussteigerin Avatar von Heidi63
    Registriert seit
    18.09.2013
    Ort
    Nideggen
    PLZ
    52385
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    5.476
    Zitat Zitat von Batakie Beitrag anzeigen
    Danke für den Link!
    Also ist es nicht so klar, wie oft gemausert wird...ich hatte mich gefragt, ob der Junghahn nochmal alle Sicheln mausert, denn die erscheinen mir eher wie so eine Vorstufe von richtigen Sicheln, Kükenfedern sind es aber auch nicht mehr.
    Also mal abwarten, er wird jetzt ja auch bald geschlechtsreif.
    Bei den Javaneser hab ich immer wieder Tiere dabei die im Alter von ca. 5 Monaten die kompletten Sicheln verlieren und neu befiedern.
    Gruß Heidi
    Ausstellungszucht: Javanesisches Zwerghuhn und Zwergseidi weiß.Und dann gibts da noch meine bunte Showgirl-Seidi Truppe.

  5. #5
    Mad Scientist Avatar von Batakie
    Registriert seit
    22.04.2008
    Land
    Frankreich
    Beiträge
    2.654
    Themenstarter
    Ah, Ok, dann hoffe ich, mein Junghahn macht das auch so

  6. #6
    Avatar von melachi
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Rheinland
    PLZ
    4....
    Land
    D
    Beiträge
    2.882
    kenne ich auch so

    Junghahn mit dreieinhalb Monaten:
    IMG_9244.JPG

    mit fünf Monaten:
    IMG_9598.JPG

  7. #7
    Mad Scientist Avatar von Batakie
    Registriert seit
    22.04.2008
    Land
    Frankreich
    Beiträge
    2.654
    Themenstarter
    Danke für die Bilder, da sieht man es ja gut.

    Dieser Hahn ist mit 3einhalb Monaten schon richtig deutlich als Hahn zu erkennen, mit großem Kamm und vielen Schmuckfedern.
    Ich hab grade auch 3 Junghähne im Alter von 3 Monaten, die sehen noch sehr viel weniger wie Hähne aus. Sie haben auch schon die ersten Schmuckfedern im Sattel, das sieht man aber nur, wenn man die Hähnchen in die Hand nimmt und genau nachschaut. Die Schwanzfedern sind noch komplet die Kükenfedern.
    Wenn ich das als Maßstab nehme, dann ist mein Hahn mit 5 Monaten etwa an dem Punkt wo der angebildete Hahn mit 3,5 Monaten ist.
    Dann wird es noch etwas dauern, bis er die Schwanzfedern nochmal mausert, falls er es wirklich macht.

    Bei Hennen ist es mir jedenfalls schon aufgefallen, das sie mit etwa 6, 7 Monaten nochmal die Schwanzfedern mausern und dann ausgewachsen sind.

  8. #8
    Avatar von melachi
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Rheinland
    PLZ
    4....
    Land
    D
    Beiträge
    2.882
    ja, die Chabo sind wie viele Zwerge sehr früh erwachsen, da kann man bei spät entwickelnden Großrassen sicherlich ein paar Monate draufaddieren.

Ähnliche Themen

  1. Gänse mausern und mausern und mausern..
    Von gänsemuddi im Forum Gänse
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.09.2015, 18:04
  2. neue Junghühner picken Federn
    Von susanne m. im Forum Verhalten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.06.2013, 03:21
  3. frage zum mausern
    Von Bipihendi im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 18:50
  4. Junghühner fressen Federn
    Von Paultschi im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 22:32
  5. Mausern
    Von Radis im Forum Hühner-Medizin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 06:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •