Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Futter für gemischte Truppe bei ungebgrenztem Freilauf

  1. #11

    Registriert seit
    03.05.2019
    Beiträge
    120
    Themenstarter
    Wieso soll das nicht mein Ernst sein? Verstehe Deinen vorwurfsvollen Ton nicht. Die Hühner sind doch gut (zu gut?) in Futter. Die bekommen offensichtlich das meiste auf den Wiesen, auf dem Misthaufen, beim Streuobst, usw.

  2. #12

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    8.622
    Ja eben. Das ist ja auch toll wenn sie da anscheinend doch so viel finden.
    Ist dir nicht bewusst das 200 bis 300 g Futter für 20 Hühner arg wenig ist? Wenn sie dabei gedeihen und eben gute Futtersucher sind alles prima.
    Aber ich verstehe deine Frage nach einer möglichen Rationierung wirklich nicht. Willst du ihnen dann gar nichts mehr geben?
    1 Hahn: Zwergwyandotte gold weißgesäumt und 10 Große Wyandottenmädels von schwarz goldgesäumten und spalterbig blau-goldgesäumten Eltern (Schlupftag 18.05.2019) + 1 Gsg-Orpingtondame aus 2017 + 11 Küken vom 09.05.2020 (3 Hähnchen sind ausgezogen)

  3. #13

    Registriert seit
    03.05.2020
    Beiträge
    78
    Ich möchte mich hier an diesen Thread anschließen.

    Unsere 2 Zwergwyandotten, 3,5 Jahre, haben ganztags Auslauf im Naturgarten und fressen eifrig Gras, Blumen, Löwenzahn, Klee und was sie eben so finden. Quantifizieren kann ich das nicht, aber Rasenmähen muss man nur noch selten.

    Parallel haben sie unbegrenzt ein vielseitiges Körner-Mischfutter zur Verfügung.
    Zusammensetzung:Weizen, Gerste, Muschelgrit, gebrochene gelbe Erbsen, schwarze Sonnenblumenkerne, Hafer, gebrochener Mais
    Analytische Bestandteile (/kg):
    Rohasche 14,8%, Rohprotein 9,8%, Rohfaser 3,7%, Rohfett 4,7%, Ges.Zucker a. Saccharose 1,7%, Stärke 48,9%

    Das Huhn das besser legt frisst nennenswert mehr davon und legt alle 1-3 Tage ein Ei.
    Die andere frisst weniger Körner und legt ca. alle 2-5 Tage ein Ei.
    In der Mauser/Winter 2 Monate gar nicht.
    Insgesamt zusammmen etwa 160 Eier im Jahr.

    Jetzt lese ich hier im Forum, dass 9,8% Protein viel zu wenig ist.
    Meika Bio Legemehl fressen sie beide nicht und zwingen kann ich sie nicht weil sie im Garten anscheinend genug selber finden um nicht hungrig zu sein. Die lassen auch die Hirse und die Erbsen liegen die in der Mischung sind.
    Im Schnittt fressen die zusammen etwa 70g/Tag + unregelmäßig ein paar wenige Essensreste, eher als Leckerli.
    Die ersten 1,5 Jahre beim Vorbesitzer gab's nur Wiese und Weizen.

    Ich sehe jetzt 2 Baustellen:
    1. Wenn unsere Küken kommen, ist der Garten nicht mehr so reichhaltig für alle gedeckt. So groß ist der nicht.
    2. Sollen wir die Küken möglichst von Anfang an an ein anderes Futter gewöhnen? Bei den Alten ist wohl nichts mehr zu machen.

    Kurz: Was kaufe ich jetzt für Futter das möglicht für alle ok ist?
    Preis spielt bei den Mengen eine untergeordnete Rolle.
    Geändert von Mikromeister (22.05.2020 um 19:29 Uhr)

  4. #14

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    8.622
    Schau dich doch mal nach einem Alleinfutter um, dein Futter scheint ja nur ein Zusatzfutter zu sein.
    Es gibt noch mehr zwischen diesem und Legemehl...
    Das Zusatzfutter enthält auch viel zu wenig Calcium.
    Und warum nicht die schon vorhandenen Hennen daran gewöhnen.
    1 Hahn: Zwergwyandotte gold weißgesäumt und 10 Große Wyandottenmädels von schwarz goldgesäumten und spalterbig blau-goldgesäumten Eltern (Schlupftag 18.05.2019) + 1 Gsg-Orpingtondame aus 2017 + 11 Küken vom 09.05.2020 (3 Hähnchen sind ausgezogen)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Gemischte Truppe - welches Futter ???
    Von Joachim04 im Forum Hauptfutter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2015, 09:56
  2. Gemischte Truppe ...
    Von Mzungu im Forum Verhalten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2013, 17:06
  3. gemischte Truppe
    Von spatzenhaus im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 21:25
  4. Stamm oder gemischte Truppe
    Von Frosch im Forum Umfragen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.01.2007, 19:03
  5. gemischte truppe
    Von kajosche im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.01.2006, 21:07

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •