Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48

Thema: Ich fühle mich so mies!

  1. #1

    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    1.317

    Ich fühle mich so mies!

    Nach dem wir seit Wochen versuchen, mit Lebendfallen eine Ratte einzufangen, haben wir nun doch Köderboxen aufgestellt. Ich fühle mich so mies! Bewusst ein Tier vergiften... das ist nicht mein Ding. Aber haben wir eine Wahl?
    Vorhin hat sie mich aus ihrem Nest mit ihren Knopfaugen so angeschaut. Sie hat gar keine Angst
    Geändert von Snivelli (23.10.2019 um 18:03 Uhr)

  2. #2
    Moderator Avatar von Lisa R.
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Palatinate
    PLZ
    66***
    Beiträge
    14.163
    Nein, habt ihr nicht. Ich hasse es auch, aber als eines Nachts mehr Ratten im Stall waren als Hühner und es aussah wie in diesem indischen Rattenheiligtum, blieb auch mir nichts anderes mehr übrig. Seit die Köderboxen stehen ist Ruhe.
    Die Frau Werwolf sagt: "Des g'hööööööört so !!!
    --------------------------------------------

  3. #3

    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    1.317
    Themenstarter
    Danke für den Trost.
    Ich habe halt auch Angst um unsere Hunde und Katzen. Die Köder haben wir zwar mit Draht festgemacht, aber kleine Stücke können doch abgebissen und verschleppt werden. Und unsere Hündin frisst alles was irgendwie essbar ist. In den Hühnergarten kommen sie normalerweise nicht rein. Ein Risiko ist trotzdem vorhanden.

  4. #4
    Moderator Avatar von Lisa R.
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Palatinate
    PLZ
    66***
    Beiträge
    14.163
    Wir haben die Köderboxen schon jahrelang im Einsatz weil wegen des hinter dem Gehege liegenden Baches und der Müllcontainer des benachbarten Einkaufsmarktes immer wieder Ratten zuwandern.

    In unserem Hühnerauslauf tummeln sich einige Nachbarskatzen und bis vor kurzem auch unsere 4 Hunde und diverse Pflegehunde. Da waren auch solche Müllschlucker dabei. Es ist noch nie was passiert.
    Die Frau Werwolf sagt: "Des g'hööööööört so !!!
    --------------------------------------------

  5. #5
    Avatar von Knallerbse
    Registriert seit
    17.06.2019
    Land
    D
    Beiträge
    848
    Oh, ich kenne dieses Gefühl...das ist so elend. Aber auch wir haben schon Köder ausgelegt, weil wir uns nicht anders zu helfen wussten. Und wenn die Ratten zur Plage werden, helfen auch keine Lebendfallen mehr. Das ist echt ein sch... Gefühl. Sie sehen so unglaublich süß aus mit ihren Knopfaugen und trotzdem muss man manchmal das tun, was man tun muss....


    Gesendet von meinem HRY-LX1 mit Tapatalk

  6. #6
    Avatar von cliffififfi
    Registriert seit
    06.03.2016
    Ort
    Bochum
    PLZ
    44
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.877
    Wir haben letztens extra Draht im Boden um die Voliere herum eingegraben und nun sind die Ratten trotzdem wieder rein gekommen. Sie haben sich unten drunter her gebuddelt. Ich hatte gehofft, so nichts mehr gegen die Ratten unternehmen zu müssen. War leider nix....ich mag die eigentlich, weil sie echt niedlich sind. Mein Neffe hat sogar eine wilde Handaufzucht, die nur auf ihn fixiert ist. Schweren Herzens habe ich gerade an der Hühnervoliere nun doch wieder eine Köderbox aufgestellt.

  7. #7
    Moderator Avatar von Lisa R.
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Palatinate
    PLZ
    66***
    Beiträge
    14.163
    Ich mag Ratten sehr gerne, finde sie überhaupt nicht eklig sondern bewundere ihre Intelligenz. Aber was soll ich tun, wenn sie dann irgendwann am helligten Tag frechweg in den Hühnerfuttertöpfen sitzen und mir beim Betreten des Stalles über die Füsse laufen?

    Im Keller und in der Scheune haben wir Ultraschall-Geräte, die helfen bisher zuverlässig. Da sind keine Ratten mehr. Diese Geräte funktionieren aber leider im freien Gelände nicht.
    Die Frau Werwolf sagt: "Des g'hööööööört so !!!
    --------------------------------------------

  8. #8
    Avatar von Mara1
    Registriert seit
    23.11.2012
    Land
    Ungarn
    Beiträge
    7.834
    Zitat Zitat von Lisa R. Beitrag anzeigen

    Im Keller und in der Scheune haben wir Ultraschall-Geräte, die helfen bisher zuverlässig. Da sind keine Ratten mehr. Diese Geräte funktionieren aber leider im freien Gelände nicht.
    Das finde ich interessant. Weißt du, was für eine Reichweite diese Geräte haben? Und wie reagieren andere Tiere darauf? Hunde oder auch Hühner? Könnte mir vorstellen, daß Hunde diese Töne auch hören? Hast du einen Link zu deinen Geräten?

    Momentan laufen hier auch wieder welche herum.

  9. #9
    Moderator Avatar von Lisa R.
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Palatinate
    PLZ
    66***
    Beiträge
    14.163
    So ich war im Keller. Wir haben diese Geräte schon seit über 10 Jahren im Einsatz:

    https://www.ebay.de/itm/Felix-400-Ul...edirect=mobile

    Es gibt aber jede Menge Angebote für solche Geräte z.B.

    https://www.weidezaun.info/ultrascha...iAAEgLPffD_BwE

    Die Dinger funktionieren gut gegen Ratten. Unsere Mäuse juckt es allerdings nicht

    Die Hunde haben kurz reagiert, aber nach 1-2 Tagen war es ihnen wurscht. Sind weiterhin freiwillig in den Keller/in die Scheune gegangen.
    Ich würde die Geräte aber nicht unbedingt in einem Raum aufstellen, in dem sich die Hunde ständig aufhalten/müssen. Dazu kann ich zu wenig einschätzen, was sie davon hören und ob es sie auf Dauer nervt.

    Sind bei unseren Geräten ca. 100 m2 (bis 200 je nach baulichen Gegebenheiten). Man kann aber Zusatzlautsprecher anschließen.

    Ich hab ja nicht an einen Erfolg geglaubt, aber der Herr R. hatte Recht - es wirkt.
    Die Frau Werwolf sagt: "Des g'hööööööört so !!!
    --------------------------------------------

  10. #10
    Avatar von Mara1
    Registriert seit
    23.11.2012
    Land
    Ungarn
    Beiträge
    7.834
    Danke, dann werde ich mir so etwas mal auf die nächste Einkaufsliste setzen. Ich habe bisher nicht daran geglaubt, daß diese Geräte wirklich wirken. Schade daß es gegen Mäuse nichts hilft, aber wenn wenigstens die Ratten auswandern wäre schon gut.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ging es euch auch so mies?
    Von Huhnihunde im Forum Das Suppenhuhn
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 25.09.2019, 19:31
  2. wetter mies und langeweile bei den hühnern...
    Von tutulla im Forum Dies und Das
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.07.2016, 10:15
  3. Ich fühle mich so sch....
    Von Cornelia im Forum Das Suppenhuhn
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 18:31
  4. Meine Brut läuft so mies
    Von Marlene92 im Forum Kunstbrut
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 11:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •