Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 72

Thema: Moralischer Beistand nötig - hier muß wohl geschlachtet werden o-:

  1. #61
    Bummelux Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    3.096
    https://www.siepmann.net/Schlachtzub...er_Herder.html

    Gemeint ist das hier.
    ich kann es auch nur empfehlen. Finde es auch nicht zu teuer.
    Möchte anmerken, dass die Haltbarkeit der Klinge bei mir gut ein Jahr war, ehe ich das erste Mal nachschärfte. Es wird aber nur und ausschließlich zum stechen benutzt. Nicht fürs schneiden von Haut, nicht zum ausnehmen, nur zum stechen.

    Ich habe es seit jeher mit diesem Messer gemacht, eigentlich hatte ich damit auch nie Probleme. Das Blut kam meist im strahl links und rechts heraus. Ich hatte es ebenfalls durch windfrieds Empfehlung gekauft.
    3 Worte, die mich schwach machen: Wir überbacken das!


    1,7,13 Blumenhühner ,0,4 Blum-Bra-Pington, 4,5Mechelner gesperbert, 2,2 Bresse

  2. #62
    genannt Kokido Avatar von Huhn von den Hühnern
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Ganz weit weg
    PLZ
    77777
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    7.477
    Das Messer ist richtig scharf, paßt bitte im Umgang, beim spülen und abtrocknen auf. Doppelklinge ist man nicht gewohnt. Spreche da aus eigener Erfahrung.
    Geändert von Huhn von den Hühnern (19.11.2019 um 06:55 Uhr)
    Kokido von den Hühnern
    mit der bunten Truppe aus Villa Raptor
    Siehe Thread "Villa Raptor" & "Villa Raptor 2018"

  3. #63
    Bummelux Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    3.096
    Edit: Andreas, hab ich das jetzt richtig gelesen? Du hast die Tiere seit Donnerstag bis gestern im Kühlschrank gehabt?
    machst du das immer?
    Ich dachte, nach 48 Std kühlung, waren soweit alle biochemischen Prozesse im schlachtkörper gelaufen (bei Hühnern)

    Erklärst du mir bitte, mit welcher Intention du das machst? Bin ja nie müde, zu lernen.
    3 Worte, die mich schwach machen: Wir überbacken das!


    1,7,13 Blumenhühner ,0,4 Blum-Bra-Pington, 4,5Mechelner gesperbert, 2,2 Bresse

  4. #64
    Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    5...
    Beiträge
    16.555
    Es war der Morgen des vierten Tages, drei Tage lasse ich sie aber immer im Kühlschrank. Das habe ich von einem alten Bauernkauz Brandenburger Schlages, und bislang keine schlechten Erfahrungen damit gemacht. Ist keine besondere Intention dahinter, außer dass mir am zweiten Tag manche durchaus noch etwas sehr steif erschienen, weshalb ich es dann bei den "Auf alle Fälle sicheren" drei Tagen gelassen habe. Und nun jetzt mal noch eine Nacht drauf, weil wir am Vorabend überraschend Besuch kriegten.
    Habe gerade 1000 Kalorien verbrannt- Pizza im Ofen vergessen...

  5. #65
    Avatar von chicken_wing
    Registriert seit
    03.08.2012
    Ort
    Münsterland
    PLZ
    486xx
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    345
    Zitat Zitat von Huhn von den Hühnern Beitrag anzeigen
    Das Messer verwende ich von Anfang an. Hatte Winfried mir empfohlen.
    Gibt es eigentlich noch Schlachtseminare, die HüFo-Mitgliedern aus organisiert werden? Windfried hat aus gesundheitlichen Gründen ja damit aufgehört....
    1,0 Bresse Gauloise - 0,3 Kraienköppe, goldhalsig - 0,4 Kollbecksmoor - 0,2 Zwerg-Wyandotten, gelb-schwarz-columbia

  6. #66
    genannt Kokido Avatar von Huhn von den Hühnern
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Ganz weit weg
    PLZ
    77777
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    7.477
    Soweit ich weiß, wird das nur in kleinen Kreisen privat organisiert.

    Wir treffen uns hier mehr oder weniger regelmäßig
    Geändert von Huhn von den Hühnern (20.11.2019 um 08:24 Uhr)
    Kokido von den Hühnern
    mit der bunten Truppe aus Villa Raptor
    Siehe Thread "Villa Raptor" & "Villa Raptor 2018"

  7. #67
    Avatar von Rohana
    Registriert seit
    13.04.2017
    Ort
    Oberpfalz
    PLZ
    93
    Beiträge
    2.481
    Fänd' ich super wenn man sowas überregional(er) organisieren könnte. Vermelde mal Interesse - evtl neuen Faden aufmachen?

  8. #68
    genannt Kokido Avatar von Huhn von den Hühnern
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Ganz weit weg
    PLZ
    77777
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    7.477
    Der Aufwand ist nicht zu überschätzen.
    Örtlichkeit
    Termin
    Anfahrtsweg
    Verbindliche Anmeldung
    Je Teilnehmer 3 Tiere!

    Ich habe das schon organisiert, stand aber hierher fast alleine da. Rückfragen zur Organisation gerne per PN
    Kokido von den Hühnern
    mit der bunten Truppe aus Villa Raptor
    Siehe Thread "Villa Raptor" & "Villa Raptor 2018"

  9. #69
    Avatar von PeaceLove&Chicken
    Registriert seit
    13.07.2016
    PLZ
    32
    Land
    NRW
    Beiträge
    165
    Themenstarter
    Guter Tip, dass mit dem Messer. Danke für den Link. Genau daran hat es bei mir letztendlich gehakt, weil hier nichts rum lag, was wirklich sauscharf war. Trotz Wetzstahl.

    Ende nächster Woche fahren dann die letzten Kandidaten mit zum Schlachter. Ein Bekannter fährt mit seinen Hühnern hin. Bin ganz froh drüber. Jetzt weiß ich zwar, dass ich es kann, aber ich reiße mich auch nicht drum.

    LG
    Viele bunte Hühner, ein Hahn und sieben noch buntere Küken.

  10. #70
    Avatar von PeaceLove&Chicken
    Registriert seit
    13.07.2016
    PLZ
    32
    Land
    NRW
    Beiträge
    165
    Themenstarter
    Gestern Abend habe ich nach langem hin und her meinen zweieinhalb Jahre alten Sussexhahn geschlachtet.
    Der Kerl wurde seit einem halben Jahr zunehmend aggressiver. Inzwischen mußte man immer sehr auf der Hut sein, wenn man nur Eier aus dem Stall holen wollte. Vor drei Tagen hat er mich dann im Stall wieder angegriffen. Ich war in dem Moment nicht recht drauf vorbereitet und konnte mich nur noch ganz fix mit mehreren blauen Flecken und blutendem Bein nach draußen retten. Diese langen Sporen sind mörderisch. Einer hat sich wirklich verdammt tief in die Wade gebohrt. Damit hatte er dann sein Ticket nach Sibirien gebucht.
    Es ist mir trotzdem nicht leicht gefallen. Würde ich trinken, ich bräuchte wohl jedes mal einen großen Schnaps, bevor ich mit zittrigen Händen zum Knüppel greife. Dafür ging das abstechen mit dem neuen Messer ganz wunderbar. Sofort die Arterien getroffen. Wenigstens etwas. Denn das Rupfen war dieses mal echt beschissen mühsam und bis ich die Kloake rausgetrennt hatte ... Naja, lassen wir das.
    Letztendlich hatte ich ihn doch fertig. 2700g bringt der Kerl jetzt noch auf die Waage. Eigentlich sollte er gleich in den Topf/Bräter, aber die Familie hätte wohl die Krise bekommen, wenn ich Caruso im Kühlschrank zwischengelagert hätte. Jetzt wartet er bei den Nachbarn im TK mit zwei Hennen vom Herbst auf seinen Einsatz.

    LG
    Viele bunte Hühner, ein Hahn und sieben noch buntere Küken.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 17.08.2015, 13:01
  2. Werden Hennen, die sich nicht zur Zucht eignen geschlachtet?
    Von rhondabrandy im Forum Züchterecke
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 20.08.2013, 15:52
  3. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 14:00
  4. Soll Wachtel geschlachtet werden????
    Von ichhh im Forum Wachteln
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 13:45

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •