Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49

Thema: Axt Pfrtner: eure Einstellungen zum Schlieen/ffnen

  1. #1

    Registriert seit
    12.04.2018
    Ort
    Stuttgart
    PLZ
    70563
    Land
    D
    Beitrge
    100

    Axt Pfrtner: eure Einstellungen zum Schlieen/ffnen

    Hallo. ich bin gerade vllig im Glck: habe jetzt ein gutes Jahr Hhner und mir nun einen Axt-Trffner zum Geburtstag gegnnt https://www.axt-electronic.org/eu_sh...tuer-mhs?c=157 . Die Parameter zum Schlieen/ffnen kann man munter definieren nach Zeit/Lichtintensitt inkl. Verzgerung. Jetzt interessiert mich, wie andere Axt-Besitzer die Einstellungen gewhlt haben. Danke fr eure Rckmeldungen!

  2. #2
    Avatar von cliffififfi
    Registriert seit
    06.03.2016
    Ort
    Bochum
    PLZ
    44
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    1.678
    Ich habe diese Klappe mit batteriebetriebener Zeitschaltuhr seit ber 2 Jahren. Meine Voliere ist raubtiersicher, so dass es nicht schlimm ist, wenn die Klappe im Sommer erst bei Dunkelheit schliet. Den Lichtsensor nutze ich nicht. Einige male im Jahr passe ich halt die Einstellung der Zeitschaltuhr an. Bin mit dem Teil sehr zufrieden.

  3. #3
    Avatar von Sterni2
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Salzkammergut
    Land
    sterreich
    Beitrge
    6.886
    Hallo Chickenalarm - das war eine gute Wahl! Du wirst Freude dran haben!
    Das Rdchen zum Lichtstrke-Einstellen (mit Schlitz/Pfeil) hab ich genau so stehen lassen wie es angekommen ist - und passt. Die Hhner sind fast immer rechtzeitig drin (bis auf manche dickkpfige Jungspunde zuweilen, aber das liegt an der Erziehung) wenn die Tr abends per Finsternis schliet.
    Morgens geht das Trchen nach Zeit auf, derzeit ca 8h.

    Hab mir die Einstellungen meiner beiden xte mal abfotografiert, fr den Fall dass was durcheinander gert:



    LG Sterni

  4. #4
    Hhnerbaron Avatar von Nemissimo
    Registriert seit
    12.02.2016
    Ort
    Hannover
    PLZ
    30419
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    201
    Fr die Lichtsteuerung habe ich nichts angepat (weder vor 2 Jahren beim AXT VSB noch vor ein paar Wochen beim Austausch gegen den AXT VSD - der VSB luft noch, kommt im nchsten Jahr an den Kkenstall), die Grundeinstellungen waren fr meinen Stall gut. Zeitschaltuhr (extern beim VSB, integriert beim VSD) habe ich so, da er nicht vor 7 Uhr ffnet und sptestens um 22 Uhr schliet. Schliezeit hatte ich auch mal auf 21 Uhr und 22 Uhr, ist aber wegen des gut funktionierenden Dmmerungsschalters berflssig.

    Nur zwei oder dreimal in 2 Jahren kam es vor, da 1 bis 3 Hhner zu lange getrdelt haben und dann vor verschlossener Klappe schliefen, als ich nach Einbruch der Dunkelheit nach Hause kam und nach dem rechten sah.
    --
    2,6 Zwerg-Rhodelnder (darunter ein Huhn unbestimmten/unklaren Geschlechts)

  5. #5

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beitrge
    6.721
    Ich habe das Teil mit einer Zeitschalt kombiniert, da es mir zwar abends entsprechend schliet, aber morgens zu frh ffnen wrde.
    Deshalb klaut die Zeitschaltuhr nachts irgendwann den Strom und gibt den frhestens 7.30 Uhr wieder drauf.
    Beim Seiler Trffner finde ich das ehrlich gesagt etwas praktischer, da kann ich, wenn ich sehe das alle Hhner drin sind und dies schon etwas lnger, dann kann ich rinfach sofort schlieen und umprogrammieren. Dann wird sich dieser neue Dmmerungszeitpunkt direkt gemerkt. Genauso kann man das morgens machen.
    0.4 groe Orpington in gelb-schwarz-gesumt
    1.14 Groe Wyandotten in schwarz-goldgesumt und spalterbig aus blau-goldgesumt(Schlupftag 18.05.2019)
    suche Hahn wei-goldgesumt-kein splash, nicht von blau-goldgesumten Elterntieren

  6. #6
    Avatar von Sterni2
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Salzkammergut
    Land
    sterreich
    Beitrge
    6.886
    Es gibt auch zum AXT ein Modell mit einem Magneten mit dem man frher schlieen kann wenn schon alle drin sind.
    Ansonsten passt er sich sowieso den Lichtgegebenheiten selber an beim Schlieen. (drum ist die Abendszeit auf sehr spt eingestellt, wr ja bld wenn er nur nach Zeit schlieen wrde - msste man immer nachstellen im Sommer).
    Hab die Uhr auch nur damit er morgens nicht zu frh ffnet wegen der Nachbarn.

    Was passieren kann: wenn abends ein Gewitter hereinzieht kann er sich viel frher schlieen weils so finster wurd, dass noch viele herauen sind. Und wenn der Himmel nicht mehr wieder deutlich aufhellt bleibt die Tr zu. Daher geh ich bei Gewitter immer nochmal extra schauen dass alle reinkommen.

  7. #7
    Avatar von cliffififfi
    Registriert seit
    06.03.2016
    Ort
    Bochum
    PLZ
    44
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    1.678
    So wie du das mit dem Gewitter schreibst, das ist bei mir mit ein Grund warum ich nur die Zeitschaltuhr nutze. Ich wohne nicht am Stall und mchte das Risiko nicht eingehen, dass ein Tucki vor verschlossener Tr steht.

  8. #8
    Avatar von Mara1
    Registriert seit
    23.11.2012
    Land
    Ungarn
    Beitrge
    6.777
    Bei mir ffnet und schliet der Axt mit dem Dmmerungssensor/Werkseinstellung und das klappt gut. Abends schliee ich auch fter mal mit dem Magneten, wenn ich meinen abendlichen Kontrollgang mache, alle Hhner drin sind und die Tr ist noch auf.

  9. #9
    Avatar von cliffififfi
    Registriert seit
    06.03.2016
    Ort
    Bochum
    PLZ
    44
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    1.678
    Den Magneten benutze ich gerne abends im Winter. Dann bringe ich oft die Hhner ins Bett bzw auf die Stange, weil es schon dunkel ist wenn wir die Pferde versorgt haben. Dann schliee ich die Klappe per Magnet.

  10. #10
    Avatar von Mara1
    Registriert seit
    23.11.2012
    Land
    Ungarn
    Beitrge
    6.777
    Abends nochmal nachschauen, ob alle Hhner drin sind und die Klappe wirklich zu ist macht schon Sinn. Hin und wieder kommt es vor, da ein Huhn drauen strandet weil es zu lang getrdelt hat. Oder auch weil es drauen schlafen will. Und ganz ganz selten mal hatte ich den Fall, da die Tr nicht zu war. Einmal hat der Axt nicht richtig geschaltet (warum - keine Ahnung) und zwei mal war Dreck oder ein Steinchen in der Schiene eingeklemmt, so da die Tr stecken geblieben ist. Da hier nachts der Marder im Auslauf unterwegs ist knnte es ziemlich bse enden, wenn die Tr nachts offen steht.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. King Suro max 20 Einstellungen fr Schlupfphase
    Von adda-andy im Forum Kunstbrut
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.06.2017, 20:44
  2. Suro 20 Einstellungen
    Von Marie69 im Forum Kunstbrut
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 21:12
  3. Geschlecht Einstellungen sind wieder da !!
    Von Borny im Forum Wie funktioniert dieses Forum?
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 20:32
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 22:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •