Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Krabbenschalen

  1. #11

    Registriert seit
    13.07.2019
    Ort
    Ostfriesland
    PLZ
    265
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    32
    Hey Anni, ich hab nur 6 Hühner das sind ja echt keine Massen. Aber jetzt hab ich eine Ahnung von der Menge, das ist gut.Danke

    @Stefan
    Auf die Idee bin ich noch nie gekommen. Das ist ja mal eine Überlegung wert. Wir essen die immer gleich frisch, da bleibt nie was übrig für richtig zubereitete Gerichte.

  2. #12
    Avatar von Anni Huhn
    Registriert seit
    17.11.2016
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    1.442
    Fond daraus kochen und für das nächste Fischgericht einfrieren geht natürlich immer. Man braucht aber ein gutes Sieb sonst wirds wegen der Fühler ecklig(Meine Meinung). Du kannst auch für die Hühner einfrieren oder trocknen und Portionsweise verfüttern.

  3. #13

    Registriert seit
    13.07.2019
    Ort
    Ostfriesland
    PLZ
    265
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    32
    Einfrieren klingt super

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Hühnerfutter mit Krabbenschalen?
    Von IlMaFu im Forum Hauptfutter
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 18:45

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •