Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Löschen sinnlos???

  1. #11
    Avatar von eierdieb65
    Registriert seit
    07.02.2012
    Ort
    Niederösterreich
    Land
    Österreich
    Beiträge
    11.630
    Ob juristisch wichtig, weiß ich nicht.

    Aber ich habe hier im Forum schon mal Jemanden beleidigt.

    Einige Minuten später wurde mir klar, was ich im Furio geschrieben hatte.
    Ich entschuldigte mich.
    Trotzdem war der
    Punkt, den ich kassiert habe, absolut gerechtfertigt.

    Ich hatte diese Person ja schon beleidigt und sie hatte es gelesen.
    Eine Entschuldigung, Richtigstellung, etc. ist gut, aber oft zu spät.

    Eine lückenlose Dokumentation kann einem Forum da sicher helfen.


    LG
    Willi
    Leben ist tödlich, hören sie sofort damit auf.

  2. #12
    Babbischer Babbsagg Avatar von Gallo Blanco
    Registriert seit
    04.07.2013
    Ort
    El Fondò de les Neus
    PLZ
    03688
    Land
    Spanien
    Beiträge
    2.748
    Zitat Zitat von ClaudiaD Beitrag anzeigen
    In welcher Situation könnte es denn juristisch besser sein, Texte oder Textpassagen, die womöglich sogar noch etwas heikel sind, nicht so schnell wie möglich aus dem Forum verschwinden zu lassen, sondern sie lieber noch etwas länger, wenn auch nur für Admins/Mods, zu erhalten?
    Diese Frage schwirrt mir auch im Kopf rum.

    Also ich bin ja auch noch in anderen Foren unterwegs, aber in KEINEM dieser Foren wird es so gehandhabt wie hier.
    Abmahnungen gibt es schon, aber nicht mit so einem "Punktesystem"!

    Und sein wir mal ehrlich, Beleidigungen macht doch sowieso keiner hier.
    Zumindest habe ich noch keine gelesen.

    LG Stefan
    Ich habe keinen Lifestyle, ich lebe, das reicht mir.

  3. #13
    Avatar von Ana
    Registriert seit
    07.08.2016
    Ort
    Pfälzer Wald
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    3.044
    Zitat Zitat von eierdieb65 Beitrag anzeigen
    Ob juristisch wichtig, weiß ich nicht.

    Aber ich habe hier im Forum schon mal Jemanden beleidigt.

    Einige Minuten später wurde mir klar, was ich im Furio geschrieben hatte.
    Ich entschuldigte mich.
    Trotzdem war der
    Punkt, den ich kassiert habe, absolut gerechtfertigt.

    Ich hatte diese Person ja schon beleidigt und sie hatte es gelesen.
    Eine Entschuldigung, Richtigstellung, etc. ist gut, aber oft zu spät.

    Eine lückenlose Dokumentation kann einem Forum da sicher helfen.


    LG
    Willi
    Ob so eine Beleidigung die zurück genommen wird nicht unter Usern geklärt werden könnte? Klar kann sich der/die Beleidigte beschweren und wenn es überhand nimmt, sollte was gegen den User unternommen werden der es tut. Diese sind aber sicherlich in mehreren Punkten auffällig. Ob ein "Ausrutscher" es gerechtfertigt dass alles Gelöschte noch behalten wird?

  4. #14
    Administrator Avatar von AnnTye
    Registriert seit
    14.01.2005
    Land
    Frankreich
    Beiträge
    4.197
    Blog-Einträge
    2
    In der Vergangenheit gab es immer wieder Terz - gerade in Themen, wo viel und schnell gepostet wird - weil ein User eine Provokation rausgehauen hat, ein anderer darauf einstieg, und schwupps hat der Provokateur sein Posting gelöscht. Das war mit ein Grund für den Softwarewechsel 2011.

    Mit dieser Software können die Mods die verschiedenen Versionen eines Postings einsehen, und damit besser nachvollziehen, wie manche Reaktionen einzuschätzen sind.

    Damit komme ich zum Punktesystem:
    Ich habe das eingeführt, damit nicht jeder Moderator rumraten muss, wie ein bestimmter Regelverstoss zu sanktionieren ist, sondern eine Art Tabelle hat, an der er sich orientieren kann. Der Vergleich mit Flensburg ist ganz passend.

    Wir wollen hier ein nettes Forum, in dem die Leute sich wohlfühlen und höflich miteinander umgehen. Weil aber nicht alle Leute das respektieren, wenn sie vor einem Computer sitzen oder ein Smartphone in der Hand haben, gibt es hier gelegentlich Sanktionen. Das ist leider unvermeidlich.

    Und zum Schluss:
    Natürlich ist das nicht in allen Foren gleich. Wie dies gehandhabt und die Forensoftware eingestellt wird ist die individuelle Entscheidung des Forenbetreibers.
    Ich muss im Zweifelsfall den Kopf hinhalten für alles, was hier passiert. Dazu muss ich wissen, was überhaupt passiert ist. Deswegen sind die Foreneinstellungen so wie sie sind. Meine Entscheidung.

    Viele Grüsse Antje
    Geändert von AnnTye (28.09.2019 um 15:28 Uhr)
    Besser geht nicht ohne anders.

  5. #15
    Avatar von Hühnermamma
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    PLZ
    736..
    Land
    Schwaben...
    Beiträge
    7.745
    Krass, was meine Schusseligkeit und die Rettung durch Lisa da losgetreten hat. Antje, Du machst einen tollen Job und die Mods auch.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Wie PN´s löschen?
    Von labschi im Forum Wie funktioniert dieses Forum?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 22:30
  2. löschen
    Von anjajogger im Forum Enten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 23:57

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •