Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Wieder raus aus "Kontrovers"?

  1. #1
    Avatar von Nicolina
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Regenbogenbutterblümchenland
    PLZ
    25
    Beiträge
    13.428

    Wieder raus aus "Kontrovers"?

    Da bislang die im Kontroversbereich gelandeten Themen früher oder später meist geschlossen wurden,
    möchte ich fragen, ob oder durch was es möglich ist, Themen wieder zu "entkontroversen" ().
    Liebe Grüße – Nic und die bunte Truppe.

    "Wer keinen Bock auf rechte Kackscheiße hat, ist nicht links - sondern normal."
    Verfasser unbekannt.

  2. #2
    Moderator Avatar von sil
    Registriert seit
    27.12.2007
    PLZ
    94
    Land
    Bayern
    Beiträge
    6.130
    Wenn Themen geschlossen werden, liegt es selten daran, daß sie sich in einem bestimmten Unterforum befinden ...
    Aber um die Frage zu beantworten: grundsätzlich kann auch ein Kontrovers-Faden wieder verschoben werden.
    "alles zuwider dem Menschen. auf den Äckern wächst das Gras und auf den Wiesen steht nichts." (sagte ein alter Bauer mal)

  3. #3
    Administrator Avatar von AnnTye
    Registriert seit
    14.01.2005
    Land
    Frankreich
    Beiträge
    4.251
    Blog-Einträge
    2
    Wie Sil bereits schrieb, technisch geht das natürlich. Aber wozu soll das gut sein ? Die Themen sind ja nicht umsonst nach Kontrovers verschoben worden.
    Besser geht nicht ohne anders.

  4. #4
    Avatar von Nicolina
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Regenbogenbutterblümchenland
    PLZ
    25
    Beiträge
    13.428
    Themenstarter
    Zitat Zitat von AnnTye Beitrag anzeigen
    Wie Sil bereits schrieb, technisch geht das natürlich. Aber wozu soll das gut sein ? Die Themen sind ja nicht umsonst nach Kontrovers verschoben worden.
    Es geht mir um diesen Faden:
    https://www.huehner-info.de/forum/sh...elt-%29/page59
    In dem wurde in über 580 Beiträgen freundlich/sachlich themenbezogen geschrieben.
    Dann kamen ein paar wenige andere, die dann zu dem Verschieben ins Kontrovers geführt haben.
    Seit dem wird aber wieder im Thema geblieben - von daher meine Nachfrage.
    Liebe Grüße – Nic und die bunte Truppe.

    "Wer keinen Bock auf rechte Kackscheiße hat, ist nicht links - sondern normal."
    Verfasser unbekannt.

  5. #5
    Avatar von Nicolina
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Regenbogenbutterblümchenland
    PLZ
    25
    Beiträge
    13.428
    Themenstarter
    Zitat Zitat von sil Beitrag anzeigen
    Wenn Themen geschlossen werden, liegt es selten daran, daß sie sich in einem bestimmten Unterforum befinden ...
    Ich habe das ins "Kontrovers- Verschieben" bisher so verstanden, dass dies quasi ein "Warnschuss" ist und das Thema dann unter "besonderer Beobachtung" steht.
    Liebe Grüße – Nic und die bunte Truppe.

    "Wer keinen Bock auf rechte Kackscheiße hat, ist nicht links - sondern normal."
    Verfasser unbekannt.

  6. #6

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    6.707
    Ich habe das eher so verstanden: entweder gehört es von der Thematik her sowieso dahin oder wenn sich ein Thema eben in diese Richtung entwickelt.
    Ich kann auch nicht ganz verstehen warum man da Anstoß dran nimmt, ist das jetzt "böse"? Ist doch egal wo es steht, freu dich das es überhaupt diskutiert wird.
    0.4 große Orpington in gelb-schwarz-gesäumt
    1.14 Große Wyandotten in schwarz-goldgesäumt und spalterbig aus blau-goldgesäumt(Schlupftag 18.05.2019)
    suche Hahn weiß-goldgesäumt-kein splash, nicht von blau-goldgesäumten Elterntieren

  7. #7
    Moderator Avatar von SalomeM
    Registriert seit
    29.04.2014
    PLZ
    41
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.395
    Zitat Zitat von Dorintia Beitrag anzeigen
    Ich habe das eher so verstanden: entweder gehört es von der Thematik her sowieso dahin oder wenn sich ein Thema eben in diese Richtung entwickelt.
    Ganz genau so ist das, ohne jegliche Wertung.
    Es gibt zwei Worte im Leben, die Dir viele Türen öffnen werden: ziehen und drücken.

  8. #8
    Administrator Avatar von AnnTye
    Registriert seit
    14.01.2005
    Land
    Frankreich
    Beiträge
    4.251
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Nicolina Beitrag anzeigen
    Es geht mir um diesen Faden:
    https://www.huehner-info.de/forum/sh...elt-%29/page59
    In dem wurde in über 580 Beiträgen freundlich/sachlich themenbezogen geschrieben.
    Dann kamen ein paar wenige andere, die dann zu dem Verschieben ins Kontrovers geführt haben.
    Seit dem wird aber wieder im Thema geblieben - von daher meine Nachfrage.
    Dann ist doch alles gut
    Besser geht nicht ohne anders.

  9. #9
    Avatar von Nicolina
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Regenbogenbutterblümchenland
    PLZ
    25
    Beiträge
    13.428
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Dorintia Beitrag anzeigen
    Ich habe das eher so verstanden: entweder gehört es von der Thematik her sowieso dahin oder wenn sich ein Thema eben in diese Richtung entwickelt.
    ... es sich aber auch zurück entwickeln kann, oder?
    Zitat Zitat von Dorintia Beitrag anzeigen
    ( ...), freu dich das es überhaupt diskutiert wird.
    O.K. - danke ...
    Liebe Grüße – Nic und die bunte Truppe.

    "Wer keinen Bock auf rechte Kackscheiße hat, ist nicht links - sondern normal."
    Verfasser unbekannt.

  10. #10
    Avatar von Nicolina
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Regenbogenbutterblümchenland
    PLZ
    25
    Beiträge
    13.428
    Themenstarter
    Zitat Zitat von AnnTye Beitrag anzeigen
    Dann ist doch alles gut
    Was ist denn dann jedoch der Sinn des Verschiebens ins Kontrovers - wenn von durch einige wenige Beiträge - verursacht?
    Ich als TE-Starter war immer bemüht, das Thema so zu begleiten, dass es eben nicht "kontrovers" zu diskutieren ist, sondern auf der Ebene, der nun über 650 Beiträgen.
    Was spricht somit dagegen, dieses Thema wieder ins Cafe zurückzunehmen?
    Liebe Grüße – Nic und die bunte Truppe.

    "Wer keinen Bock auf rechte Kackscheiße hat, ist nicht links - sondern normal."
    Verfasser unbekannt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wann "Küken" raus? Temperaturen
    Von Xare123 im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.05.2019, 08:32
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.06.2015, 09:52
  3. "Eilige" Küken raus nehmen?
    Von asira im Forum Kunstbrut
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2015, 08:56
  4. Wie lange dauert es bis "Gold-Gen" raus ist in Wyandotten?
    Von Summerbird im Forum Züchterecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.07.2014, 16:05
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.07.2014, 17:45

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •