Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Grasdach

  1. #11
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Österreichs Süden
    Beiträge
    16.914
    Nein, gar nicht.Das hat Herr Blindenhuhn gebaut und ist somit für die Ewigkeit! Es sind (übriggebliebene) geschäumte Paneele mit einer soliden (hinterlüfteten) Unterkonstruktion. Da könnten ein paar Elefanten draufsitzen.
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,1 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,5 Mixe, 0,4 Sundheimer, 0,4 Plymouth rock gestreift, 0,0,11 CL und Mooshühner, 0,2 Legewachteln, 0,1 Wälderdackel; "Igel-allerlei Wissenswertes"

  2. #12

    Registriert seit
    24.09.2019
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von blindenhuhn Beitrag anzeigen
    nein, gar nicht.das hat herr blindenhuhn gebaut und ist somit für die ewigkeit! es sind (übriggebliebene) geschäumte paneele mit einer soliden (hinterlüfteten) unterkonstruktion. Da könnten ein paar elefanten draufsitzen.

  3. #13
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Österreichs Süden
    Beiträge
    16.914
    Zitat Zitat von Blindenhuhn Beitrag anzeigen
    Wir haben auch einen Teil des alten Hühnerstalldaches (jetzt Wachtelstall) versuchsweise begrünt. Mit zweierlei Granulat (Bims und Lava; KEINE Erde) aufgefüllt und mit Sedum u.a. bepflanzt. Da drunter ein dichtes Blechdach ist, haben wir weder Folie noch Vlies druntergelegt, lediglich am unteren Dachende eine Leiste, damit das ganze nicht abrutscht. Hat wunderbar funktioniert.
    Hier kurz nach dem Anlegen:




    Leider hab ich grad kein aktuelles Foto.
    Ich lass mal ein aktuelles Foto da. Leider sind die Mittagsblümchen gestorben, aber es hat sich viel Moos angesiedelt und das gefällt mir.

    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,1 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,5 Mixe, 0,4 Sundheimer, 0,4 Plymouth rock gestreift, 0,0,11 CL und Mooshühner, 0,2 Legewachteln, 0,1 Wälderdackel; "Igel-allerlei Wissenswertes"

  4. #14
    Avatar von Gubbelgubbel
    Registriert seit
    13.04.2020
    PLZ
    37130
    Beiträge
    695
    Ich kann hier auch bald Bilder zusteuern. Wir müssen das Dach vom vorbau alias Balkon nei machen und haben uns dazu entschlossen das ganze zu einer grünfläche zu machen.
    Buntes Hühner-Allerlei: 1,0 Zwergcochinmix, 0,2 vorwerk, 0,1 araucaner, 0,2 barnevelder, 0,1 Zwerglachshuhn, 0,1 Seidenhuhn, 3,3,6 MixMixe, 0,0,1 marans, 0,0,1 silverudds bla

  5. #15

    Registriert seit
    07.07.2020
    Beiträge
    579
    Ich mache mir auch gerade verstärkt Gedanken über das Thema Gründach. Aber was das teilweise alles kosten soll... :/
    Unterkonstruktion aus Holz und Folie ist ja noch im Rahmen, aber alleine schon die Alubleche rundherum würden mich >400€ Kosten.

  6. #16
    Avatar von Gubbelgubbel
    Registriert seit
    13.04.2020
    PLZ
    37130
    Beiträge
    695
    an sich ist bauen auch gerade eine ganz blöde idee. es ist ja gerade alles extrateuer! mein mann hat letztens preise für eine baustelle angefragt da hat das bauholz das 4fache vom normalen preis kosten sollen...
    Buntes Hühner-Allerlei: 1,0 Zwergcochinmix, 0,2 vorwerk, 0,1 araucaner, 0,2 barnevelder, 0,1 Zwerglachshuhn, 0,1 Seidenhuhn, 3,3,6 MixMixe, 0,0,1 marans, 0,0,1 silverudds bla

  7. #17
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Österreichs Süden
    Beiträge
    16.914
    Hier auch! Baumaterialien sind um 30 % teurer geworden und haben eine ewig lange Lieferzeit.
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,1 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,5 Mixe, 0,4 Sundheimer, 0,4 Plymouth rock gestreift, 0,0,11 CL und Mooshühner, 0,2 Legewachteln, 0,1 Wälderdackel; "Igel-allerlei Wissenswertes"

  8. #18
    Avatar von Gubbelgubbel
    Registriert seit
    13.04.2020
    PLZ
    37130
    Beiträge
    695
    Ist richtiger Mist. Meinem Mann springen gerade die Kunden ab, weil sie sich die materialkosten nicht leisten können :/ wir haben zum Glück noch viel materialreste hier mit denen wir hier so rumbasteln können
    Buntes Hühner-Allerlei: 1,0 Zwergcochinmix, 0,2 vorwerk, 0,1 araucaner, 0,2 barnevelder, 0,1 Zwerglachshuhn, 0,1 Seidenhuhn, 3,3,6 MixMixe, 0,0,1 marans, 0,0,1 silverudds bla

  9. #19

    Registriert seit
    17.10.2015
    PLZ
    15378
    Land
    Brandenburg
    Beiträge
    531
    Kleiner Tipp: die Umrandung für mein Gründach auf dem Hühnerstall habe ich aus Richtlatten aus Alu von Hornbach gebaut. Das war die preiswerteste Alternative und hält ewig.
    federfüßige Zwerghühner 0/3; Zwergkrüper 1/2 ; Homo sapiens 1/1 ; Großspitz 1/0

  10. #20

    Registriert seit
    07.07.2020
    Beiträge
    579
    Gute Idee mit den Richtlatten, aber ich bräuchte richtige Dachrandprofile.
    Bauholz haben wir glücklicherweise noch genug da. Ist echt makaber, wie der Wald in ganz Deutschland stirbt und trotzdem das Holz knapp wird. Das ist eine der vielen Schattenseiten des Welthandels...

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •