Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Welche Rasse und Geschlecht ist das?

  1. #1

    Registriert seit
    14.02.2018
    Land
    Österreich
    Beiträge
    3

    Welche Rasse und Geschlecht ist das?

    Hallo,
    ich habe Bruteier von Serama Hühnern gekauft und aus einem davon ist dieses Huhn/Hahn geschlüpft.
    Es war von Schlupf an immer etwas größer als die Seramaküken, auch optisch eindeutig kein Serama. Von dem Kamm, der Körperform und Farbe kann ich es keiner Rasse zuordnen. Bitte um Hilfe. Der Züchter meinte Sebright (wegen Kamm), aber im Internet wirken diese Hühner viel zierlicher.
    Außerdem kann ich nicht sagen, ob Hahn oder Henne, wobei ich zu Hahn tendiere. Er/sie ist am 24. Mai geschlüpft.
    Falls jemand weiß was es ist, bitte um Rat.
    Vielen Dank und liebe Grüße
    Katharina
    IMG_20190918_151157-611x598.jpg
    Geändert von Kathi13 (19.09.2019 um 07:18 Uhr)

  2. #2
    Bummelux Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    2.622
    Definitiv Hahn. Sieht für mich in Richtung kennfarbig aus. Aber da kommen bestimmt noch Spezialisten, die was sagen können.
    Der Züchter müsste doch wissen, was bei ihm noch herum läuft...
    3 Worte, die mich schwach machen: Wir überbacken das!


    2,12 Blumenhühner; 0,4Brahma; 0,3 Busch-Mixe; 0,7 Blum-Bra-Pington

  3. #3
    Avatar von sternenstaub
    Registriert seit
    31.03.2014
    Land
    im schönen Frankenland
    Beiträge
    1.700
    Hahn und definitiv kein Serama. Das ist irgendein Mix. Wenn die Eier die übliche Seramagröße hatten kommen nur Urzwerge in Frage. Bantam, Deutsches Zwerghuhn (die Schwanzpartie erinnert daran), Holländer Zwerghuhn, ist das, was mir dazu jetzt einfällt.

    Was wiegt das Tierchen denn? Evtl. kannst Du über das Gewicht eine Eingrenzung machen.
    Sebright sind bei 500 bzw. 600g (Henne/Hahn), würde ich jetzt auch wegen der Färbung ausschließen. So wie es ausschaut hat da noch irgendwas gesperbertes mitgemischt.

    Was sagt der Züchter denn eigentlich dazu, dass aus seinen "Seramaeiern" ein Mix geschlüpft ist?

    Sind denn die anderen Küken überhaupt richtige Serama?
    Gruß sternenstaub

    Das Los des Anfängers ist es, Fehler zu machen. Und Erfahrung hat man sowieso erst nachdem man sie braucht.

  4. #4

    Registriert seit
    14.02.2018
    Land
    Österreich
    Beiträge
    3
    Themenstarter
    Hallo, danke für die Antworten.
    Geschätzt hat er 700-800 g.
    Bei dem Züchter würde ich sowieso nie wieder etwas kaufen, war schon beim Eierkauf etwas suspekt. Zu dem Tier meinte er Sebright (wegen Rosenkamm) und dass bei ihm genausoeins auch geschlüpft ist. Kam mir komisch vor, deshalb habe ich mich mal an euch gewandt. Das Ei aus dem er geschlüpft ist war minimal größer als die anderen Eier, aber ich habe mir nichts dabei gedacht, meine Serama legen auch nicht alle gleich große Eier. Die anderen geschlüpften Hennen sehen wie Serama aus und sind definitiv ganz anders wie dieses Exemplar.
    Vl. fällt noch jemandem etwas dazu ein, aber wenn das sowieso ein Hahn ist, wird er nicht lange bei uns bleiben.
    Danke und liebe Grüße Katharina

  5. #5
    Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    11.831
    Zitat Zitat von Kathi13 Beitrag anzeigen
    Hallo, danke für die Antworten.
    Geschätzt hat er 700-800 g.
    Bei dem Züchter würde ich sowieso nie wieder etwas kaufen, war schon beim Eierkauf etwas suspekt. Zu dem Tier meinte er Sebright (wegen Rosenkamm) und dass bei ihm genausoeins auch geschlüpft ist. Kam mir komisch vor, deshalb habe ich mich mal an euch gewandt. Das Ei aus dem er geschlüpft ist war minimal größer als die anderen Eier, aber ich habe mir nichts dabei gedacht, meine Serama legen auch nicht alle gleich große Eier. Die anderen geschlüpften Hennen sehen wie Serama aus und sind definitiv ganz anders wie dieses Exemplar.
    Vl. fällt noch jemandem etwas dazu ein, aber wenn das sowieso ein Hahn ist, wird er nicht lange bei uns bleiben.
    Danke und liebe Grüße Katharina
    Was ist denn das für ein komischer Brutei Verkäufer. Der muss doch selbst wissen welche Hühner er hat und welche Eier er davon verkauft. Kann doch alleine aus logischen Gründen nicht sein das aus einer Mixgruppe, wo er nur Serama dabei hat (sonst würde ers ie ja nicht als solche verkaufen) ein Sebright (was er nicht ist) schlüpft.

  6. #6

    Registriert seit
    14.02.2018
    Land
    Österreich
    Beiträge
    3
    Themenstarter
    Was soll ich dazu sagen... der Verkäufer hat sich nicht viel darüber geäußert aber ich kann es mir auch nicht erklären... ich habe auch etwas verdutzt geschaut als das Küken herangewachsen ist ;-)

Ähnliche Themen

  1. Welche Rasse welches Geschlecht
    Von GingerRun im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.10.2017, 19:02
  2. Was hab´ ich da? Rasse? Geschlecht?
    Von federchen im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.11.2015, 14:56
  3. Rasse und Geschlecht???
    Von Mouschl im Forum Fragen zu Mixen und Wirtschaftsgeflügel
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.01.2014, 10:25
  4. Rasse und Geschlecht?
    Von Regina Lü im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.12.2013, 13:42
  5. welche Rasse , welches Geschlecht
    Von anja66 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.06.2005, 14:39

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •