Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 84

Thema: Fuchs, Marder, Habicht oder wer? Mit Bild

  1. #61
    Avatar von Widdy
    Registriert seit
    11.07.2015
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    5.307
    Zitat Zitat von Widdy Beitrag anzeigen
    Blauspray

    NUR die Variante vom Tierarzt gebrauchen !!! Hat jeder Tierarzt !!!
    Gehört m.E. unbedingt in jede 1. Hilfe-Apotheke bei Tierhaltern.
    Der Blauspray vom Tierarzt bei uns in der Schweiz sieht so aus, kostet etwa CHF 25.- und ist perfekt zur Wunddesinfektion.

    Und zu jener Zeit, als wir noch mit der Moderhinke zu kämpfen hatten, war dies auch eine gute Zusatzmethode.
    Tiere sind meine Freunde, und ich esse meine Freunde nicht. Georg Bernard Shaw 1856-1950.

  2. #62
    Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    5...
    Beiträge
    16.740
    Ja, die lebenden hatten sich tief in das Totgeäst auf dem Haufen verkrochen.
    Habe gerade 1000 Kalorien verbrannt- Pizza im Ofen vergessen...

  3. #63
    Hühner Tyche Avatar von magda1125
    Registriert seit
    08.09.2017
    Ort
    MV/fast Uckermark
    Land
    D
    Beiträge
    2.572
    Ich reihe mich hier mal ein.
    1. Bild = 15 Monate alte Bielefelder Henne kein Blut nur Federn / 20 m vom übernetzten Auslauf entfernt heute aufgefunden. Hat gestern Mittag noch gelebt. Komplett verschwunden.

    2. Bild= aufgebogenes Estrich Gitter. Verlust 2.5 Kollbecksmoor Junghühner vom Januar 20. Auch nur Federn, kein Blut, keine Überreste. Auslauf auch übernetzt.

    Ich gehe eigentlich vom Fuchs aus?
    8 Hühner in 48 Std. weg geschleppt ist machbar?

    Danke!

    Gesendet von meinem Redmi 5 mit Tapatalk
    LG Magda

    „Principiis obsta. Sero medicina parata, cum mala per longas convaluere moras.“ Ovid

  4. #64
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    PLZ
    86653
    Land
    Bayern
    Beiträge
    866
    Der Fuchs lässt normal nicht mal Federn zurück.Könnte ein Marder gewesen sein?

    Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk

  5. #65

    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    Meckpomm
    PLZ
    18....
    Beiträge
    1.634
    Fuchs ! Stromlitze hilft !! LG

  6. #66
    Avatar von Widdy
    Registriert seit
    11.07.2015
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    5.307
    Zitat Zitat von Neuzüchterin Beitrag anzeigen
    Der Fuchs lässt normal nicht mal Federn zurück.Könnte ein Marder gewesen sein?

    Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk
    Meine Erfahrungen mit Fuchs (leider), wenn er mehrmals zupacken muss, liegen da ordentlich viel Federn.
    Bei einer meiner grossen Brahmas ca. 3.5 kg, wollte er auch noch das 3. mal zupacken, das sah aus wie auf dem Schlachtfeld (ich war schneller und lauter, nix passiert).
    Bei meinen Antwerpener Bartzwergen (500 gr.) höchstens 2 Federchen, (da hatte ich keine Chance.)
    Tiere sind meine Freunde, und ich esse meine Freunde nicht. Georg Bernard Shaw 1856-1950.

  7. #67
    Hühner Tyche Avatar von magda1125
    Registriert seit
    08.09.2017
    Ort
    MV/fast Uckermark
    Land
    D
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Neuzüchterin Beitrag anzeigen
    Der Fuchs lässt normal nicht mal Federn zurück.Könnte ein Marder gewesen sein?

    Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk
    Bist du da sicher?
    Es geht um den Verlust von 8 Hühnern innert 48 Std.?

    Fuchs lebt im Einzugsgebiet, Waschbären werden allfällig hier für alles verdächtigt.
    Marder kenne ich so jetzt nicht.
    LG Magda

    „Principiis obsta. Sero medicina parata, cum mala per longas convaluere moras.“ Ovid

  8. #68
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    PLZ
    86653
    Land
    Bayern
    Beiträge
    866
    Wie groß ist denn.das Loch? Passt da ein Fuchs durch?
    Sicher bin ich nicht.Es kann schon sein,das Federn fliegen,wenn der Fuchs nochmal nachgreifen muss.
    Vieleicht sind es auch mehr Tiere gewesen.
    Eine Wildkamera könnte Licht ins Dunkel bringen

    Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk

  9. #69

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    7.952
    Für Marder wäre eher typisch das sie die Köpfe abbeißen, manchmal machen sie auch das nicht komplett.
    Und dann müssten die Hühner in der Dämmerung draußen gewesen sein, auch wenn es vielleicht ganz selten tagaktive Marder gibt, der schleppt keine 8 Hühner weg, denk ich.
    1 Hahn: Zwergwyandotte gold weißgesäumt und 11 Große Wyandottenmädels von schwarz goldgesäumten und spalterbig blau-goldgesäumten Eltern (Schlupftag 18.05.2019) + 2 Gsg-Orpingtondamen aus 2017 u. 2018 + 16 Küken vom 09.05.2020 - RIP kleines Krähchen

  10. #70
    Revolutionäre Zelle Avatar von Rackelhuhn
    Registriert seit
    27.03.2018
    Ort
    Teltow
    PLZ
    14513
    Beiträge
    834
    Ohje, was für ein herber Verlust.

    Du nimmst ja gerade alles mit...
    Vorsicht: verhaltensoriginell

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2018, 10:02
  2. Habicht oder Marder?
    Von Lydchen im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 14:07
  3. Habicht, Fuchs, Marder & Co.
    Von Preppy im Forum Gänse
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 13:36
  4. Wer war es???? Habicht,Fuchs o.Marder?
    Von mausimaus23 im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 10:01
  5. War es der Habicht oder Marder ?
    Von pfitzi2 im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 16:17

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •